Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Blueborne: Sicherheitslücken…

Blueborne: Sicherheitslücken gefährden fünf Milliarden Bluetooth-Geräte

Etwa fünf Milliarden Geräte weltweit sollen von kritischen Bluetooth-Sicherheitslücken betroffen sein. Die Fehler liegen jedoch nicht im Protokoll, sondern in den entsprechenden Stacks von Windows, Linux und Android. Bei Apple sind nur ältere Geräte von Blueborne betroffen.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Und was bedeutet "unerwünschtes Verhalten" bei Android? 2

    Askaaron | 13.09.17 16:34 14.09.17 11:02

  2. Mit Linux... 7

    0xDEADC0DE | 13.09.17 09:50 14.09.17 10:06

  3. Also muss Bluetooth aktiviert sein? 2

    torrbox | 13.09.17 18:22 14.09.17 00:42

  4. Wenn ich Linux boote, ist Bluetooth immer eingeschaltet 2

    EQuatschBob | 13.09.17 19:13 13.09.17 19:21

  5. rund 1 Milliarde Apple-Geräte 9

    Lumumba | 12.09.17 17:55 13.09.17 18:48

  6. BlueBorne Vulnerability 5

    johnDOE123 | 13.09.17 10:27 13.09.17 13:31

  7. Ist das nur mir aufgefallen? 7

    chefin | 13.09.17 08:27 13.09.17 13:29

  8. Was steckt in Fahrzeugen ? 3

    EWCH | 13.09.17 11:21 13.09.17 12:33

  9. @golem: mitigated in iOS version 10 1

    Digifruit | 12.09.17 18:07 12.09.17 18:07

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. Endress+Hauser Flowtec AG, Reinach (Schweiz)
  2. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  3. Stadt Esslingen am Neckar, Esslingen am Neckar
  4. Paco Home GmbH, Eschweiler

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit dem Gutscheincode PSUPERTECH
  2. 849,00€ (UVP € 1.298,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Umrüstung: Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
Umrüstung
Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
  1. Uniti One Schwedisches Unternehmen Uniti stellt erstes Elektroauto vor
  2. LEVC London bekommt Elektrotaxis mit Range Extender
  3. Vehicle-to-Grid Honda macht Elektroautos zu Stromnetz-Puffern

China: Die AAA-Bürger
China
Die AAA-Bürger
  1. Microsoft Supreme Court entscheidet über die Zukunft der Cloud

Watch Series 3 im Praxistest: So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
Watch Series 3 im Praxistest
So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
  1. Apple Watch Apple veröffentlicht WatchOS 4.2
  2. Alivecor Kardiaband Uhrenarmband für Apple Watch zeichnet EKG auf
  3. Smartwatch Die Apple Watch lieber nicht nach dem Wetter fragen

  1. Home Max: Googles smarter Toplautsprecher kommt pünktlich
    Home Max
    Googles smarter Toplautsprecher kommt pünktlich

    Google hält seinen Termin ein: Der Verkauf für den Home-Max-Lautsprecher hat begonnen. Bei Apple lief es nicht so gut, der iPhone-Hersteller musste kürzlich den für Dezember geplanten Verkaufsstart für seinen ähnlich teuren Homepod auf nächstes Jahr verschieben.

  2. Raumfahrtpolitik: Amerika will wieder zum Mond - und noch viel weiter
    Raumfahrtpolitik
    Amerika will wieder zum Mond - und noch viel weiter

    US-Präsident Trump stellt in einer Rede die neue Raumfahrtdirektive der Nasa vor: Amerika, Amerika, Weltraum, Amerika, Mond, Amerika, Mars, Amerika, Militär, Amerika, Amerika, Führung, Amerika, Arbeitsplätze.

  3. iOS und Android: Google lanciert drei experimentelle Foto-Apps
    iOS und Android
    Google lanciert drei experimentelle Foto-Apps

    Google hat drei Apps für Fotofreunde vorgestellt - eine für beide mobile Plattformen, eine nur für Android und eine nur für iOS. Google will mit den experimentellen Funktionen das Nutzerverhalten testen.


  1. 08:43

  2. 08:00

  3. 07:33

  4. 07:18

  5. 19:10

  6. 18:55

  7. 17:21

  8. 15:57