1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Chrome 8: Google beseitigt…

Das könnte sich Microsoft nicht leisten!

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das könnte sich Microsoft nicht leisten!

    Autor: Anerkenner 13.01.11 - 15:11

    Würde das Mircosoft machen, wären sie schon längst pleite :D

  2. Re: Das könnte sich Microsoft nicht leisten!

    Autor: Klau3 13.01.11 - 15:22

    Anerkenner schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Würde das Mircosoft machen, wären sie schon längst pleite :D

    Nene, das verstehst du falsch.
    Würde das Mircosoft machen, könnte sich keiner mehr Windows leisten ^^

  3. Re: Das könnte sich Microsoft nicht leisten!

    Autor: C00kie 13.01.11 - 15:24

    Klau3 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Anerkenner schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Würde das Mircosoft machen, wären sie schon längst pleite :D
    >
    > Nene, das verstehst du falsch.
    > Würde das Mircosoft machen, könnte sich keiner mehr Windows leisten ^^

    ... und die Welt wäre ein Stückchen sicherer. *g*

  4. Re: Das könnte sich Microsoft nicht leisten!

    Autor: fooo 13.01.11 - 15:35

    Klau3 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Anerkenner schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Würde das Mircosoft machen, wären sie schon längst pleite :D
    >
    > Nene, das verstehst du falsch.
    > Würde das Mircosoft machen, könnte sich keiner mehr Windows leisten ^^


    Und wenn sich keiner mehr windows leisten könnte, würde es demnach keiner kaufen, also wäre microsoft pleite. soo falsch war seine behauptung also nich xD

  5. Re: Das könnte sich Microsoft nicht leisten!

    Autor: omgrofllol 13.01.11 - 15:41

    Microsoft produziert ja auch nur Windows...

  6. Re: Das könnte sich Microsoft nicht leisten!

    Autor: asdflol1 13.01.11 - 16:04

    Bei der Bereitwilligkeit der Linux User den Neueinsteigern zu helfen ("lies halt die MAN page), und dem Fakt, daß man sich erstmal 6 Monate ins System einarbeiten muss um simpelstes Plug&Play Zeugs zum laufen zu bekommen, wäre Alternative nur noch MacOS - und da schreien auch wieder alle über Stevi-Boi. :P

  7. Re: Das könnte sich Microsoft nicht leisten!

    Autor: Himmerlarschundzwirn 13.01.11 - 16:08

    Arrogante Linux-"Helfer" kann ich bestätigen. Aber die Einarbeitungszeit... Ich sag's mal so, wer den Umstieg von XP auf Win7 selbst hinbekommen hat, der kriegt auch Linux hin. Simpelstes P'n'P funktioniert tadellos.

  8. Re: Das könnte sich Microsoft nicht leisten!

    Autor: saldfjlasdf 13.01.11 - 16:08

    Gott habt ihr einen an der Waffel.

  9. Re: Das könnte sich Microsoft nicht leisten!

    Autor: SharpCommenter 13.01.11 - 17:03

    Klau3 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Anerkenner schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Würde das Mircosoft machen, wären sie schon längst pleite :D
    >
    > Nene, das verstehst du falsch.
    > Würde das Mircosoft machen, könnte sich keiner mehr Windows leisten ^^

    Nee, Du verstehst das auch falsch.

    Würde das Microsoft machen, dann wären ihre Systeme super sicher und alls Haterboys wären schon längst zu Fangirls geworden, oder so ... :D

  10. Re: Das könnte sich Microsoft nicht leisten!

    Autor: Zentri 13.01.11 - 18:13

    So wie Foo es geagt hat sehe ich das auch!
    Wie Anerkenner und Klau3 schon sagten:
    Wenn microsoft das machen würde wäre es Pleite und keiner mehr Windows leisten bzw. benutzen. Und C00kie nur bedingt sicherer in bedingter weise, weil dan andere Systee von Schadsoftware betroffen würden. Es sei den man würde das einstellen oder kein Internet benutzen.

    Naja Das mit SharpCommenter wäre auch ne lohnende Sicht.

    Und so wie es asdflol1 und Himmerlarschundzwirn beschreiben mit Linuxnutzern, die neuanwender Stehen laten, das ist esch dreist vor allem was linux alles bietet!
    Linux bietet nen anderen Umfang wie MS und da sollte man schon nen PC unter Linux zum Laufen bringen, damit man ihn Nutzen kann.
    Naja MS denk ja auch wir wären ... naja doof ... ums mal so zu sagen. Am Anfang vielleicht abr doch nicht nach Jahren wenn wir uns auf dem PC auskennen. Da kann ich schon sagen, da könnten wir auch Linux nutzen (eigene erfahrungen).

    Naja Das mit Treibern ist ja auch so ne Sache. Microsoft bietet Treiber für Alle und unter Linux muss man sie nachbauen. Auch nicht so ideal. Würde mich eher über Linux /MacOS Treiber freuen als Über MS (Will Jetzt nicht über MS herziehen aber so ne Entwicklung für alle OS gleich würde ich besser finden)

  11. Re: Das könnte sich Microsoft nicht leisten!

    Autor: The Troll 13.01.11 - 18:36

    Zentri schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja Das mit Treibern ist ja auch so ne Sache. Microsoft bietet Treiber für
    > Alle und unter Linux muss man sie nachbauen. Auch nicht so ideal. Würde
    > mich eher über Linux /MacOS Treiber freuen als Über MS (Will Jetzt nicht
    > über MS herziehen aber so ne Entwicklung für alle OS gleich würde ich
    > besser finden)

    Echt? Microsoft bietet Treiber an? Das waer mir aber ganz neu! Fakt ist zwar, dass diese mit Windows zum grossen Teil mitgeliefert werden.. aber dass sie von Microsoft stammen kauf ich dir nicht ab!

    Wenn jemand Hardware baut, darf er auch den Treiber erstellen.. Dass die meisten Hardware-Produzenten das nicht ordentlich in C hinkriegen und nur nen API-Glue fuer die diversen OSes hingkriegen, ist mir schleierhaft (obwohl: einige koennen's offenbar!)

  12. Re: Das könnte sich Microsoft nicht leisten!

    Autor: blahh 13.01.11 - 22:14

    einfach nur lol

  13. Re: Das könnte sich Microsoft nicht leisten!

    Autor: Freitagsschreiberling 14.01.11 - 13:17

    C00kie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...
    > ... und die Welt wäre ein Stückchen sicherer. *g*

    Warum? Weil den Usern dann nicht mehr auf jeder wichtig erscheinenden Seite gezeigt würde, wie sie die Sicherheitsmechanismen aushebeln und dass sie das sogar machen müssen, um komfortabler zu arbeiten? Glaub mir, wäre Linux oder MacOS oder was weiß ich ganz oben, für dieses System gäbe es Viren und Möglichkeiten, Schaden anzurichten. "By design sicher" - nur so lange, bis die Lücken gefunden wurden. Das ist sicher.

    --
    Für Signatur: bitte wenden.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Online Marketing Specialist (m/w/d) Content/SEO/SEA
    DMG MORI Global Marketing GmbH, München
  2. Java-Entwickler (m/w/d)
    e.bootis, Essen
  3. IT-Systemadministrator (m/w/d)
    VÖB-Service GmbH, Bonn
  4. Senior IT-Administrator (m/w/d)
    Feldbinder Spezialfahrzeugwerke GmbH, Winsen (Luhe)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 15,99€
  2. (u. a. iPhone 13 256GB Blau für 1.019 Euro, iPhone 13 mini 128GB Mitternacht für 799€)
  3. (u. a. Sega Discovery Sale mit Yakuza 0 für 4,50€, Persona 4 Golden für 11,99€), Ni no Kuni...
  4. (u. a. Legion 5 15,6 Zol Full HD 165Hz Ryzen 7 5800H 16GB 512GB SSD RTX 3060 für 1.149€, Tab M10...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de