1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bezahlen per Handschlag: Amazon will…

+++Breaking News+++

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. +++Breaking News+++

    Autor: neokawasaki 20.01.20 - 12:13

    Amazons Handflächendatenbank offenbar gehackt, rund 197 Millionen Datensätze werden aktuell in Darknetforen angeboten. Amazonkunden wird geraten, vorsorglich ihre Handflächen operativ verändern zu lassen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Versicherungskammer Bayern, München
  2. PHOENIX CONTACT Energy Automation GmbH, Velbert
  3. OEDIV KG, Bielefeld
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 139,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Maschinensehen: Lights Mehraugen-Kamera soll Lidar ersetzen
    Maschinensehen
    Lights Mehraugen-Kamera soll Lidar ersetzen

    Nach den Fehlschlägen mit der Light L16 und dem Nokia Pureview soll die Kameratechnik des US-Startups Light in autonom fahrenden Autos verbaut werden.

  2. Google: Internes Dokument weist auf faltbares Pixel hin
    Google
    Internes Dokument weist auf faltbares Pixel hin

    In einer Aufzählung von Android-Builds beschreibt Google neben einem Pixel 5a drei weitere unbekannte Geräte, von denen eins explizit als faltbar bezeichnet wird.

  3. 8Sense im Test: Vibration am Kragen gegen Schmerzen im Rücken
    8Sense im Test
    Vibration am Kragen gegen Schmerzen im Rücken

    Das Startup 8Sense will mit einem Ansteckclip einer Bürokrankheit entgegenwirken: Rückenschmerzen. Das funktioniert - aber nicht immer.


  1. 12:40

  2. 12:25

  3. 12:01

  4. 11:50

  5. 11:40

  6. 11:25

  7. 11:10

  8. 10:52