1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bedenken beim Datenschutz…

Wow. Weil DE zu blöd und rückständig für ne eigene Lösung ist

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Wow. Weil DE zu blöd und rückständig für ne eigene Lösung ist

    Autor: deus-ex 27.06.22 - 16:15

    dann dürfen Ami Lösungen auch nicht eingesetzt werden. Bloß keine Wissensvermittlung beim Homeschooling und Hauptsache der Datschenschutz ist gewahrt. Dieses Land ist kaputt!

  2. Re: Wow. Weil DE zu blöd und rückständig für ne eigene Lösung ist

    Autor: janoP 27.06.22 - 18:44

    deus-ex schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > dann dürfen Ami Lösungen auch nicht eingesetzt werden. Bloß keine
    > Wissensvermittlung beim Homeschooling und Hauptsache der Datschenschutz ist
    > gewahrt. Dieses Land ist kaputt!


    Was ist dein Problem mit

    https://meet.jit.si/
    https://bbbserver.de/bigbluebutton-hosting/
    https://alfaview.com/de/

    etc. ?



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 27.06.22 18:55 durch janoP.

  3. Re: Wow. Weil DE zu blöd und rückständig für ne eigene Lösung ist

    Autor: DragonHunter 27.06.22 - 22:13

    deus-ex schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > dann dürfen Ami Lösungen auch nicht eingesetzt werden. Bloß keine
    > Wissensvermittlung beim Homeschooling und Hauptsache der Datschenschutz ist
    > gewahrt. Dieses Land ist kaputt!

    Aha, weil Datenschutz was wert ist, ist das Land kaputt?
    Steile These.
    Sag mir doch: Wieso sollte irgendeine amerikanische Schnüffelbehörde Zugriff auf die Daten unserer Kinder kriegen sollen? Welches Recht nehmen die sich raus? Aus welchem Grund? Zu welchem Zweck? Was wollen die damit?

    Die USA sind doch auch nur noch China light... nur, dass mir die Chinesen lieber sind, da weiß man direkt woran man ist, die Amis mit ihren FISA-Gerichten, die keiner unter Kontrolle hat, weil die komplett geheim arbeiten, sind so hinterfotzig, dass ich nicht mehr verstehe, warum man denen überhaupt noch traut.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Junior Software Developer (m/w/d)
    XITASO GmbH IT & Software Solutions, verschiedene Standorte (Home-Office möglich)
  2. Senior Professional - Digital Factory (w/m/d)
    Pro Projekte-GmbH & Co. KG, Düsseldorf
  3. Spezialist (m/w/d) Field Service
    METRONA GmbH & Co. KG, München
  4. IT-Netzwerkadministrator (m/w/d)
    Reisser AG, Böblingen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 119,90€ (Bestpreis) bei Cyberport
  2. (u. a. Anno 1800 - Complete Edition Year 4 für 54,99€ statt 119€, Sessions - Skate Sim für 14...
  3. (Hardware, Zubehör, Games)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


25 Jahre Dungeon Keeper: Wir sind wieder richtig böse!
25 Jahre Dungeon Keeper
Wir sind wieder richtig böse!

Nicht Held, sondern Monster: Darum geht's in Dungeon Keeper von Peter Molyneux. Golem.de hat neu gespielt - und einen bösen Bug gefunden.
Von Andreas Altenheimer

  1. Legacy Peter Molyneux verkauft Blockchain-Bauland

Ransomware-Angriff: Wenn plötzlich nichts mehr geht
Ransomware-Angriff
Wenn plötzlich nichts mehr geht

Chefs von Devs Im April 2022 wurde die Deutsche Windtechnik AG Ziel eines Ransomware-Angriffs. Ihr IT-Leiter erzählt, wie sie die Krise überstanden hat.
Eine Reportage von Daniel Ziegener

  1. Code-Genossenschaften Mitbestimmung und Einheitsgehalt statt Frust im Hamsterrad

Kaufberatung Bürotastaturen: Welche Tastatur ist die richtige fürs Büro?
Kaufberatung Bürotastaturen
Welche Tastatur ist die richtige fürs Büro?

Die Tastatur gehört zu den wichtigsten Arbeitsutensilien im Büro - wir stellen die besten Optionen für verschiedene Anforderungen vor.
Von Tobias Költzsch und Ingo Pakalski

  1. Peripheriegeräte Mechanische Tastatur hat integrierten 12,6-Zoll-Touchscreen
  2. Retro Higround bringt Tastaturen im Sonic- und Dreamcast-Design
  3. Keychron V1 Günstige mechanische Tastatur für DIY-Fans und Einsteiger