Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › CCC und die AfD: Wie politisch darf…

jaja, plötzlich sind sie links

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. jaja, plötzlich sind sie links

    Autor: Dvija 07.01.19 - 20:44

    Besonders deutschräumige Nerds waren schon immer gegen rechtes und egokapitalistisches Gedankengut. Das liegt ganz einfach in der Natur der Sache. Schlaue Menschen sind nicht rechtspolitisch. Ob man daraus dann gleich linksextrem bastelt ist eher ein von Medien gemachtes Phänomen oder aus Nerdsicht: die Computer verteufelnden Nachzügler hängen heute bei Google FB und Twitter ab - die haben es früher schon nicht kapiert und werden es nie verstehen. Gerade deswegen, danke an den CCC für das grandiose Durchhaltevermögen auch hoffnungslose Fälle zu erleuchten. Es gab ja sehr viel Jungvolk dieses und die letzten Jahre - da rollt einem doch glatt eine Freudenträne die Achsel runter. Dennoch: ich pfeife auf PGP, 2FaktorAuth. und Heim-Verschlüsselungskampanien und wäre bei der Frage von Frank während der Security Nightmares, ob jemand die DSVO eher schlecht als gut fand, wohl der einzige gewesen, der den Arm gehoben hätte, soweit man sehen konnte... :) andere Baustelle. Schlösser schützen nur gegen gute Menschen -bei anderen hilft nur Keule, Loch und Spaten oder noch mehr CCC. *bildlich gesehen* ^^



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 07.01.19 20:45 durch Dvija.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadt Norderney, Norderney
  2. Sahle Baubetreuungsgesellschaft mbH, Greven
  3. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  4. Concardis GmbH, Eschborn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Conan Exiles 12,99€, PSN Card 25 Euro für 21,99€)
  2. 229,99€
  3. 5,55€
  4. (u. a. GRAND THEFT AUTO V: PREMIUM ONLINE EDITION 13,99€, Shadows: Awakening 12,50€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Watch Dogs Legion angespielt: Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee
Watch Dogs Legion angespielt
Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee

E3 2019 Elitesoldaten brauchen wir nicht - in Watch Dogs Legion hacken und schießen wir auch als Pensionistin für den Widerstand. Beim Anspielen haben wir sehr über die ebenso klapprige wie kampflustige Oma Gwendoline gelacht.


    Vernetztes Fahren: Wer hat uns verraten? Autodaten
    Vernetztes Fahren
    Wer hat uns verraten? Autodaten

    An den Daten vernetzter Autos sind viele Branchen und Firmen interessiert. Die Vorschläge zu Speicherung und Zugriff auf die Daten sind jedoch noch nebulös. Und könnten den Fahrzeughaltern große Probleme bereiten.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    1. Neues Geschäftsfeld Huawei soll an autonomen Autos arbeiten
    2. Taxifahrzeug Volvo baut für Uber Basis eines autonomen Autos
    3. Autonomes Fahren Halter sollen bei Hackerangriffen auf Autos haften

    Ocean Discovery X Prize: Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee
    Ocean Discovery X Prize
    Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

    Öffentliche Vergaberichtlinien und agile Arbeitsweise: Die Teilnahme am Ocean Discovery X Prize war nicht einfach für die Forscher des Fraunhofer Instituts IOSB. Deren autonome Tauchroboter zur Tiefseekartierung schafften es unter die besten fünf weltweit.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. JAB Code Bunter Barcode gegen Fälschungen