1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bundestag: "Von einem Totalschaden…

Neuland

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Neuland

    Autor: OmegaForce 11.06.15 - 15:28

    Klar die haben da oben ja auch soviel Ahnung, dabei sacht Merkel doch das wäre Neuland :O

  2. Re: Neuland

    Autor: Niantic 11.06.15 - 15:51

    OmegaForce schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Klar die haben da oben ja auch soviel Ahnung, dabei sacht Merkel doch das
    > wäre Neuland :O


    Deswegen war das administratorpasswort ja auch geheim123

  3. Re: Neuland

    Autor: OmegaForce 11.06.15 - 15:56

    mist jetzt müssen wir das ändern da du es bekannt gegeben hast.
    Wie wärs mit NsA12345?

  4. Re: Neuland

    Autor: Uschi12 11.06.15 - 16:06

    Viel zu lang, wer soll sich das merken? :P

  5. Re: Neuland

    Autor: diclonyuus 11.06.15 - 16:10

    Uschi12 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Viel zu lang, wer soll sich das merken? :P

    Ja deswegen ist es doch so gut! Und wir kleben uns das dann auf den Monitor, so können wirs nicht vergessen.

  6. Re: Neuland

    Autor: nicoledos 11.06.15 - 16:10

    Merken? Dafür gibt es den Aufkleber unter der Tastatur.

  7. Re: Neuland

    Autor: Heldbock 11.06.15 - 16:13

    Ja, und den kann keiner abgreifen, wenn er aus der Ferne zuschlägt :-)
    Da müsste man schon vor Ort sein.

    Wär natürlich doof, wenn ein Insider Informationen rausgibt, dann ist es wiederum unsicher ^^

  8. Re: Neuland

    Autor: nicoledos 11.06.15 - 16:39

    Nur muss man jetzt ständig die Tastatur mit schleppen, wenn man mal an einen anderen Rechner ist funktioniert diese dort nicht mehr mit dem Login.

  9. Re: Neuland

    Autor: Rababer 11.06.15 - 16:42

    OmegaForce schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > mist jetzt müssen wir das ändern da du es bekannt gegeben hast.
    > Wie wärs mit NsA12345?


    Ich hatte gerade eine Eingebung... wieso erfinden sie keine neuen Buchstaben welches kein Programm abfragen kann, weil es diese nicht kennt ? Dann wären sie zu 100% abgesichert.
    Bazinga

    Oder man kann mit einem Touchscreen-Monitor sein Passwort malen mit dem man dann ins System kann.



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 11.06.15 16:45 durch Rababer.

  10. Re: Neuland

    Autor: nikeee13 11.06.15 - 17:04

    nicoledos schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nur muss man jetzt ständig die Tastatur mit schleppen, wenn man mal an
    > einen anderen Rechner ist funktioniert diese dort nicht mehr mit dem Login.

    Ist aber oft so, dass ein Rechner exakt einer Person zugeordnet ist. Nicht durch die IT, sondern weil das im Denken der Leute drinne is. Wenn der eigene Rechner nicht geht, gehen sie an den vom Kollegen (mit seinen Zugangsdaten).

  11. Re: Neuland

    Autor: OmegaForce 12.06.15 - 07:54

    Rababer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > OmegaForce schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > mist jetzt müssen wir das ändern da du es bekannt gegeben hast.
    > > Wie wärs mit NsA12345?
    >
    > Ich hatte gerade eine Eingebung... wieso erfinden sie keine neuen
    > Buchstaben welches kein Programm abfragen kann, weil es diese nicht kennt ?
    > Dann wären sie zu 100% abgesichert.
    > Bazinga
    Der war gut :D
    >
    > Oder man kann mit einem Touchscreen-Monitor sein Passwort malen mit dem man
    > dann ins System kann.
    Weil die dann arbeiten müssten, ist doch logisch. Son Passwort auf der Tastatur eingeben ist doch viel einfacher als eins zu malen. Das würden die doch nie machen dafür werden die nicht bezahlt

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Kassenärztliche Vereinigung Rheinland-Pfalz, Koblenz, Mainz, Trier
  2. ATP Autoteile GmbH, Pressath
  3. dSPACE GmbH, Paderborn
  4. Bayerische Versorgungskammer, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 369,99€ (Bestpreis!)
  2. 634,90€ (Bestpreis!)
  3. 689€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)
  4. 789€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Differential Privacy: Es bleibt undurchsichtig
Differential Privacy
Es bleibt undurchsichtig

Mit Differential Privacy soll die Privatsphäre von Menschen geschützt werden, obwohl jede Menge persönlicher Daten verarbeitet werden. Häufig sagen Unternehmen aber nicht, wie genau sie das machen.
Von Anna Biselli

  1. Strafverfolgung Google rückt IP-Adressen von Suchanfragen heraus
  2. Datenschutz Millionenbußgeld gegen H&M wegen Ausspähung in Callcenter
  3. Personenkennziffer Bundestagsgutachten zweifelt an Verfassungsmäßigkeit

IT-Jobs: Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber
IT-Jobs
Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber

Nur jeder zweite Arbeitnehmer ist mit seinem Arbeitgeber zufrieden. Das ist fatal, weil Unzufriedenheit krank macht. Deshalb sollte die Suche nach dem passenden Job nicht nur dem Zufall überlassen werden.
Von Peter Ilg

  1. Digitalisierung in Firmen Warum IT-Teams oft übergangen werden
  2. Jobs Unternehmen können offene IT-Stellen immer schwerer besetzen
  3. Gerichtsurteile Wann fristlose Kündigungen für IT-Mitarbeiter rechtens sind

Tutorial: Was ein On Screen Display alles kann
Tutorial
Was ein On Screen Display alles kann

Werkzeugkasten Viele PC-Spieler schwören auf ein OSD. Denn damit lassen sich Limits erkennen, die Bildqualität verbessern und Ruckler verringern.
Von Marc Sauter


    1. Microsoft: Edge-Browser für Linux verfügbar
      Microsoft
      Edge-Browser für Linux verfügbar

      Nach langen Ankündigungen und viel Arbeit stellt Microsoft seinen neuen Edge-Browser auf Chromium-Basis auch für Linux bereit.

    2. Notpetya: USA klagen russische Staatshacker an
      Notpetya
      USA klagen russische Staatshacker an

      Die sechs Angeklagten sollen für etliche Angriffe verantwortlich sein, darunter die Ransomware Notpetya, die weltweit Schäden angerichtet hatte.

    3. Hashfunktion: Git 2.29 unterstützt SHA-256
      Hashfunktion
      Git 2.29 unterstützt SHA-256

      Nach praktischen Angriffen auf SHA-1 musste auch Git seine Technik ändern. Nun gibt es ersten experimentellen Support für SHA-256.


    1. 11:20

    2. 10:55

    3. 10:39

    4. 09:57

    5. 09:42

    6. 09:12

    7. 09:00

    8. 08:52