1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bezahlen per Handschlag: Amazon will…

Bezahlen per Handschlag: Amazon will Kreditkartendaten mit der Handfläche verknüpfen

Das Bezahlen mit Handschlag nimmt bei Amazon immer konkretere Formen an. Das Onlinekaufhaus will das Bezahlen mit Handschlag in Fast-Food-Restaurants, Cafés und ähnlichen Geschäften erlauben - erste Gespräche mit Kreditkartenfirmen laufen bereits.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Von "kontaktlos" zu "ganze Handfläche auf eine versiffte Oberfläche pressen" 12

    Didatus | 20.01.20 09:25 20.01.20 17:40

  2. Einfach vernüntige Terminals 3

    ZeldaFreak | 20.01.20 09:23 20.01.20 13:47

  3. Nennt mich engstirnig, aber... 7

    ZuWortMelder | 20.01.20 08:43 20.01.20 13:32

  4. +++Breaking News+++ 1

    neokawasaki | 20.01.20 12:13 20.01.20 12:13

  5. Biometrie... 2

    Daniel89 | 20.01.20 08:50 20.01.20 11:06

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. S-Kreditpartner GmbH, keine Angabe
  2. SSP Safety System Products GmbH & Co. KG, Spaichingen
  3. Energie und Wasser Potsdam GmbH, Potsdam
  4. CoCoNet AG, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. SanDisk Ultra 512GB MicroSDXC Speicherkarte + SD-Adapter für 72,99€, Western Digital 10...
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de