1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Chrome: Google zahlt 20 Millionen US…

Software ist doch nicht patentierbar

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Software ist doch nicht patentierbar

    Autor: wiseman 14.02.17 - 12:17

    oder täusche ich mich da?

  2. Re: Software ist doch nicht patentierbar

    Autor: nawiro 14.02.17 - 12:24

    Natürlich geht das. Nur um mal einige zu nennen:

    Data compression in general
    US 5016009 - (Main article: Stac Electronics)
    US 4701745 - also granted as GB 2172127[12] - now expired
    Stac Electronics sued Microsoft for patent infringement when Microsoft introduced the DoubleSpace data compression scheme into MS-DOS.[13] Stac was awarded $120 million by a jury in 1994 and Microsoft was ordered to recall versions of MS-DOS with the infringing technology.[14]

    Audio compression
    US 5579430 - (Main article: MP3)
    One of several[15] patents covering the MP3 format owned by the Fraunhofer Society which led to the development of the Ogg Vorbis format as an alternative to MP3.[16]
    US 5627938 - (Main article: Alcatel-Lucent v. Microsoft)
    US 5341457
    Two patents owned by Alcatel-Lucent relating to MP3 technology under which they sued Microsoft for $1.5 billion.[17] Microsoft thought they had already licensed the technology from Fraunhofer, and this case illustrates one of the basic principles of patents that a license does not necessarily permit the licensee to work the technology, but merely prevents the licensee from being sued by the licensor.[18]

    Image compression
    US 4558302 (Main article: GIF)
    EP 0129439
    Unisys's patent on LZW compression, a fundamental part of the widely used GIF graphics format.
    US 4698672 (Main article: Forgent Networks)
    EP 0266049
    Forgent Networks claimed this patent, granted in 1987, covered the JPEG image compression format. The broadest claims were found to be invalid in 2005 following re-examination by the US Patent and Trademark Office.[19]
    US 5710835
    EP 0864135



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.02.17 12:25 durch nawiro.

  3. Re: Software ist doch nicht patentierbar

    Autor: cracker0dks 14.02.17 - 14:23

    In DE nein, in den USA ja.

    Das Patentrecht ist nicht überall gleich. In DE kannst du Software nur in Kombination mit Hardware patentieren lassen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Trossingen
  2. Mediengruppe Pressedruck, Augsburg
  3. medneo GmbH, Berlin
  4. Fachhochschule Aachen, Aachen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Schräges von der CES 2020: Die Connected-Kartoffel
Schräges von der CES 2020
Die Connected-Kartoffel

CES 2020 Wer geglaubt hat, er hätte schon alles gesehen, musste sich auch dieses Jahr auf der CES eines Besseren belehren lassen. Wir haben uns die Zukunft der Kartoffel angesehen: Sie ist smart.
Ein Bericht von Martin Wolf

  1. Smart Lock Netatmo und Yale zeigen smarte Türschlösser
  2. Eracing Simulator im Hands on Razers Renn-Simulator bringt uns zum Schwitzen
  3. Zu lange Ladezeiten Ford setzt auf Hybridantrieb bei autonomen Taxis

Fitnesstracker im Test: Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4
Fitnesstracker im Test
Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4

Alle kosten um die 30 Euro, haben ähnliche Funktionen - trotzdem gibt es bei aktuellen Fitnesstrackern von Aldi, Honor und Xiaomi spürbare Unterschiede. Als größte Stärke des Geräts von Aldi empfanden wir kurioserweise eine technische Schwäche.
Von Peter Steinlechner

  1. Wearable Acer und Vatikan präsentieren smarten Rosenkranz
  2. Apple Watch Series 5 im Test Endlich richtungsweisend
  3. Suunto 5 Sportuhr mit schlauem Akku vorgestellt

Holo-Monitor angeschaut: Looking Glass' 8K-Monitor erzeugt Holo-Bild
Holo-Monitor angeschaut
Looking Glass' 8K-Monitor erzeugt Holo-Bild

CES 2020 Mit seinem neuen 8K-Monitor hat Looking Glass Factory eine Möglichkeit geschaffen, ohne zusätzliche Hardware 3D-Material zu betrachten. Die holographische Projektion wird in einem Glaskubus erzeugt und sieht beeindruckend realistisch aus.
Von Tobias Költzsch und Martin Wolf

  1. UHD Alliance Fernseher mit Filmmaker-Modus kommen noch 2020
  2. Alienware Concept Ufo im Hands on Die Switch für Erwachsene
  3. Galaxy Home Mini Samsung schraubt Erwartungen an Bixby herunter

  1. Beschlagnahmt: Webseite bietet 12 Milliarden Zugangsdaten an
    Beschlagnahmt
    Webseite bietet 12 Milliarden Zugangsdaten an

    Betreiber verhaftet, Domain und Server beschlagnahmt: Die Webseite Weleakinfo.com hat im großen Stil mit Zugangsdaten gehandelt, die aus mehr 10.000 Datenlecks gestammt haben sollen.

  2. Bürogebäude Karl: Apple baut Standort in München deutlich aus
    Bürogebäude Karl
    Apple baut Standort in München deutlich aus

    Apple wird seine Aktivitäten in München offenbar deutlich ausbauen und auch ein neues Bürogebäude beziehen, das Platz für 1.500 Beschäftigte bietet. In München betreibt Apple bereits das Bavarian Design Center mit 300 Mitarbeitern.

  3. Seehofer: 5G-Netz ohne Huawei kurzfristig nicht machbar
    Seehofer
    5G-Netz ohne Huawei kurzfristig nicht machbar

    Bundesinnenminister Horst Seehofer spricht sich "gegen globale und pauschale Handelsbeschränkungen" aus. In Bezug auf Huawei wurde er noch deutlicher.


  1. 15:08

  2. 13:26

  3. 13:16

  4. 19:02

  5. 18:14

  6. 17:49

  7. 17:29

  8. 17:10