Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Azure: Kaum Interessenten für…

Wichtige Features fehlen In der Azure Deutschland!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wichtige Features fehlen In der Azure Deutschland!

    Autor: Sicaine 13.03.18 - 11:15

    Da fehlen einfach relevante Features. Wie soll man auch migrieren wenn Services die man braucht, nicht gibt?

    Und ja der ganze Bloedsinn ist dann auch noch teurer.

    Die Open Telekom Cloud hingegen ist dreck.

    Damit bleibt einem nicht viel uebrig als selber machen oder mit dem Kunden nochmal klarer darueber reden wie wichtig es ihm nun ist.

  2. Re: Wichtige Features fehlen In der Azure Deutschland!

    Autor: gadi 13.03.18 - 12:05

    Wenn es nur das wäre, einige Dinge funktionieren nicht mal richtig :D

  3. Re: Wichtige Features fehlen In der Azure Deutschland!

    Autor: nixnuzz 13.03.18 - 12:28

    Sicaine schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    ...
    > Die Open Telekom Cloud hingegen ist dreck.
    ...

    Erzähl mal, worauf die Aussage beruht. Am Besten sachlich und für jemanden verständlich, der eher fachfremd ist und nur übern Tellerrand rausschauen möchte.
    Danke.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 13.03.18 12:35 durch nixnuzz.

  4. Re: Wichtige Features fehlen In der Azure Deutschland!

    Autor: g0r3 13.03.18 - 12:42

    Sicaine schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Open Telekom Cloud hingegen ist dreck.

    Vergleicht man die drei Großen, kann man für Azure ja nur das gleiche Urteil abgeben. Ich verstehe nicht, wie die zum Marktführer aufsteigen konnten. Muss wohl am Preis liegen. Am Produkt jedenfalls nicht.

  5. Re: Wichtige Features fehlen In der Azure Deutschland!

    Autor: Suchiman 13.03.18 - 13:28

    Sicaine schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da fehlen einfach relevante Features. Wie soll man auch migrieren wenn
    > Services die man braucht, nicht gibt?

    Du meinst wenn 80% der Features aus dem Globalen Azure fehlen?
    Im großen und ganzen gibt es VMs, Storage, WebApps, CosmosDb, SqlAzure, Redis Cache, ein paar Networking features, notification hub, iot hub uns media services. Das wars im großen und ganzen. Keine Application Insights, kein Machine Learning... etc.

  6. Re: Wichtige Features fehlen In der Azure Deutschland!

    Autor: HerrMannelig 13.03.18 - 18:54

    und die haben selbst nicht mal jemanden, der sich damit auskennt

  7. Re: Wichtige Features fehlen In der Azure Deutschland!

    Autor: Jürgen Troll 14.03.18 - 10:01

    Functions fehlen wohl auch, na herzlichen Glückwunsch...

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Oldendorff Carriers GmbH & Co. KG, Lübeck
  2. Hella Gutmann Solutions GmbH, Ihringen
  3. EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Stuttgart
  4. HiPP-Werk Georg Hipp OHG, Gmunden (Österreich), Pfaffenhofen, Raum Ingolstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

Yara Birkeland: Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
Yara Birkeland
Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem

Die Yara Birkeland wird das erste elektrisch angetriebene Schiff, das autonom fahren soll. Das ist aber nicht das einzige Ungewöhnliche daran. Diese Schiffe seien ein ganz neues Transportmittel, das nicht nur von den üblichen Akteuren eingesetzt werde, sagt ein Experte.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen
  2. Yara Birkeland Norwegische Werft baut den ersten autonomen E-Frachter
  3. SAVe Energy Rolls-Royce bringt Akku zur Elektrifizierung von Schiffen

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

  1. Google: Chrome OS verteilt Linux-App-Unterstützung
    Google
    Chrome OS verteilt Linux-App-Unterstützung

    Die aktuelle Version 69 von Chrome OS bietet nun auch ganz offiziell Unterstützung für übliche Linux-Anwendungen, die in einem Container laufen. Noch ist die Liste an unterstützten Geräten aber recht kurz.

  2. Sky Ticket mit TV Stick im Test: Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser
    Sky Ticket mit TV Stick im Test
    Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser

    Gute Inhalte, aber grauenhafte Bedienung: So war Sky Ticket bisher. Die neue Version macht vieles besser, und mit dem Sky Ticket Stick lässt sich der Pay-TV-Sender kostengünstig auf den Fernseher bringen. Besser geht es aber immer noch.

  3. Seelow: Tele Columbus baut sein Netz aus
    Seelow
    Tele Columbus baut sein Netz aus

    Das angeschlagene Unternehmen Tele Columbus baut sein Netz wieder aus. Firmenchef Timm Degenhardt will dort wachsen, wo sich die Kabelversorgung auf das reine Fernsehsignal beschränkt hat.


  1. 12:20

  2. 12:03

  3. 11:47

  4. 10:56

  5. 10:21

  6. 09:42

  7. 09:31

  8. 09:11