1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bedenken beim Datenschutz…

Deutschland ist ein besonderes Kind

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Deutschland ist ein besonderes Kind

    Autor: Basecatcherz 27.06.22 - 11:30

    Mehr muss man dazu auch nicht mehr sagen.

  2. Re: Deutschland ist ein besonderes Kind

    Autor: DragonHunter 27.06.22 - 13:49

    Joah, ist es... Hier ist ein Gesetz in Bezug auf Datenschutz nicht nur eine lose Richtlinie, die man nur einhalten muss, wenn man gerade Bock drauf hat.

  3. Japp

    Autor: nohoschi 27.06.22 - 13:58

    Und es wäre auch wünschenswert, wenn die Kinder nach der Schule mehr können als Apps auf dem iPad öffnen. Wobei das weniger mit Datenschutz zu tun hat sondern dem Bildungsauftrag.

    Dazu gehört nicht Programmieren, dazu gehört aber die Verwendung und Verständnis eines Computers.
    Der Werkunterricht macht auch keine Schreiner aus den Kindern. Soll er auch nicht. Aber ein Verständnis für Holz und andere Materialien.

  4. Re: Japp

    Autor: DragonHunter 27.06.22 - 14:01

    nohoschi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und es wäre auch wünschenswert, wenn die Kinder nach der Schule mehr können
    > als Apps auf dem iPad öffnen. Wobei das weniger mit Datenschutz zu tun hat
    > sondern dem Bildungsauftrag.
    >
    > Dazu gehört nicht Programmieren, dazu gehört aber die Verwendung und
    > Verständnis eines Computers.
    > Der Werkunterricht macht auch keine Schreiner aus den Kindern. Soll er auch
    > nicht. Aber ein Verständnis für Holz und andere Materialien.

    Der Zug ist ja bei den Entscheidern schon lange abgefahren.
    Was "Medienkompetenz" ist, wissen die selber nicht und können deswegen gar nicht fordern, dass DAS primäres Lernziel sein sollte und nicht Spezialskills wie Programmieren. Und solange für die ein Computer nur eine BlackBox ist, wo man was reingibt und dann was rausbekommt, verstehen die auch nicht, was wirklich deutlich hilfreicher wäre als "Alle müssen programmieren können".

  5. Taurig aber wahr

    Autor: nohoschi 27.06.22 - 15:54

    Was soll ich dazu sagen. Du beschreibst eine traurige Wahrheit :(

  6. Re: Deutschland ist ein besonderes Kind

    Autor: Iugh787 27.06.22 - 21:42

    DragonHunter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Joah, ist es... Hier ist ein Gesetz in Bezug auf Datenschutz nicht nur eine
    > lose Richtlinie, die man nur einhalten muss, wenn man gerade Bock drauf
    > hat.

    So ist es. Datenschutz braucht man nur dann, wenn es digital ist. Das Versenden von unverschlüsselten Faxen über IP Verbindungen stellt dagegen kein Datenschutzproblem dar. Und auch beim Versenden von Post ist es völlig ausgeschlossen, dass ein Brief in falsche Hände gelangt.

    Ich bekam meinen (vermeintlichen) Steuerbescheid per Post und wunderte mich über die Zahlen. Bis ich gesehen habe, dass dieser gar nicht an mich adressiert war sondern an jemand mit selber Hausnummer aber einer anderen, sehr ähnlich klingenden Straße.

    Mein Hausarzt verschickt meine Daten per Postkarte and die KV, für jeden sichtbar, der die Karte in der Hand hat. Aber Kommunikation per Email ist ja nicht datenschutzkonform.

    Und dann regen wir uns auf, wenn irgendein Ami, sollte es diese Person wirklich interessieren, sehen kann, dass im Onlineuntericht der Grundschule Hinterheinhausen 17 Kinder anwesend waren.



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 27.06.22 21:47 durch Iugh787.

  7. Re: Deutschland ist ein besonderes Kind

    Autor: DragonHunter 27.06.22 - 22:09

    Iugh787 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > So ist es. Datenschutz braucht man nur dann, wenn es digital ist.
    Das ist faktisch falsch. Die DSGVO gilt für ALLE Sammlungen personenbezogener Daten, egal ob analog oder digital!
    https://dsgvo-gesetz.de/art-2-dsgvo/

    > Das Versenden von unverschlüsselten Faxen über IP Verbindungen stellt dagegen
    > kein Datenschutzproblem dar. Und auch beim Versenden von Post ist es völlig
    > ausgeschlossen, dass ein Brief in falsche Hände gelangt.
    Äpfel, Birnen... Bei TK und Post gilt das Briefgeheimnis. Wer das verletzt, begeht eine Straftat! Und auch ein Fax, das per Definition unverschlüsselt ist, ist datenschutztechnisch problematisch. Ich weiß nicht, woher die Leute ihr Halb- und Unwissen immer nehmen?

    > Ich bekam meinen (vermeintlichen) Steuerbescheid per Post und wunderte mich
    > über die Zahlen. Bis ich gesehen habe, dass dieser gar nicht an mich
    > adressiert war sondern an jemand mit selber Hausnummer aber einer anderen,
    > sehr ähnlich klingenden Straße.
    Fehler passieren, das ist leider wahr. Das ist aber kein Argument GEGEN Datenschutz, sondern nur FÜR einen besseren Datenschutz.

    > Mein Hausarzt verschickt meine Daten per Postkarte and die KV, für jeden
    > sichtbar, der die Karte in der Hand hat. Aber Kommunikation per Email ist
    > ja nicht datenschutzkonform.
    Welche Daten? Ich wüsste nicht, wo eine Postkarte vonnöten ist, um Patientendaten auszutauschen... Gesundheitsdaten sind "besonders schützenswerte Daten". Wenn ich meine Medikamente in der online-Apotheke bestelle, kriege ich keine Rechnung mehr mitgesendet, nicht mal die bestellten Medikamente stehen in der Bestätigungsmail... Wegen: Datenschutz. Es geht halt keinen anderen an, was ich wann, wo und warum bestelle.
    Beschwer dich bei deinem Arzt oder melde ihn bei KBV und LDSB, damit das abgestellt wird.

    > Und dann regen wir uns auf, wenn irgendein Ami, sollte es diese Person
    > wirklich interessieren, sehen kann, dass im Onlineuntericht der Grundschule
    > Hinterheinhausen 17 Kinder anwesend waren.
    Es geht nicht nur um die Anwesenheit, sondern um ALLES was im Unterricht passiert...
    Da könnten wir ja gleich die Lehrer abschaffen und die Noten von Microsoft erstellen lassen, wenn da eh alles so toll ist.

  8. Re: Deutschland ist ein besonderes Kind

    Autor: Muntermacher 28.06.22 - 08:47

    Iugh787 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > DragonHunter schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Joah, ist
    >
    > Ich bekam meinen (vermeintlichen) Steuerbescheid per Post und wunderte mich
    > über die Zahlen. Bis ich gesehen habe, dass dieser gar nicht an mich
    > adressiert war sondern an jemand mit selber Hausnummer aber einer anderen,
    > sehr ähnlich klingenden Straße.
    >
    > Mein Hausarzt verschickt meine Daten per Postkarte and die KV, für jeden
    > sichtbar, der die Karte in der Hand hat. Aber Kommunikation per Email ist
    > ja nicht datenschutzkonform.
    >
    > Und dann regen wir uns auf, wenn irgendein Ami, sollte es diese Person
    > wirklich interessieren, sehen kann, dass im Onlineuntericht der Grundschule
    > Hinterheinhausen 17 Kinder anwesend waren.

    Drnkfehler. Bei all dem benötige eine Person physikalischen Kontakt zu Deiner Post, welche dabei auch nicht bei Dir ankam, Du also von einem Verlust weiß. Digital könnte jeder weltweit die Daten ohne Schutz deutlich leichter einsehen ohne daß Du das merkst.

  9. Re: Deutschland ist ein besonderes Kind

    Autor: DragonHunter 29.06.22 - 16:25

    Muntermacher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Drnkfehler. Bei all dem benötige eine Person physikalischen Kontakt zu
    > Deiner Post, welche dabei auch nicht bei Dir ankam, Du also von einem
    > Verlust weiß. Digital könnte jeder weltweit die Daten ohne Schutz deutlich
    > leichter einsehen ohne daß Du das merkst.

    Frag mal die Jungs, die damals bei der Stasi waren, die konnten auch an den Inhalt deiner Briefe gelangen, ohne dass du das mitbekommen hast.
    War bisschen aufwändiger als in einem unverschlüsselten digitalen Netz, aber wurde gemacht... im großen Stil.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT Projekt- und Prozessmanager (w/m/d)
    AIXTRON SE, Herzogenrath
  2. IT Projektmanager Infrastruktur (m/w/d)
    ALDI International Services SE & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  3. Projektmanager Microsoft Dynamics 365 Business Central (m/w/d)
    Hogrefe Verlag GmbH & Co. KG, Göttingen
  4. Systemingenieur*in Avionics (w/m/d)
    Hensoldt, Immenstaad

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 119,90€ (Bestpreis) bei Cyberport
  2. (u. a. Anno 1800 - Complete Edition Year 4 für 54,99€ statt 119€, Sessions - Skate Sim für 14...
  3. (Hardware, Zubehör, Games)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de