1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bloodborne: Patch und PC-Petition

DIE ARMEN KONSOLEN !!!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. DIE ARMEN KONSOLEN !!!

    Autor: bulltwinkel 25.03.15 - 12:15

    sie haben eh kaum vernünftige aaa`s auf den besagten, lasst ihnen doch wenigstens ein paar wenige gründe, um die anschaffung der taschenrechner vor sich selbst rechtfertigen zu können.

    ich bin gegen die petition, zum wohle des seelenheils der konsolenwesen.

  2. Re: DIE ARMEN KONSOLEN !!!

    Autor: GeekGeek23 25.03.15 - 12:35

    Ich bin Konsolen-Spieler und bin für die Petition.

    Warum sollten PC-Spieler das Spiel nicht zocken dürfen? Ich kann den Hintergrund für Exklusiv-Titel schon verstehen, man will ja auch Hardware verkaufen. Für uns Gamer ist das aber absolut ärgerlich.
    Seien wir ehrlich, viele PS4-Spieler würden gerne Halo spielen, viele Xbox-Spieler hätten interesse an God of War und PC-Spieler würden auch gerne beides spielen können.

    Mir ist doch völlig egal für welche Plattform sich andere Entscheiden. Ich bin nur verärgert wenn ein Spiel, welches mich interessiert, nur auf einer anderen Plattform erhältlich ist. Das heißt nicht, dass ich mich darüber freue wenn ein Spiel, welches auf meiner Plattform existiert die Spieler außen vor lässt, die sich für eine andere Plattform entschieden haben.

  3. Re: DIE ARMEN KONSOLEN !!!

    Autor: Draco Nobilis 25.03.15 - 12:39

    Plattformexklusive Spiele sind Kundenfeindlich.
    Es führt nur dazu das der interessierte "Gamer" alle Konsolen haben muss.
    Ein zeitexklusiver Vorzug wäre jedoch durchaus akzeptabel. Ich kann auch 1 Jahr auf das Spiel warten, in der Zeit kann es ja als Zugpferd der PS4 dienen.

    Stelle man sich mal bei Filmen vor. Ein Film der nur auf Samsung TVs läuft, einer der nur auf Apple TVs läuft und wieder einer nur bei Loewe. Das ist Unsinn.

    Als Kunde will ich selber entscheiden auf welcher Plattform ich ein Spiel spiele. Wozu hat man einen guten PC wenn man ihn nicht ausfahren darf?

  4. Re: DIE ARMEN KONSOLEN !!!

    Autor: Neo1101 25.03.15 - 12:43

    Das ist nun mal Marktwirtschaft. Jeder will was vom Kuchen abhaben. Zudem ist die jeweilige Rivalität unter den sogenannten Fanboys doch auch im Interesse der Hersteller. Markenkult gab es schon immer und wird es auch immer geben. Im Falle dessen muss man sich eben alle Konsolen kaufen oder eben auch nicht und einfach auf gewisse Spiele verzichten.

  5. Re: DIE ARMEN KONSOLEN !!!

    Autor: cry88 25.03.15 - 12:51

    Draco Nobilis schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Plattformexklusive Spiele sind Kundenfeindlich.
    Wenn sich keiner diese Spiele kauft, dann versagt dieses Modell. Da aber viele sich sogar extra Konsolen für diese Spiele kaufen ... tja, dann wird es das System noch lange geben.

  6. Re: DIE ARMEN KONSOLEN !!!

    Autor: Mr.Alarma 25.03.15 - 12:54

    Ich könnte es mir auch für die Xbone holen. Hab trotzdem die Petition unterschrieben.
    Dark Souls hat mir aufm PC sehr gefallen. Das einzige worauf ich warte ist eine richtige Coop-Funktion dann kriegt mich niemand von dem Game weg! Unterschreibt die Petition es kostet nichts und geht schnell.

  7. Re: DIE ARMEN KONSOLEN !!!

    Autor: mnementh 25.03.15 - 13:04

    Draco Nobilis schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Plattformexklusive Spiele sind Kundenfeindlich.
    Das ist richtig. Allerdings auch in anderen Branchen verbreitet. Man denke nur an HBO- oder Netflix-Serien. Ein gesetzliches Exklusivitätsverbot wäre wohl auch kontraproduktiv.

  8. Re: DIE ARMEN KONSOLEN !!!

    Autor: elgooG 25.03.15 - 13:28

    Eben, auch Filme und Serien sind oft exklusiv. Diese haben allerdings ein großes Problem weniger: Die Portierung.

    Es wird wohl kaum reichen Bloodborne neu zu kompilieren. Ist zudem kein 4K verfügbar, regen sich die PC-Spieler erst recht auf. (Nicht das auch nur ein nennenswerter Anteil von ihnen entsprechende Hardware hätte.) Das heißt, dass Spiel muss aufwendig portiert und überarbeitet werden. Ein PC hat auch für gewöhnlich nicht so viel GDDR5-Ram zur Verfügung, Hardware-nahe Low-Level-APIs sind erst im Entstehen,... Alles Dinge die man von Anfang an einplanen muss. Alles Kosten auf die der Hersteller bis zum Release sitzen bleibt.

    Eine Exklusivität von einem Jahr mag zwar logisch erscheinen, aber dennoch ist fraglich wie viele Unterzeichner der Pedition in einem Jahr tatsächlich kaufen würden. Man siehe sich da zb nur die Reaktionen bei GTA V an.

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

  9. Re: DIE ARMEN KONSOLEN !!!

    Autor: most 25.03.15 - 13:48

    Was ich nicht verstehe, insbesondere in Anbetracht der ohnehin hohen Kosten für Konsolenspiele: Warum nicht einfach beide Konsolen kaufen? Müssen ja nicht beide zum Marktstart sein. Jetzt eine Xbox und die PS4 in zwei Jahren wenn es genug exklusivspiele gibt und sie dann auch noch mal billiger ist.

    Würde ich so machen, wenn ich Konsolenspieler wäre.

  10. Re: DIE ARMEN KONSOLEN !!!

    Autor: Draco Nobilis 25.03.15 - 14:25

    Eine Portierung von einer x86 Konsole, gerade der PS4 ausgehend, ist Kindergarten.
    Das Spiel verwendet eh nur circa 4-6GB vom RAM der PS4. Die CPU Leistung der PS4 ist jetzt auch kein Kracher.
    1-2 Wochen Optimierung beim streamen und dann kommt das Spiel auch mit 2-4 GB vram klar. Geht bei sämtlichen anderen Spielen auch, und grafisch überragend ist es nicht das es kein PC stemmen kann. Meine 4 Jahre alte Radeon 7950 hat schon 3GB vram. Mit etwas streaming aus den 16GB RAM des Systems gibt es kein Problem das man so nennen kann. Wenn es also nicht auf jeder Krücke mit Dualcore und NVIDIA GT 420 2GB läuft ist MIR das völlig egal. 4K ist ebenso keine Begründung. 15 Jahre alte Spiele die nicht von Idioten gebaut wurden können selbst heute noch alle gängigen 4:3, 16:10,16:9 oder gar 21:9 Auflösungen. Und wenn nicht, tritt ein Modder der Community dem Spiel kurz in den Hintern und es geht plötzlich doch.

    Ich sehe wie gesagt ein das es irgendwelche Vorteile für Sony haben muss ein solches Spiel selbst in Auftrag zu geben. Eine Zeitexklusive Vermarktung erscheint mir jedenfalls sinnvoller als sich total gegen andere Plattformen auszusperren. Allein schon weil nach 1 Jahr mit der PC Version wieder Aufmerksamkeit und ein "neuer" Markt geweckt wird. Und wenn wir ehrlich sind,Sony hat Microsoft im Konsolengeschäft schon uneinholbar mit der PS4 abgehängt.

  11. Re: DIE ARMEN KONSOLEN !!!

    Autor: Dwalinn 25.03.15 - 14:31

    Also ich mache das so... und das obwohl ich PC Spieler bin. Aber die Xbox ist ein super Media Center.

  12. Re: DIE ARMEN KONSOLEN !!!

    Autor: Dwalinn 25.03.15 - 14:33

    Und wehe das Spiel hat keine 60 FPS @Full HD auf meinen 3 Jahre alten 600¤ Media Markt PC!!1! Dann ist es nur schlecht Portiert

  13. Re: DIE ARMEN KONSOLEN !!!

    Autor: mnementh 25.03.15 - 16:15

    Draco Nobilis schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Eine Portierung von einer x86 Konsole, gerade der PS4 ausgehend, ist
    > Kindergarten.
    Kindergarten? Nein. Die CPU-Architektur ist da noch das wenigste, ob x86 oder PowerPC oder ARM ist weitgehend durch einen Recompile erschlagen (C++ wird von allen unterstützt, das wird üblicherweise im Spielebereich verwendet). Aber Unified Memory auf der PS4 gibt es so nicht am PC. Die Grafikkarte ist fest, auf PC gibt es diverse Modelle. Das Seitenverhältnis und die Auflösung ist fest. Während die Skalierung der Auflösung nicht so das fette Problem ist, bringen Änderungen des Seitenverhältnisses schon Schwierigkeiten beim Anpassen der UI.

    Ich würde nicht behaupten Spieleportierung ist jetzt megaschwer (im Vergleich zur eigentlichen Entwicklung). Aber ein paar Ressourcen benötigt es schon.

  14. Re: DIE ARMEN KONSOLEN !!!

    Autor: der kleine boss 25.03.15 - 20:32

    So wie die letzte Staffel House of Cards Sky-Exklusiv ist? :|

    (fixed)Golem Kommentar-Formular (bitte ausfüllen):
    ========================================
    Wer braucht das bitte?????
    Ich kann für ______¤ das gleiche von _______ haben!

  15. Re: DIE ARMEN KONSOLEN !!!

    Autor: der kleine boss 25.03.15 - 20:36

    Funfact: auf einem 470¤ teuren selbstbau PC mit gebrauchter GTX 670 läuft fast alles in 60fps in 1080p, manches muss man aber auf Hoch runterdrehen, oder *gasp* auf AA verzichten :'(

    (fixed)Golem Kommentar-Formular (bitte ausfüllen):
    ========================================
    Wer braucht das bitte?????
    Ich kann für ______¤ das gleiche von _______ haben!

  16. Re: DIE ARMEN KONSOLEN !!!

    Autor: Dwalinn 26.03.15 - 10:19

    Der Preis ist wirklich gut und eine 670 ist mMn noch lange kein altes Eisen. Für 470¤ bekommt man ja gerademal einen netten HTPC.

    Aber selbst bauen und dann noch mit Gebrauchter Hardware ist eine wirklich kleine Nische im vergleich mit den unzähligen i7s die mit einer 760er oder 750 Ti in einen Plastikbomber gesteckt werden. :(

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Dortmund
  2. über duerenhoff GmbH, Münster
  3. Verkehrsbetriebe Karlsruhe GmbH, Karlsruhe
  4. Elektrobit Automotive GmbH, Erlangen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 129€ (Bestpreis mit Saturn. Vergleichspreis 159,99€ + Versand)
  2. (u. a. Total War: Warhammer II für 24,99€, Halo Wars 2 (Xbox One / Windows 10) für 10,49€ und...
  3. 1,99€
  4. (u. a. Ecovacs Robotics Deebot Ozmo 905 heute für 333€, Philips 58PUS6504/12 für 399€, JBL...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de