1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bootloader Grub: Gravierende…

Schlechter Artikel!

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Schlechter Artikel!

    Autor: JFC 10.11.09 - 10:45

    Das war ja mal ein unterirdischer Artikel.

    "unter Linux vielfach eingesetzten Bootloader Grub 1.97"
    Etwas weiter im Text steht:
    "Grub 1.97 [...] bereits in einigen Distributionen zum Einsatz kommt"

    Was denn nun? Vielfach eingesetzt oder gerade mal in einigen Distributionen? (AFAIK: Eher letzteres)

    "Grub 1.97 ist die erste Ausgabe des runderneuerten Bootloaders, der unter der Versionsbezeichnung Grub 2 kursiert."

    2 Minuten Recherche und man hätte das Release-Verzeichnis gefunden: ftp://alpha.gnu.org/gnu/grub/
    Dort sieht man auch, dass die Entwicklung schon länger als 2 Jahre läuft.
    Mal davon abgesehen: Grub 2 ist weder stabil, noch sind alle Funktionen implementiert. Das sagt einem bereits die Versionsnummer und wenn man mit Versionierungsschemata nicht vertraut ist, verrät es einem auch die Webseite.

    Fazit: Die Bildzeitung hätte den Artikel schlechter kaum schreiben können.

    --
    programmers don't die, they just gosub without return

  2. Re: Schlechter Artikel!

    Autor: Wahrheitssager 10.11.09 - 11:40

    Grub 2 a.k.a 1.97 wird defakto bisher nur von einer Mainline Distribution eingesetzt und das ist Ubuntu (und dessen Derivate).

  3. Re: Schlechter Artikel!

    Autor: TuxVersteher 10.11.09 - 11:46

    JFC schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Was denn nun? Vielfach eingesetzt oder gerade mal in einigen
    > Distributionen?

    Warum schliesst das eine das andere aus?
    Es kann ja in wenigen Distributionen sein, die aber die meisten Nutzer haben. Dann ist es vielfach eingesetzt UND in einigen Distributionen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior Software Developer (m/f/d) for Embedded Automotive Software
    Elektrobit Automotive GmbH, Erlangen
  2. SAP ABAP/UI5 Entwickler (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Osnabrück
  3. SAP ABAP Developer (w/m/x)
    über duerenhoff GmbH, Münster
  4. IT-Projektkoordinator / Entwickler (w/m/d) Identity / Access Management (IDM/IAM)
    Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Hamburg-Eppendorf

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. Teilnahmeschluss 28.09., 19 Uhr
  2. 162,90€ ("in Kürze versandfertig")
  3. (u. a. iPhone 13 128GB für 899€, iPhone 13 Pro 512GB für 1.499€)
  4. 166,90€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gopro Hero 10 Black ausprobiert: Gopros neue Kamera ist die Schnellste
Gopro Hero 10 Black ausprobiert
Gopros neue Kamera ist die Schnellste

Endlich ein neuer Chip und mehr Zeitlupe! Wo Gopros Action-Kamera das Vorgängermodell schlägt, konnten wir vor dem Produktstart ausprobieren.
Von Martin Wolf

  1. Gopro Hero 9 Black Gereifte Gopro im Test

Neue iPhones und mehr: Apple macht ein Päuschen
Neue iPhones und mehr
Apple macht ein Päuschen

Apple hat neue Produkte vorgestellt - Bahnbrechendes war nicht dabei. Selbst die Apple-Manager machten einen lustlosen Eindruck.
Eine Analyse von Tobias Költzsch

  1. #AppleToo Unruhe bei Apple-Mitarbeitern wegen Arbeitsplatzbedingungen
  2. Apple iPhone 13 Pro nimmt Prores in 4K nur mit großem Speicher auf
  3. NSO-Trojaner Apple schließt Sicherheitslücke in iOS, MacOS und WatchOS

Nuratrue im Test: Spitzenklang mit leichten Abstrichen
Nuratrue im Test
Spitzenklang mit leichten Abstrichen

Nura hat seine ersten True-Wireless-Hörstöpsel herausgebracht - der Sound ist sehr gut, perfekt sind die Stöpsel aber nicht, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Nuratrue Nura präsentiert erste True-Wireless-Kopfhörer
  2. Oneplus-Gründer Nothing präsentiert True-Wireless-Kopfhörer mit ANC
  3. Neue Produkte geplant Sennheiser sucht Investor für Privatkundengeschäft