1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Better Privacy löscht Flash-Cookies

CCleaner löscht auch ohne adon

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. CCleaner löscht auch ohne adon

    Autor: storm 03.05.10 - 17:45

    Der CCleaner löscht auch Flashcookies, dies sogar Browserunabhängig. Allerdings kann man ihm nur normale Cookies sichern, keine LSOs...

  2. Re: CCleaner löscht auch ohne adon

    Autor: TrollEX2.0 03.05.10 - 19:37

    storm schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der CCleaner löscht auch Flashcookies, dies sogar Browserunabhängig.
    > Allerdings kann man ihm nur normale Cookies sichern, keine LSOs...

    Krass, warum auch ein 10kb browser-addon installieren wenn man auch ein 15MB Programm runterladen kann...

  3. Re: CCleaner löscht auch ohne adon

    Autor: Verduzt 03.05.10 - 19:41

    TrollEX2.0 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > storm schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Der CCleaner löscht auch Flashcookies, dies sogar Browserunabhängig.
    > > Allerdings kann man ihm nur normale Cookies sichern, keine LSOs...
    >
    > Krass, warum auch ein 10kb browser-addon installieren wenn man auch ein
    > 15MB Programm runterladen kann...

    Wie meinen?
    Mein CCleaner(portable)nimmt gerade mal 1.6mb auf dem stick ein-klar das ist natuerlich viiieel zu gross.
    Entfernt zwar haufenweise noch anderen Muell-aber ist zu gross.
    ROFL

  4. Re: CCleaner löscht auch ohne adon

    Autor: Anderes OS 04.05.10 - 01:08

    CCleaner gibt es aber nicht für Mac und Linux - da hilft dieser Add-On ja super weiter.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt am Main, Wolfsburg, Braunschweig, München
  2. Medienzentrum Pforzheim-Enzkreis, Pforzheim
  3. REALIZER GmbH, Bielefeld
  4. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf, Münster

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. Laptops, Gaming-Zubehör, Samsung-TVs, Drohnen, Smart Home-Produkte)
  2. 59€ (Bestpreis!)
  3. 35€ (Bestpreis!)
  4. 106,90€ + Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Apple-Betriebssysteme: Ein Upgrade mit Schmerzen
Apple-Betriebssysteme
Ein Upgrade mit Schmerzen

Es sollte alles super werden, stattdessen kommen seit MacOS Catalina, dem neuen iOS und iPadOS weder Apple noch Entwickler und Nutzer zur Ruhe. Golem.de hat mit vier Entwicklern über ihre Erfahrungen mit der Systemumstellung gesprochen.
Ein Bericht von Jan Rähm

  1. Betriebssystem Apple veröffentlicht MacOS Catalina
  2. Catalina Apple will Skriptsprachen wie Python aus MacOS entfernen
  3. Apple MacOS wechselt von Bash auf ZSH als Standard-Shell

Galaxy Fold im Test: Falt-Smartphone mit falschem Format
Galaxy Fold im Test
Falt-Smartphone mit falschem Format

Samsung hat bei seinem faltbaren Smartphone nicht nur mit der Technik, sondern auch mit einem misslungenen Marktstart auf sich aufmerksam gemacht. Die zweite Version ist deutlich besser geglückt und aufregend in ihrer Neuartigkeit. Nur: Wozu braucht man das Gerät?
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Faltbares Smartphone Samsung verkauft eine Million Galaxy Fold
  2. Samsung Galaxy Fold übersteht weniger Faltvorgänge als behauptet

Jobs: Spielebranche sucht Entwickler (m/w/d)
Jobs
Spielebranche sucht Entwickler (m/w/d)

Die Hälfte aller Gamer ist weiblich. An der Entwicklung von Spielen sind aber nach wie vor deutlich weniger Frauen beteiligt.
Von Daniel Ziegener

  1. Medizinsoftware Forscher finden "rassistische Vorurteile" in Algorithmus
  2. Mordhau Toxische Spieler und Filter für Frauenhasser

  1. E-Autos: Lidl und Kaufland bekommen flächendeckend Ladesäulen
    E-Autos
    Lidl und Kaufland bekommen flächendeckend Ladesäulen

    Die Schwarz Gruppe, die hinter Lidl und Kaufland steht, will bundesweit und flächendeckendend an ihren Filialen Ladesäulen für Elektroautos aufstellen, darunter auch Schnelllader.

  2. Halo (2001): Der Master Chief mit der Frau im Kopf
    Halo (2001)
    Der Master Chief mit der Frau im Kopf

    Golem retro_ Was wäre die Xbox ohne den grünen, gesichtslosen Master Chief und seine KI-Kameradin im Kopf? Halo hat schon im Jahr 2001 Konsolenshooter revolutioniert und beeinflusst noch heute diverse Spiele. Wir blicken auf einen Klassiker zurück, der ein ganzes Franchise ins Leben gerufen hat.

  3. Berlin: Thyssen-Krupp will an Teslas Gigafactory mitbauen
    Berlin
    Thyssen-Krupp will an Teslas Gigafactory mitbauen

    Thyssen-Krupp könnte einen neuen Großkunden bekommen, wenn das Unternehmen den Zuschlag für die Gigafactory 4 erhält, Teslas geplante Fabrik in Brandenburg.


  1. 09:30

  2. 09:21

  3. 07:56

  4. 07:40

  5. 07:22

  6. 12:25

  7. 12:10

  8. 11:43