1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Australien: Politiker wollen…

Australien: Politiker wollen Surfern Antivirensoftware aufzwingen

Ein australischer Parlamentsausschuss will die Internetnutzer des Landes dazu zwingen, Antivirensoftware und eine Firewall auf ihren Computern zu installieren. Nur wer seine Rechner damit schützt, soll ins Internet dürfen. Die Provider sollen die Einhaltung sicherstellen. Die Vorschläge stammen aus einer Studie zur Bekämpfung von Cybercrime.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "Australien: Politiker wollen Surfern Antivirensoftware aufzwingen" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. Internet kappen bei Virenbefall ist usus in Deutschland 6

    Jeem | 25.06.10 10:25 28.06.10 10:11

  2. Und Systeme dadurch erst öffnen? 4

    Rotua | 24.06.10 20:36 26.06.10 23:03

  3. Der nächste Schritt: Staatlich zertifizierte Ani-Virensoftware wird Pflicht. 2

    Elvenpath | 25.06.10 09:47 26.06.10 16:25

  4. linux? (Seiten: 1 2 ) 38

    wthwtfomfg | 24.06.10 18:59 26.06.10 13:35

  5. Sei als würde man eine Spionagesoftware installieren... (Seiten: 1 2 ) 22

    spanther | 24.06.10 20:38 25.06.10 20:22

  6. Vielleicht als $$$ Zwangs-Abo. 1

    surfenohneende | 25.06.10 16:58 25.06.10 16:58

  7. Gut gemeint ist oft schlechter als schlecht 5

    titrat | 25.06.10 11:14 25.06.10 16:07

  8. Computerviren sind völlig ungefährlich

    Impfgegner | 25.06.10 14:15 Das Thema wurde verschoben.

  9. Welt: Bürger wollen Politikern Hirn aufzwingen (kwt) 2

    Player_ | 24.06.10 20:25 25.06.10 11:28

  10. Aufzwingen ... 1

    root61 | 25.06.10 11:18 25.06.10 11:18

  11. Die Verbindung wurde verweigert 3

    Sharra | 24.06.10 23:51 25.06.10 10:53

  12. Ja, es ist allen klar das ist Blödsinn 3

    AntiQuatschkoppKommando | 24.06.10 21:35 25.06.10 10:39

  13. Einfach mit MS Reden. 1

    Lino | 25.06.10 10:30 25.06.10 10:30

  14. Korruption und Lobbyismus 2

    Piratenpartei Wähler | 24.06.10 20:36 25.06.10 10:17

  15. Indirektes Apple Verbot 12

    was_jetzt | 24.06.10 19:07 25.06.10 10:11

  16. Warum nicht die Provider 3

    Technikfreak | 25.06.10 01:04 25.06.10 10:10

  17. wird wohl zeit das MS mal AntiVirus nebst Firewall mitliefert 6

    wird wohl zeit das MS | 25.06.10 00:48 25.06.10 09:31

  18. Auf meinem schönen iMac 27 Zoll ... 4

    iLoveApple | 24.06.10 21:16 25.06.10 09:27

  19. Technisch? 1

    Himmerlarschundzwirn | 25.06.10 08:09 25.06.10 08:09

  20. Windows 1

    Satan | 25.06.10 01:23 25.06.10 01:23

  21. Hypothese 3

    Droid | 24.06.10 23:37 25.06.10 00:12

  22. Das Problem kommt doch von innen 1

    Rechte Höhe | 24.06.10 23:23 24.06.10 23:23

  23. Wie wäre es mal die BS hersteller... 8

    Hagar de Bloodcrow | 24.06.10 19:21 24.06.10 22:03

  24. Nicht nur PCs können TCP/IP 1

    MeeToo | 24.06.10 21:32 24.06.10 21:32

  25. Windows als Standard für Systemsicherheit. 1

    Nameless | 24.06.10 21:32 24.06.10 21:32

  26. Böse Politiker wollten Autos Bremsen und Gürtel aufzwingen 1

    po litiker | 24.06.10 20:33 24.06.10 20:33

  27. Und Macs? 2

    Chromer | 24.06.10 19:06 24.06.10 19:54

  28. Realisierung nur über AGB??! 1

    Neusprech | 24.06.10 19:45 24.06.10 19:45

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. Programmierer:in / Entwickler:in (Citizen Developer) (m/w/d)
    STRABAG AG, Hannover
  2. Akademische Seiteneinsteigerinnen / Seiteneinsteiger zur Bekämpfung der Wirtschafts- oder ... (m/w/d)
    Polizei Berlin, Berlin
  3. Application Manager Time Logging (m/w/d)
    ALDI SÜD Dienstleistungs-SE & Co. oHG, Duisburg
  4. Softwareentwickler (m/w/d) - Schwerpunkt Visualisierung
    Dorst Technologies GmbH & Co. KG, Kochel am See

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)
  2. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de