1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Biometrie: Ausländer brauchen den…

Schweizer

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Schweizer

    Autor: well 21.10.10 - 15:54

    Welcher Schweizer hält sich denn freiwillig solange in D auf, daß er unter diesen Zwang fällt?

  2. Re: Schweizer

    Autor: maybe 21.10.10 - 15:58

    well schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Welcher Schweizer hält sich denn freiwillig solange in D auf, daß er unter
    > diesen Zwang fällt?


    vielleicht die, die bock auf nen anständigen kündigungsschutz haben ?

  3. Re: Schweizer

    Autor: NK 21.10.10 - 16:02

    Wenn ihr unsere Fingerabdrücke wollt, nehmen wir uns dafür Baden-Württemberg. Dann ist auch gleich noch euer S21 Problem gelöst.

  4. Re: Schweizer

    Autor: Dramaqueen 21.10.10 - 16:03

    Ich war schon öfter im Ausland, ohne dass mich mein Ursprungsland (Deutschland) angepisst hat ;-)

    Gibt aber mit Sicherheit Schweizer die Schweiz anpisst ... ist ja doch recht öde.

    Greetz,

    die Dramaqueen

  5. Re: Schweizer

    Autor: Kurt Felix 21.10.10 - 16:11

    well schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Welcher Schweizer hält sich denn freiwillig solange in D auf, daß er unter
    > diesen Zwang fällt?

    Jörg Kachelmann

  6. Re: Schweizer

    Autor: Stinksocke 21.10.10 - 16:19

    well schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Welcher Schweizer hält sich denn freiwillig solange in D auf, daß er unter
    > diesen Zwang fällt?

    Hat niemand was von freiwillig gesagt.

  7. Re: Schweizer

    Autor: Paola 21.10.10 - 16:21

    Michelle Hunziker

  8. Re: Schweizer

    Autor: Saboteur 21.10.10 - 16:26

    NK schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn ihr unsere Fingerabdrücke wollt, nehmen wir uns dafür
    > Baden-Württemberg. Dann ist auch gleich noch euer S21 Problem gelöst.


    Neee da sind grad so schöne Kloppereien um nen paar Gleise in Gange.
    Ich würde euch eher zu Berlin empfehlen. Dann habt ihr sone Art eigene Wiener Oper nur das da nicht gesungen sondern Firlefanz geredet wird.
    Hat die Schweiz eigentlich ein Kasperletheater?

    Sehr empfehlenswert wenn man mal wieder lachen will.
    Allerdings gibt es da ein paar Regeln im Umgang mit den Insassen.
    Nicht nach 24Uhr füttern, auf keinen Fall nass werden lassen und absolut todesstrafenbelegt zu vermeiden ist es den Insassen Macht zukommen zu lassen. Diese wird dann nämlich schamlos ausgenutzt und zur Kompromittierung der vorherschenden Systems genutzt unter Mehrung des persönlichen Vermögens.


    Im übrigen... Fingerabdrücke aufm Perso sind doch ulkig.
    Jeder Verbrecher der was auf sich hält und was in der Birne hat trägt heutzutage Handschuhe. Was ein Fingerabdruck aufm Perso da sicherer machen soll wissen auch nur die Insassen des Kasperletheaters^^

    LG
    Sabo

  9. Re: Schweizer

    Autor: Der Eiermann 21.10.10 - 16:30

    Krieg ich dann auch mein eigenes Sturmgewehr nach Hause mit?

  10. Re: Schweizer

    Autor: DrAgOnTuX 21.10.10 - 16:31

    Und da siehste was rauskommt, nein danke Deutschland. Da wirste nur nach Strich und Faden verar*cht...

  11. Re: Schweizer

    Autor: Tingelchen 21.10.10 - 16:58

    Um diesen in Anspruch nehmen zu können, brauchst erst einmal eine Festanstellung ;) Hier gibt es doch nur noch zeitlich befristete Arbeitsverträge mit Dumpinglöhnen.

  12. Re: Schweizer

    Autor: NK 21.10.10 - 18:56

    Saboteur schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > NK schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wenn ihr unsere Fingerabdrücke wollt, nehmen wir uns dafür
    > > Baden-Württemberg. Dann ist auch gleich noch euer S21 Problem gelöst.
    >
    > Neee da sind grad so schöne Kloppereien um nen paar Gleise in Gange.
    > Ich würde euch eher zu Berlin empfehlen. Dann habt ihr sone Art eigene
    > Wiener Oper nur das da nicht gesungen sondern Firlefanz geredet wird.
    > Hat die Schweiz eigentlich ein Kasperletheater?
    Ja, haben wir: Nennt sich Bundesrat!

  13. Re: Schweizer

    Autor: DrAgOnTuX 21.10.10 - 19:39

    Der verarscht uns wenigstens nicht so ganz nach strich und faden, schlussendlich können wir (das Volk) immernoch mit dem Hämmerchen drüberklöppeln während die Deutschen, Franzosen, Belgier, [füge einen EU Staat ein] sich nur noch mit der Fackel wehren können :-D

  14. Re: Schweizer

    Autor: Technikfreak 22.10.10 - 01:01

    Kurt Felix schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > well schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Welcher Schweizer hält sich denn freiwillig solange in D auf, daß er
    > unter
    > > diesen Zwang fällt?
    >
    > Jörg Kachelmann

    freiwillig?

  15. Re: Schweizer

    Autor: well 22.10.10 - 12:50

    Wozu?
    Wer unverzichtbar ist, wird nicht gekündigt; wer gekündigt wird, der ist verzichtbar. Ganz einfach.
    Und wenn der Laden pleite geht, hilft auch kein Kündigungsschutz.

  16. Re: Schweizer

    Autor: Neindanker 22.10.10 - 18:37

    Jeder Schweizer der blöd genug ist freiwillig in dieses drecksland zu ziehen, hats nicht anders verdient...

  17. Re: Schweizer

    Autor: DrAgOnTuX 22.10.10 - 19:42

    /signed

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ABENA GmbH, Zörbig
  2. operational services GmbH & Co. KG, München
  3. KION Group AG, Frankfurt am Main
  4. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-75%) 4,99€
  2. (-40%) 23,99€
  3. 4,21€
  4. 4,32€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Schräges von der CES 2020: Die Connected-Kartoffel
Schräges von der CES 2020
Die Connected-Kartoffel

CES 2020 Wer geglaubt hat, er hätte schon alles gesehen, musste sich auch dieses Jahr auf der CES eines Besseren belehren lassen. Wir haben uns die Zukunft der Kartoffel angesehen: Sie ist smart.
Ein Bericht von Martin Wolf

  1. Smart Lock Netatmo und Yale zeigen smarte Türschlösser
  2. Eracing Simulator im Hands on Razers Renn-Simulator bringt uns zum Schwitzen
  3. Zu lange Ladezeiten Ford setzt auf Hybridantrieb bei autonomen Taxis

Mr. Robot rezensiert: Domo Arigato, Mr. Robot!
Mr. Robot rezensiert
Domo Arigato, Mr. Robot!

Wie im Achtziger-Klassiker Mr. Roboto von Styx hat auch Elliot in Mr. Robot Geheimnisse. Die Dramaserie um den Hacker ist nicht nur wegen Rami Malek grandios. Sie hat einen ganz eigenen beeindruckenden visuellen Stil und zeigt Hacking, wie es wirklich ist. Wir blicken nach dem Serienfinale zurück.
Eine Rezension von Oliver Nickel und Moritz Tremmel

  1. Openideo-Wettbewerb Die fünf besten Hacker-Symbolbilder sind ausgewählt
  2. Cyberangriffe Attribution ist wie ein Indizienprozess
  3. Double Dragon APT41 soll für Staat und eigenen Geldbeutel hacken

Kailh-Box-Switches im Test: Besser und lauter geht ein klickender Switch kaum
Kailh-Box-Switches im Test
Besser und lauter geht ein klickender Switch kaum

Wer klickende Tastatur-Switches mag, wird die dunkelblauen Kailh-Box-Schalter lieben: Eine eingebaute Stahlfeder sorgt für zwei satte Klicks pro Anschlag. Im Test merken unsere Finger aber schnell den hohen taktilen Widerstand.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Keychron K6 Kompakte drahtlose Tastatur mit austauschbaren Switches
  2. Charachorder Schneller tippen als die Tastatur erlaubt
  3. Brydge+ iPad-Tastatur mit Multi-Touch-Trackpad

  1. Asus Mini PC PN62: 11,5 cm Kantenlänge reichen für potenten Office-PC
    Asus Mini PC PN62
    11,5 cm Kantenlänge reichen für potenten Office-PC

    In das ziemlich winzige Gehäuse des PN62 steckt Asus einen Intel-Comet-Lake-Prozessor und eine Menge Anschlüsse. Zudem passt noch ein 2,5-Zoll-Laufwerk hinein. Der PC im kompakten Gehäuse ist aber nicht ganz günstig.

  2. Anbox: Canonical bringt Android in die Cloud
    Anbox
    Canonical bringt Android in die Cloud

    Mit Anbox laufen Android-Apps auch in üblichen Linux-Distributionen. Ubuntu-Sponsor Canonical steckt die Technik nun in die Cloud, um damit auch Streaming-Angebote wie Gaming umzusetzen.

  3. Snapdragon 720G/662/460: Qualcomm bringt 8-nm-Chips mit Navic und Wi-Fi 6
    Snapdragon 720G/662/460
    Qualcomm bringt 8-nm-Chips mit Navic und Wi-Fi 6

    LTE bleibt trotz 5G weiter wichtig und mit Navic wird ein regionales indisches Satellitennavigationssystem unterstützt: Qualcomm hat den Snapdragon 720G mit 8-nm-Technik, den Snapdragon 662 mit HEIF-Support und den Snapdragon 460 mit Performance-Kernen vorgestellt.


  1. 10:45

  2. 10:33

  3. 10:18

  4. 10:00

  5. 09:04

  6. 08:59

  7. 08:48

  8. 08:26