1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › AV-Test: Microsoft Security…

es ist schon komisch...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. es ist schon komisch...

    Autor: jcs333 01.12.12 - 13:31

    Wie unterschiedlich doch Tests ausfallen können. Bei den Tests von Heise ist MSE immer ganz gut weg gekommen, wenn auch nicht überragend. Mich würde dann doch mal interessieren, wer dieses AV Test-Institut finanziert, so als Info zu den Hintergründen.

    Ganz unabhängig hat MSE einige Vorteile: kaum false positives, werbefrei, läuft still im Hintergrund. Und was für mich immer ein absolutes Plus war: die Last beim Scan ist bei MSE recht gering. Da gibt es Systeme (z.
    B. Avira oder McAfee), die die Platten gerne mal zum glühen bringen oder die Performance ganz allgemein in den Keller drücken.

  2. Re: es ist schon komisch...

    Autor: Algo 03.12.12 - 09:05

    Naja ich bin mir nicht ganz sicher darum wollte ich da jetzt nix vorwerfen, aber ich meine mich zu erinnern dass es mal einen Artikel zu einem 'unabhängigen' Antivirenscanner Testlabor gab welches von den Antivirenherstellern gegründet und finanziert wurde. Ich weiß aber nicht mehr ob es AV-Test war. Die hätten aber dann natürlich ein Interesse, dass MSE möglichst schlecht da steht ;).

  3. Re: es ist schon komisch...

    Autor: ruamzuzler 03.12.12 - 11:04

    Naja, Kasperski 2012 hat da auch recht gut abgeschnitten.
    Unsere Erfahrung, nachdem wir das Programm beim Cyberday bei Amazon gekauft hatten:

    - Bei einem Stand-PC (XP) ging wurde der TCP-Stack gekillt, kein Netzzugriff mehr
    - Ein Tablet-PC (XP) fuhr nicht mehr hoch
    - Ein Laptop (Vista) funktionierte auch nicht mehr richtig
    - Ein Laptop musste komplett neu installiert werden
    - Problemlos funktioniert: Auf keinem Gerät

    Seitdem läuft MSE auf allen meinen Rechnern zufriedenstellend. Vorher lief Avira (Kaufversion), aber das nervt extrem mit regelmäßiger Rechnerblockade beim Abrufen der Virendefinitionen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SAP SuccessFactors Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Freiburg
  2. Anwendungsexperte (w/m/d) Dokumentenmanagement
    BEITEN BURKHARDT Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, verschiedene Standorte
  3. IT-Administrator (w/m/d)
    Caesar & Loretz GmbH, Hilden
  4. IT-Koordinator (m/w/d)
    Dortmunder Energie- und Wasserversorgung GmbH DEW21, Dortmund

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 32,99€ (Bestpreis!)
  2. mit bis zu 30% Rabatt
  3. (u. a. MSI Optix G32CQ4DE WQHD/165 Hz für 329€ + 6,99€ Versand und be quiet! Pure Base 600...
  4. (u. a. Greenland, The 800, Rampage, Glass, 2067: Kampf um die Zukunft)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Realme GT im Test: Realmes neues Top-Smartphone startet zum Sonderpreis
Realme GT im Test
Realmes neues Top-Smartphone startet zum Sonderpreis

Das Realme GT mit Snapdragon 888, schnellem AMOLED-Display und guter Kamera kostet anfangs nur 370 Euro - aber auch zum Normalpreis lohnt es sich.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Realme 8 und 8 5G Realme bringt 5G-Smartphone für 200 Euro
  2. Realme 8 Pro im Test Viel Hauptkamera für wenig Geld
  3. Android Realme bringt 5G-Smartphone für 230 Euro nach Deutschland

Dragonbox-Pyra-Macher im Interview: Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland
Dragonbox-Pyra-Macher im Interview
Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland

Mit viel Verspätung ist die Dragonbox Pyra erschienen. Entwickler Michael Mrozek musste ganz schön kämpfen, damit es überhaupt dazu kam. Wir haben ihn in Ingolstadt zum Gespräch getroffen.
Ein Interview von Martin Wolf


    Probleme mit Agilität in Konzernen: Agil sein muss man auch wollen
    Probleme mit Agilität in Konzernen
    Agil sein muss man auch wollen

    Ansätze wie das Spotify-Modell sollen großen Firmen helfen, agil zu werden. Wer aber erwartet, dass man es überstülpen kann und dann ist alles gut, der irrt sich.
    Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel