1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › CD Projekt: Ransomware-Attacke auf…

Korrekt so

Über PC-Games lässt sich am besten ohne nerviges Gedöns oder Flamewar labern! Dafür gibt's den Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Korrekt so

    Autor: chefin 09.02.21 - 11:57

    Wie lange macht der Quellcode Sinn? Spätestens mit dem nächsten Update ist einiges davon hinfällig. In 2-3 Jahren ist vieles Makulatur.

    Und da der Diebstahl nun öffentlich ist, können Piraten welche aus dem Code ihr eigenes Spiel machen wollen indem sie maginal Dinge ändern, das vergessen. nun ist es publik, das der Quellcode öffentlich ist. Im Falle einer Gerichtsverhandlung kann man sich also nicht drauf berufen zufällig auf die selbe Lösung gekommen zu sein.

    Da es dabei um Zivilstreit geht gibt es keine "in Dubio Re", sondern abwägen, wie glaubwürdig es ist. Der Schaden ist also geringer als die Hacker vermuten und dafür nehmen die nun die nicht gezahlten Millionen und suchen ein paar Freaks die ihnen die HAcker aufspüren. Mit ner Million als Kopfgeld geht da ne Menge.

  2. Re: Dann kann ich ja auch dein Handy klauen ;)

    Autor: Max Level 09.02.21 - 12:06

    > Wie lange macht der Quellcode Sinn? Spätestens mit dem nächsten Update ist
    > einiges davon hinfällig. In 2-3 Jahren ist vieles Makulatur.

    Der verliert eh mit der Zeit an Wert und in 2-3 Jahren kaufst du eh ein Neues :P
    Und ja, ich weiß genau wo das Beispiel hinkt, sonst wär´s ja kein Vergleich ;)

  3. Re: Korrekt so

    Autor: sigii 09.02.21 - 13:42

    Da gabs ganz viele Leaks die letzten Jahre wo der src code impact effektiv 0 war.

  4. Re: Korrekt so

    Autor: theFiend 09.02.21 - 14:20

    sigii schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da gabs ganz viele Leaks die letzten Jahre wo der src code impact effektiv
    > 0 war.

    Bei singleplayerspielen wohl zu vernachlässigen, online schon interessanter weil sich aus den Einblicken wohl leichter cheats ect. entwickeln lassen.
    Insofern hat das höchstens einen Impact auf das angekündigte Cyberpunk Onlinespiel, sollte es auf der CP77 codebasis beruhen. Aber selbst bei GTA Online stört die ewige cheaterei ja keinen.... von daher...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. WWB Weser-Wohnbau Holding GmbH & Co. KG, Bremen
  2. Limbach Gruppe SE, Heidelberg
  3. Endress+Hauser Process Solutions AG, Freiburg im Breisgau
  4. Hays AG, Ulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 89,90€
  2. 179€ (Bestpreis)
  3. (u. a. Rocketman für 8,99€, Ready Player One für 8,79€, Atomic Blondie für 9,49€)
  4. (u. a. EA Promo (u. a. Unravel für 8,99€, Anthem für 8,99€), Tiny and Big: Grandpa's...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme