1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Auto: Subaru-Funkschlüssel lässt sich…

Hauptsache alles "smart" machen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hauptsache alles "smart" machen

    Autor: non_existent 16.10.17 - 10:03

    Würd mir stinken, wenn ich mir ne Karre kaufe und die auf einmal von alleine wegfährt, weil die Autobauer meinen, es mit Sicherheit nicht so ernst nehmen zu müssen. Ich bin mir relativ sicher, der Smart-Hype verschwindet, sobald die Leute rallen, dass das alles mehr Gefahren mit sich bringt, als es sich lohnt, die eigene Faulheit zu unterstützen. Dann sind die Offline-Geräte ganz schnell wieder bevorzugt.

  2. Re: Hauptsache alles "smart" machen

    Autor: Anonymer Nutzer 16.10.17 - 10:12

    > Würd mir stinken, wenn ich mir ne Karre kaufe und die auf einmal von
    > alleine wegfährt, weil die Autobauer meinen, es mit Sicherheit nicht so
    > ernst nehmen zu müssen.

    Ja, das ist. m.E. die größte Baustelle der Technologie/Branche. Mir fiele es auch leichter, mich für solche (und andere) Lösungen zu begeistern. Aber leider weiß man, wie es häufig hinter den nett anzuschauenden Plastikgehäusen und adretten Webseiten aussieht: grausam.
    Mit Sicherheit kommt Vertrauen. Aber genau da patzen so viele, die sich auf dem Technologiesektor tummeln. Hauptsache das Produkt ist 'sleek' oder 'sexy'.

    > Ich bin mir relativ sicher, der Smart-Hype verschwindet

    Nee, ich denke irgendwann wird nur mal jemand auf den Trichter kommen, dass die Leute sich mit der Technik im Haus wohlfühlen müssen, um diese nutzen zu wollen.

  3. Re: Hauptsache alles "smart" machen

    Autor: the_wayne 16.10.17 - 12:22

    Aus Sicht eines Entwicklers muss ich sagen, dass ich nur all zu gerne Dinge gleich richtig machen wollen würde. Die Praxis sieht aber leider zu 95% anders aus:

    Das Marketing will ein Killer-Feature koste was es wolle (im schlimmsten Fall, weil es die Mitbewerber schon haben), das Controlling sagt wie wenig es kosten darf und die Techniker müssen am Ende mit ganz heißer Nadel halbfertigen oder veraltetet Mist zusammenstricken.
    In Dtl. braucht jedes Auto eine Betriebserlaubnis. Aber bei der zählt unter Punkt Sicherheit fast nur wie viele Sterne das Ding im NCAP-Test macht. Ob sich das Ding mit nem verbogenen Kleiderbügel, nem verrosteten Schraubendreher oder nem Bastel-Computer im Rucksack klauen lässt, ist egal.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. RAPS GmbH & CO. KG, Kulmbach
  2. JAM Software GmbH, Trier
  3. Ärztekammer Schleswig-Holstein Körperschaft des öffentlichen Rechts, Bad Segeberg
  4. Dataport, Altenholz bei Kiel, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-62%) 7,50€
  2. 4,98€
  3. 21,49€
  4. (-80%) 2,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Starlink: SpaceX steht zwischen Flaute und Rekordjagd
Starlink
SpaceX steht zwischen Flaute und Rekordjagd

Die nächsten 60 Starlink-Satelliten stehen zum Start bereit, nachdem in diesem Jahr ungewöhnlich wenige Raketen gestartet sind - nicht nur von SpaceX. Die Flaute hat SpaceX selbst verursacht und einen Paradigmenwechsel in der Raumfahrt eingeläutet.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt SpaceX testet Notfalltriebwerke des Crew Dragon
  2. Starship Mit viel Glück nur 6 Monate bis zum ersten Flug ins All
  3. SpaceX Das Starship nimmt Form an

Von De-Aging zu Un-Deading: Wie Hollywood die Totenruhe stört
Von De-Aging zu Un-Deading
Wie Hollywood die Totenruhe stört

De-Aging war gestern, jetzt werden die Toten zum Leben erweckt: James Dean übernimmt posthum eine Filmrolle. Damit überholt in Hollywood die Technik die Moral.
Eine Analyse von Peter Osteried


    Definitive Editon angespielt: Das Age of Empires 2 für Könige
    Definitive Editon angespielt
    Das Age of Empires 2 für Könige

    Die 27 Einzelspielerkampagnen sollen für rund 200 Stunden Beschäftigung sorgen, dazu kommen Verbesserungen bei der Grafik und Bedienung sowie eine von Grund auf neu programmierte Gegner- oder Begleit-KI: Die Definitive Edition von Age of Empires 2 ist erhältlich.

    1. Microsoft Age of Empires 4 baut auf Nahrung, Holz, Stein und Gold
    2. Microsoft Age of Empires 4 schickt Spieler ins Mittelalter

    1. Red Dead Redemption 2 PC: Hohe Bildraten schaden nicht mehr der Gesundheit
      Red Dead Redemption 2 PC
      Hohe Bildraten schaden nicht mehr der Gesundheit

      Mit Updates versucht Rockstar Games, die technischen Probleme der PC-Version von Red Dead Redemption 2 zu lösen - inklusive eines kuriosen Fehlers bei hohen Bildraten. Die Entwickler haben eine Übersicht mit noch nicht korrigierten Bugs ins Netz gestellt.

    2. Auslandskoordination: Telekom dreht LTE an den Grenzen voll auf
      Auslandskoordination
      Telekom dreht LTE an den Grenzen voll auf

      Nach Vodafone nutzt jetzt auch die Telekom die Leistung ihrer LTE-Stadion an den Auslandsgrenzen. Während es bei Vodafone 50 Stationen waren, stellt die Telekom gleich 500 auf volle Leistung.

    3. Benzinpreis-Proteste: Internet in Iran bleibt weiter gesperrt
      Benzinpreis-Proteste
      Internet in Iran bleibt weiter gesperrt

      Seit mehreren Tagen ist das Internet in Iran nach blutigen Protesten weitgehend gesperrt. Nur fünf Prozent des normalen Traffics werden registriert.


    1. 17:44

    2. 17:17

    3. 16:48

    4. 16:30

    5. 16:22

    6. 16:15

    7. 15:08

    8. 14:47