1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Arkane Studios: Patch 1.2 für…

Warum FPS für Physik?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Warum FPS für Physik?

    Autor: Eisboer 23.11.16 - 15:07

    Kann mir das hier jemand mal erklären? Wieso binden sich so viele Spiele an die FPS? Wäre nicht die SystemUhr viel konstanter?

    Irgendeinen wichtigen Punkt muss es ja geben, bei den ganzen Bugs oder FPS-Beschränkungen die es immer wieder in Spielen gibt.

  2. Re: Warum FPS für Physik?

    Autor: John2k 23.11.16 - 15:22

    Eisboer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kann mir das hier jemand mal erklären? Wieso binden sich so viele Spiele an
    > die FPS? Wäre nicht die SystemUhr viel konstanter?
    >
    > Irgendeinen wichtigen Punkt muss es ja geben, bei den ganzen Bugs oder
    > FPS-Beschränkungen die es immer wieder in Spielen gibt.

    Das hängt von durchläufen des Spiels ansich ab. Wobei jedes Teilmodul vermutlich seine eigenen FPS hat. Vermutlich stauchelt dann die Engine irgendwo, wenn die FPS über 120 gehen.

  3. Re: Warum FPS für Physik?

    Autor: burzum 23.11.16 - 15:26

    Für ein Grundverständnis schau dir die Links mal an:

    * http://gamedev.stackexchange.com/questions/81608/what-is-a-tick-in-the-context-of-game-development
    * http://gamedev.stackexchange.com/questions/102047/ups-and-fps-what-should-i-limit-and-why

    Das hier dürfte die Antwort sein die du suchst:

    * http://answers.unity3d.com/questions/10993/whats-the-difference-between-update-and-fixedupdat.html

    Lies den die Antwort auf der Seite komplett. Das Thema ist nicht mit einem Satz zu beantworten, man muß erst die Problematik verstehen um zu verstehen warum das Eine von dem Anderen anhängt.

    Grob gesagt denke ich das die verwendete Engine dann in bestimmten Situationen weniger Physikupdates berechnen kann als FPS und dies zu unerwünschten Resultaten führen kann. Sprich ich hab 120fps aber durch viele Kollisionen z.b. nur 100 Physikupdates.

    Ash nazg durbatulûk, ash nazg gimbatul, ash nazg thrakatulûk agh burzum-ishi krimpatul.



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 23.11.16 15:31 durch burzum.

  4. Re: Warum FPS für Physik?

    Autor: PiranhA 23.11.16 - 15:32

    [www.reddit.com]
    Kurz zusammengefasst: Weil es einfacher ist. Einige Spiele nutzen im Kern immer noch recht alte Engines, die nur etwas hübsch gemacht wurden. Die Physik-Berechnung ist jedoch ein recht zentrales Element, welches man nicht mal so einfach über den Haufen wirft, weil viele andere Design-Entscheidungen darauf aufbauen.
    Wer heute eine neue Engine entwickelt, der macht es in der Regel gleich anders.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deutsches Patent- und Markenamt, München
  2. Hochland SE, Heimenkirch, Schongau
  3. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf
  4. BAM Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung, Berlin-Steglitz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-58%) 16,99€
  2. 19,99€
  3. (-83%) 6,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Videostreaming: So verändert Disney+ auch Netflix, Prime Video und Sky
Videostreaming
So verändert Disney+ auch Netflix, Prime Video und Sky

Der Markt für Videostreamingabos in Deutschland ist jetzt anders: Mit dem Start von Disney+ erhalten Amazon Prime Video, Netflix sowie Sky Ticket ganz besondere Konkurrenz.
Von Ingo Pakalski

  1. Disney+ Surround-Ton nur auf drei Fire-TV-Modellen
  2. Telekom-Kunden Verzögerungen bei der Aktivierung für Disney+
  3. Coronavirus-Krise Disney+ startet mit reduzierter Streaming-Bitrate

Künast-Urteil: Warum Pädophilen-Trulla ein zulässiger Kommentar sein kann
Künast-Urteil
Warum "Pädophilen-Trulla" ein zulässiger Kommentar sein kann

Die Grünen-Politikerin Renate Künast muss weiterhin wüste Beschimpfungen auf Facebook hinnehmen. Wie begründet das Berliner Kammergericht seine Entscheidung?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Kammergericht Berlin Weitere Beleidigungen gegen Künast sind strafbar
  2. Coronavirus Vorerst geringere Videoqualität bei Facebook und Instagram
  3. Netzwerk-Zeit Facebook synchronisiert Zeit im Bereich von Mikrosekunden

IT-Chefs aus Indien: Mehr als nur ein Klischee
IT-Chefs aus Indien
Mehr als nur ein Klischee

In den Vorstandsetagen großer Tech-Unternehmen sind Inder allgegenwärtig. Der Stereotyp des IT-Experten aus Südasien prägt die US-Popkultur. Doch hinter dem Erfolg indischstämmiger Digitalunternehmer steckt viel mehr.
Ein Bericht von Jörg Wimalasena

  1. Container, DevOps, Agilität Runter von der Insel!
  2. Generationenübergreifend arbeiten Bloß nicht streiten
  3. Frauen in der Technik Von wegen keine Vorbilder!