1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bildbearbeitungs-App: Prisma…

Nun ja ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nun ja ...

    Autor: Anonymer Nutzer 25.07.16 - 11:07

    Berechtigungswünsche im Appstore durchgelesen und nicht installiert. Für Windows gibt es Freeware-Tools für den selben Zweck ...
    Prisma ist umsonst und nicht gratis ...

  2. Re: Nun ja ...

    Autor: _4ubi_ 25.07.16 - 11:20

    MrReset schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Berechtigungswünsche im Appstore durchgelesen und nicht installiert. Für
    > Windows gibt es Freeware-Tools für den selben Zweck ...
    > Prisma ist umsonst und nicht gratis ...

    Andersrum.

    gratis = ohne dass etwas dafür bezahlt werden muss; unentgeltlich, kostenlos
    Hast du GELD bezahlt. Nein, dann ist es gratis. Aber nicht umsonst (ohne Gegenleistung)

  3. Re: Nun ja ...

    Autor: Avarion 25.07.16 - 11:24

    Berechtigungen die abgefragt wurden: Kamera und Dateien. Für eine App die Bilder bearbeitet genau das was ich erwartet habe.

    Weiteres kam noch nicht.

  4. Re: Nun ja ...

    Autor: TTX 25.07.16 - 12:01

    Naja das ist auch nicht Schlimm, eher das Laden nach Russland und das die AGB von Mail.ru eigentlich erlauben das sie alles machen können mit dem Bild ;)

  5. Re: Nun ja ...

    Autor: Dwalinn 26.07.16 - 14:07

    Also Klug sein und keine Nacktfotos machen... ich finde die App super für Landschaftsfotos usw.... selbst abfotografierte Bilder bekommen dadurch noch neuen Charme (habe Spaßeshalber ein Pokemon von meinem Monitor fotografiert)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universitätsklinikum Augsburg, Augsburg
  2. Bundeskriminalamt, Meckenheim
  3. Medienzentrum Pforzheim-Enzkreis, Pforzheim
  4. EPLAN Software & Service GmbH & Co. KG, Monheim am Rhein (Düsseldorf/ Köln)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-58%) 16,99€
  2. 4,32€
  3. 19,99


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Netzwerke: Warum 5G nicht das bessere Wi-Fi ist
Netzwerke
Warum 5G nicht das bessere Wi-Fi ist

5G ist mit großen Marketing-Versprechungen verbunden. Doch tatsächlich wird hier mit immensem technischem und finanziellem Aufwand überwiegend das umgesetzt, was Wi-Fi bereits kann - ohne dessen Probleme zu lösen.
Eine Analyse von Elektra Wagenrad

  1. Rechenzentren 5G lässt Energiebedarf stark ansteigen
  2. Hamburg Telekom startet 5G in weiterer Großstadt
  3. Campusnetze Bisher nur sechs Anträge auf firmeneigenes 5G-Netz

Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test: Amazon hängt Google ab
Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test
Amazon hängt Google ab

Amazon und Google haben ihre kompakten smarten Lautsprecher überarbeitet. Wir haben den Nest Mini mit dem neuen Echo Dot mit Uhr verglichen. Google hat es sichtlich schwer, konkurrenzfähig zu Amazon zu bleiben.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Digitale Assistenten Amazon verkauft dreimal mehr smarte Lautsprecher als Google
  2. Googles Hardware-Chef Osterloh weist Besuch auf smarte Lautsprecher hin
  3. Telekom Smart Speaker im Test Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht

Apple-Betriebssysteme: Ein Upgrade mit Schmerzen
Apple-Betriebssysteme
Ein Upgrade mit Schmerzen

Es sollte alles super werden, stattdessen kommen seit MacOS Catalina, dem neuen iOS und iPadOS weder Apple noch Entwickler und Nutzer zur Ruhe. Golem.de hat mit vier Entwicklern über ihre Erfahrungen mit der Systemumstellung gesprochen.
Ein Bericht von Jan Rähm

  1. Betriebssystem Apple veröffentlicht MacOS Catalina
  2. Catalina Apple will Skriptsprachen wie Python aus MacOS entfernen
  3. Apple MacOS wechselt von Bash auf ZSH als Standard-Shell

  1. Datendiebstahl: Facebook warnt eigene Mitarbeiter erst nach zwei Wochen
    Datendiebstahl
    Facebook warnt eigene Mitarbeiter erst nach zwei Wochen

    Nach dem Diebstahl von Festplatten mit unverschlüsselten Gehaltsabrechnungen und persönlichen Daten hat sich Facebook laut einem Medienbericht offenbar sehr viel Zeit gelassen, die betroffenen Mitarbeiter zu informieren.

  2. Ultimate Rivals: Apple Arcade eröffnet Sportspielreihe mit Hockey
    Ultimate Rivals
    Apple Arcade eröffnet Sportspielreihe mit Hockey

    Eishockeylegende Wayne Gretzky gegen Fußball-Weltmeisterin Alex Morgan oder andere Sportstars: Das ist die Idee hinter einer neuen Sportspielserie auf Apple Arcade. Nach dem Hockey-Auftakt namens The Rink geht es im Frühjahr mit Basketball weiter.

  3. T-Mobile: John Legere warnt US-Richter vor Scheitern von Fusion
    T-Mobile
    John Legere warnt US-Richter vor Scheitern von Fusion

    Mehrere US-Bundesstaaten kämpfen gegen die Fusion von Sprint mit T-Mobile in den USA. Dessen Chef John Legere hat sich jetzt bei der Gerichtsverhandlung zu dem Thema geäußert - aber die Aktionäre verlieren offenbar die Geduld.


  1. 14:08

  2. 13:22

  3. 12:39

  4. 12:09

  5. 18:10

  6. 16:56

  7. 15:32

  8. 14:52