Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bing Maps: Streetside-Fotos wegen…

Bing Maps: Streetside-Fotos wegen Beschwerden offline

Die Bing-Maps-Funktion Streetside ist in Deutschland wegen Kundenbeschwerden deaktiviert worden. Einige wenige Menschen, die ihre Häuser nicht in Streetside sehen wollten, haben sich wegen der Verpixelungsqualität beschwert.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Land der Fortschrittsfeinde (Seiten: 1 2 3 ) 42

    norenred | 22.05.12 20:19 24.05.12 09:39

  2. Ach die Armen, die was verdecken müssen . . . 5

    renegade334 | 22.05.12 21:33 23.05.12 09:55

  3. Abgeschaltet!

    TimBln | 23.05.12 09:46 Das Thema wurde verschoben.

  4. Abgeschalten weil? 1

    Mister Tengu | 23.05.12 08:41 23.05.12 08:41

  5. Nach Sarrazin kommt jetzt der Urheberwahn? 3

    Anonymer Nutzer | 22.05.12 20:39 22.05.12 20:55

  6. ist Streetvie äh side nur in DE oder für DE abgeschalten? kt 2

    Anonymer Nutzer | 22.05.12 20:48 22.05.12 20:50

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. BüchnerBarella Holding GmbH & Co. KG, Gießen
  2. Dataport, verschiedene Standorte
  3. Cluno GmbH, München
  4. BWI GmbH, Nürnberg, München, deutschlandweit

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-15%) 12,74€
  2. (-40%) 11,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Days Gone angespielt: Zombies, Bikes und die Sache mit der Benzinpumpe
Days Gone angespielt
Zombies, Bikes und die Sache mit der Benzinpumpe

Mit dem nettesten Biker seit Full Throttle: Das Actionspiel Days Gone schickt uns auf der PS4 ins ebenso große wie offene Abenteuer. Trotz brutaler Elemente ist die Atmosphäre erstaunlich positiv - beim Ausprobieren wären wir am liebsten in der Welt geblieben.
Von Peter Steinlechner


    Linux: Wer sind die Debian-Bewerber?
    Linux
    Wer sind die Debian-Bewerber?

    Nach schleppendem Beginn stellen sich vier Kandidaten als Debian Project Leader zur Wahl. Zwei von ihnen kommen aus dem deutschsprachigen Raum und stellen Golem.de ihre Ziele vor.
    Von Fabian A. Scherschel

    1. Betriebssystem Debian-Entwickler tritt wegen veralteter Werkzeuge zurück
    2. Linux Debian-Update verhindert Start auf ARM-Geräten
    3. Apt Bug in Debian-Paketmanager feuert Debatte über HTTPS an

    Mobile-Games-Auslese: Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
    Mobile-Games-Auslese
    Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln

    Action im Stil von Overwatch bietet Frag Pro Shooter, dazu kommt Retro-Arcade-Spaß mit Cure Hunters und eine gelungene Umsetzung des Brettspiels Die Burgen von Burgund: Neue Mobile Games sorgen für viel Abwechslung.
    Von Rainer Sigl

    1. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS
    2. Indiegames Stardew Valley kommt auf Android
    3. Mobile-Games-Auslese Die Evolution als Smartphone-Strategiespiel

    1. E-Learning-Plattform: Mysteriöses Datenleck bei Oncampus
      E-Learning-Plattform
      Mysteriöses Datenleck bei Oncampus

      Bei der deutschen E-Learning-Plattform Oncampus kam es offenbar zu einem Datenleck. Der Betreiber weiß bisher nicht genau, was passiert ist.

    2. Oneweb: Airbus will Kleinsatelliten vermarkten
      Oneweb
      Airbus will Kleinsatelliten vermarkten

      Eine große Konstellation aus kleinen Satelliten: Airbus arbeitet mit dem US-Unternehmen Oneweb am Satelliteninternet. Der Chef der Airbus-Raumfahrtsparte sieht zudem weitere Anwendungsmöglichkeiten für die Kleinsatelliten. Für die interessiert sich unter anderem die Darpa.

    3. Drittanbieter: Amazon schließt seinen Marketplace in China
      Drittanbieter
      Amazon schließt seinen Marketplace in China

      Amazon.cn wird geschlossen. Der Druck der chinesischen Konkurrenten war für den weltgrößten Onlinehändler Amazon zu groß.


    1. 16:31

    2. 15:32

    3. 14:56

    4. 14:41

    5. 13:20

    6. 12:52

    7. 12:38

    8. 12:08