Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Browsersicherheit: Firefox…

Wer kennt noch Java Webseiten?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wer kennt noch Java Webseiten?

    Autor: sn0 12.01.13 - 11:18

    Würde mich mal interessieren welche Seiten ihr kennt, die ausschließlich mit Java funktionieren.

    Mir fällt erst mal nur knuddels.de und diverse PTZ Webcam Steuerungen ein, die ein Java Applet benötigen. Manch IRC-Chat Client läuft auch nur mit Java, da bei Flash IRC-Clients etwas serverseitig konfiguriert werden muss.

    Fällt euch noch was ein? Würde mich interessieren welche Seiten noch so mal eben von Mozilla OutOfOrder gesetzt wurden.

  2. Re: Wer kennt noch Java Webseiten?

    Autor: der kleine boss 12.01.13 - 11:20

    meine PT webcam funktioniert super ohne java, auf allen internetfähigen geräten ;)
    java kenn ich eigentlich nur von gefakten seiten, die dir nen trojaner unterschieben möchten...

  3. Re: Wer kennt noch Java Webseiten?

    Autor: Hazamel 12.01.13 - 11:31

    Zum Beispiel alle Seiten, die SecCommerce für die Authentifizierung von Signaturkarten einsetzen:

    http://www.seccommerce.de/de/products/seccardadmin.html

    Und nein, SecCommerce ist keine kleine Softwareklitsche.

  4. Re: Wer kennt noch Java Webseiten?

    Autor: lala1 12.01.13 - 11:39

    http://websdr.ewi.utwente.nl:8901/ und alle anderen Empfänger von www.websdr.org

  5. Re: Wer kennt noch Java Webseiten?

    Autor: Felix_Keyway 12.01.13 - 19:49

    http://www.minecraft.net/play

    Minecraft begann auch mit Java im Browser ;) .

    Ich bin Spezialist der NSA mit dem Spezialgebiet Backdoors in den Linux-Kernel einzuschleusen ;) .

  6. Re: Wer kennt noch Java Webseiten?

    Autor: blubbsi_refoamed 12.01.13 - 20:25

    http://oneslime.net/

  7. Re: Wer kennt noch Java Webseiten?

    Autor: Flyns 13.01.13 - 09:44

    Elster Online funktioniert nur mit Java - schlimm genug, dass solche wichtigen Sachen in einem hoch entwickelten Land wie Deutschland über rückständige Technik realisiert wird, aber auf der Elster-Seite wird zusästzlich noch vom BSI mit 100%iger garantierter Sicherheit geworben. Gleichzeitig rät das BSI jedem Nutzer, Java zu deinstallieren. Lächerlich und typisch Deutsch!

  8. Re: Wer kennt noch Java Webseiten?

    Autor: msdong71 13.01.13 - 10:05

    Ich hab's noch nicht ausprobiert aber ich könnte mit vorstellen das ADP Probleme machen könnte (zeitwirtschaft und Co). Auch der opsi Client ist bestimmt betroffen. Dazu noch die die Software von avaya zur Verwaltung von Tk Anlagen.
    Gut, da ist jetzt nix wofür man Firefox braucht und die letzten beiden sind wohl eh, relativ sicher weil sie nur im lokalen Netz arbeiten müssen so das man ein Firefox update mal auslassen kann.

  9. Elster Online?

    Autor: fratze123 14.01.13 - 07:43

    Hast du mal 'n Link? Ich finde nur das Elster-Zeug zum Downloaden.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Deutsche Telekom AG, Bonn, Darmstadt, Berlin
  2. Siltronic AG, Burghausen
  3. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  4. LEDVANCE GmbH, Garching bei München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 59,95€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 12,99€
  3. 259,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Fire TV Stick 2 im Test: Der Stick macht den normalen Fire TV (fast) überflüssig
Fire TV Stick 2 im Test
Der Stick macht den normalen Fire TV (fast) überflüssig
  1. Streaming Amazon bringt Alexa auch auf ältere Fire-TV-Geräte
  2. Streaming Amazon plant Fire TV mit 4K- und HDR-Unterstützung
  3. Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt

Garmin Fenix 5 im Test: Die Minimap am Handgelenk
Garmin Fenix 5 im Test
Die Minimap am Handgelenk

Trutzbox Apu 2 im Test: Gute Privacy-Box mit kleiner Basteleinlage
Trutzbox Apu 2 im Test
Gute Privacy-Box mit kleiner Basteleinlage
  1. Malware Schadsoftware bei 1.200 Holiday-Inn- und Crowne-Plaza-Hotels
  2. Zero Day Exploit Magento-Onlineshops sind wieder gefährdet
  3. Staatstrojaner Office 0-Day zur Verbreitung von Finfisher-Trojaner genutzt

  1. UEFI-Update: Agesa 1004a lässt Ryzen-Boards schneller booten
    UEFI-Update
    Agesa 1004a lässt Ryzen-Boards schneller booten

    Mittlerweile haben die meisten Mainboard-Hersteller neue UEFI-Versionen für ihre Ryzen-Platinen veröffentlicht. Diese nutzen die Agesa 1004a, die Microcode enthält, der den Systemstart beschleunigt und die DDR4-Kompatibilität verbessert und den FMA3-SMT-Fehler unter Windows behebt.

  2. Sledgehammer Games: Call of Duty WWII spielt wieder im Zweiten Weltkrieg
    Sledgehammer Games
    Call of Duty WWII spielt wieder im Zweiten Weltkrieg

    Activion hat ein neues CoD angekündigt: Call of Duty WWII ist wie die frühen Teile im Zweiten Weltkrieg angesiedelt. Der Shooter soll einen Singleplayer, einen Coop- und einen Multiplayer-Modus enthalten. Erstes Material gibt es schon in wenigen Tagen.

  3. Mobilfunk: Patentverwerter klagt gegen Apple und Mobilfunkanbieter
    Mobilfunk
    Patentverwerter klagt gegen Apple und Mobilfunkanbieter

    Achtung, Patenttroll! Apple und mehrere Mobilfunkanbieter sind in den USA verklagt worden, weil sie vier Patente von Nokia verletzt haben sollen. Kläger ist aber nicht Nokia selbst, sondern ein bekannter Patentverwerter.


  1. 12:40

  2. 11:55

  3. 15:19

  4. 13:40

  5. 11:00

  6. 09:03

  7. 18:01

  8. 17:08