Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › BeA: Soldan will Anwälten das…

Vor dem Ausdrucken nachdenken...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Vor dem Ausdrucken nachdenken...

    Autor: ElMario 19.01.18 - 12:28

    Es wurde soviel "Werbung" gemacht, für E-Post, für E-Akten, für E-Irgendetwas.
    Große Unternehmen weisen in allen Emails seit abermillionen Jahren darauf hin,
    das man an die Umwelt denken soll, bevor man diese Email ausdruckt.

    Es wäre so komfortabel, alle Unterlagen mit "Strg-F" am heimischen PC durchsuchen zu können. Rechnungen, Finanzamt, Jobcenter, Wahlen, Versicherungen etc.

    Stattdessen wird gedruckt und per Post verschickt, was das Zeug hält.
    Warum wurden Postwurfsendungen (Werbung) eigentlich noch nicht verboten ?

    Wo ist die Zukunft ?

  2. Re: Vor dem Ausdrucken nachdenken...

    Autor: zampata 19.01.18 - 12:48

    Weil es nicht um die Frage geht wenn man die Werbung für die neue Auto Scheibenwischer zu schickt oder wie gute die Marketing Aktien läuft sondern
    Ob du 25 Tagessätze zahlen oder in den Knast sollst.

    Alles zum Verfahren hat ein Aktenzeichen. Durch die nicht Vernetzung ist der Datenschutz höher und nix wird vermischt.

    In diesem Fall ist mir lieber nicht als durch auch bar zu haben

  3. Re: Vor dem Ausdrucken nachdenken...

    Autor: p4m 20.01.18 - 05:01

    zampata schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > In diesem Fall ist mir lieber nicht als durch auch bar zu haben

    Wat?

  4. Re: Vor dem Ausdrucken nachdenken...

    Autor: zampata 20.01.18 - 14:32

    Autokorrektur ;-) meinte nicht alles durchsuchbar zu haben

  5. Re: Vor dem Ausdrucken nachdenken...

    Autor: BasAn 20.01.18 - 17:28

    > Warum wurden Postwurfsendungen (Werbung) eigentlich noch nicht verboten ?

    Das Verbot kannst du haben, "keine Werbung" an den Briefkasten und schon ist es verboten in diesen Briefkasten Werbung reinzuwerfen.

  6. Re: Vor dem Ausdrucken nachdenken...

    Autor: silentburn 20.01.18 - 18:00

    Das umgehen die grosshändler mit pers. Adressierte werbung... Hab mehrere Kilo pro Monat

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit, Berlin
  2. Proact Deutschland GmbH, Nürnberg
  3. GEBAG Duisburger Baugesellschaft mbH, Duisburg
  4. Rational AG, Landsberg am Lech

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Battlefield 5 im Test: Klasse Kämpfe unter Freunden
Battlefield 5 im Test
Klasse Kämpfe unter Freunden

Umgebungen und Szenario erinnern an frühere Serienteile, das Sammeln von Ausrüstung motiviert langfristig, viele Gebiete sind zerstörbar: Battlefield 5 setzt auf Multiplayermatches für erfahrene Squads. Wer lange genug kämpft, findet schon vor der Erweiterung Firestorm ein bisschen Battle Royale.

  1. Dice Raytracing-Systemanforderungen für Battlefield 5 erschienen
  2. Dice Zusatzinhalte für Battlefield 5 vorgestellt
  3. Battle Royale Battlefield 5 schickt 64 Spieler in Feuerring

Sony RX100 VI im Test: Besser geht Kompaktkamera kaum
Sony RX100 VI im Test
Besser geht Kompaktkamera kaum

2012 hat die Sony seine Kompaktkameraserie RX100 gestartet. Das neue Modell RX100 VI mit extra großem Zoom zeigt, dass sich auch eine gute Kamera immer noch verbessern lässt. Perfekt ist sie jedoch immer noch nicht.
Ein Test von Andreas Donath

  1. M10-D Leica nimmt Digitalkamera absichtlich das Display
  2. Keine Speicherkarten Zeiss plant Vollformatkamera ZX1 mit eingebautem Lightroom
  3. Insta 360 Pro 2 Neue Profi-360-Grad-Kamera nimmt 3D-Videos in 8K auf

15 Jahre Extreme Edition: Als Intel noch AMD zuvorkommen musste
15 Jahre Extreme Edition
Als Intel noch AMD zuvorkommen musste

Seit 2003 verkauft Intel seine CPU-Topmodelle für Spieler und Enthusiasten als Extreme Edition. Wir blicken zurück auf 15 Jahre voller zweckentfremdeter Xeon-Chips, Mainboards mit Totenschädeln und extremer Prozessoren, die mit Phasenkühlung demonstriert wurden.
Von Marc Sauter

  1. Quartalszahlen Intel legt 19-Milliarden-USD-Rekord vor
  2. Ryan Shrout US-Journalist wird Chief Performance Strategist bei Intel
  3. Iris GPU Intel baut neuen und schnelleren Grafiktreiber unter Linux

  1. Stan Lee ist tot: Excelsior!
    Stan Lee ist tot
    Excelsior!

    Stan Lee ist im Alter von 95 Jahren gestorben. Der langjährige Chef und Verleger von Marvel Comics war maßgeblich an der Schöpfung populärer Superhelden wie Spider-Man, Hulk, den X-Men und Black Panther beteiligt. In den letzten Jahren wurden seine Figuren vor allem im Kino erfolgreich wiederbelebt.

  2. Tweether: Empfangsmodul für 94 GHz kommt aus Kassel
    Tweether
    Empfangsmodul für 94 GHz kommt aus Kassel

    Ein Unternehmen aus Kassel baut ein Empfangsmodul im Frequenzbereich um 94 Gigahertz. Das soll die Richtfunkversorgung von Mobilfunk-Stationen erheblich verbessern.

  3. PC Gaming: Xbox-Chef will Windows Store für Spieler verbessern
    PC Gaming
    Xbox-Chef will Windows Store für Spieler verbessern

    Im Windows Store kauft vermutlich kaum jemand gerne ein - aber einige Spiele für Spiele-PCs gibt es nur dort. Jetzt hat der für Gaming bei Microsoft zuständige Manager Phil Spencer die Probleme eingeräumt und Besserung versprochen.


  1. 20:22

  2. 18:38

  3. 17:23

  4. 17:12

  5. 17:04

  6. 16:49

  7. 16:11

  8. 15:56