1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bundesverfassungsgericht…

Wer solche Freunde hat braucht keine Feinde.

Expertentalk zu DDR5-Arbeitsspeicher am 7.7.2020 Am 7. Juli 2020 von 15:30 bis 17:00 Uhr wird Hardware-Redakteur Marc Sauter eure Fragen zu DDR5 beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wer solche Freunde hat braucht keine Feinde.

    Autor: tovi 19.05.20 - 11:23

    Wenn schon Regierung und Dienste ständig gegen
    geltendes Recht verstoßen muss man sich nicht wundern,
    wenn der Bürger sich ähnlich verhält.

  2. Re: Gewaltenteilung funktioniert

    Autor: _4ubi_ 19.05.20 - 12:05

    Dafür hat man eine Gewaltenteilung mit ihren Kontrollmechanismen!

  3. Re: Gewaltenteilung funktioniert

    Autor: mke2fs 19.05.20 - 13:18

    Beschränkt, ja.
    Verfassungsrichter werden gewählt und zwar 50:50 vom Bundestag und Bundesrat.
    Also von denen die ggf. die Verfassung brechen.

  4. Re: Gewaltenteilung funktioniert

    Autor: Kleba 19.05.20 - 13:36

    mke2fs schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Beschränkt, ja.
    > Verfassungsrichter werden gewählt und zwar 50:50 vom Bundestag und
    > Bundesrat.
    > Also von denen die ggf. die Verfassung brechen.

    Naja, aber das Gute ist ja, dass sie nach der Wahl nicht mehr enthoben werden können. Da sie nach den 12 Jahren auch nicht wiedergewählt werden können, müssen sie während der Amtszeit auch kein "Appeasement" betreiben - ist ja eine einmalige Sache so ein Job.

  5. Re: Wer solche Freunde hat braucht keine Feinde.

    Autor: ko3nig 19.05.20 - 17:52

    tovi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn schon Regierung und Dienste ständig gegen
    > geltendes Recht verstoßen muss man sich nicht wundern,
    > wenn der Bürger sich ähnlich verhält.

    Das übliche gewurstel unserer geschätzten Hut–Bürger. Nein, Du Dumpfbacke, das heißt nur das wir, wie bereits festgestellt, eine funktionierende Gewaltenteilung haben.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Swiss Post Solutions GmbH, Bamberg, London (Großbritannien) (Home-Office)
  2. OEDIV KG, Bielefeld
  3. ALBIS PLASTIC GmbH, Hamburg
  4. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 36,99€
  2. (-87%) 2,50€
  3. 10,48€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Telekom, Vodafone: Wenn LTE schneller als 5G ist
Telekom, Vodafone
Wenn LTE schneller als 5G ist

Dynamic Spectrum Sharing erlaubt 5G und LTE in alten Frequenzbereichen von 3G und DVB-T. Doch wenn man hier nur LTE einsetzen würde, wäre die Datenrate höher.
Ein Bericht von Achim Sawall

  1. Telekom Große Nachfrage nach Campusnetzen bei der Industrie
  2. Redbox Vodafone stellt komplettes 5G-Netz in einer Box vor
  3. 5G N1 Telekom erweitert massiv das 5G-Netz mit Telefónica-Spektrum

Laravel/Telescope: Die Sicherheitslücke bei einer Bank, die es nicht gibt
Laravel/Telescope
Die Sicherheitslücke bei einer Bank, die es nicht gibt

Ein Leser hat uns auf eine Sicherheitslücke auf der Webseite einer Onlinebank hingewiesen. Die Lücke war echt und betrifft auch andere Seiten - die Bank jedoch scheint es nie gegeben zu haben.
Ein Bericht von Hanno Böck

  1. IT-Sicherheitsgesetz Regierung streicht Passagen zu Darknet und Passwörtern
  2. Callcenter Sicherheitsexperte hackt Microsoft-Betrüger
  3. Sicherheit "E-Mail ist das Fax von morgen"

Threefold: Die Idee vom dezentralen Peer-to-Peer-Internet
Threefold
Die Idee vom dezentralen Peer-to-Peer-Internet

Wie mit Blockchain, autonomem Ressourcenmanagement und verteilter Infrastruktur ein gerechteres Internet entstehen soll.
Von Boris Mayer

  1. Hamsterkäufe App soll per Blockchain Klopapiermangel vorbeugen