Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Cloud-Speicher: Hunderte Dropbox…

erst seit August 2014

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. erst seit August 2014

    Autor: kendon 14.10.14 - 09:35

    ich nutze die google authenticator app seit geraumer zeit, so zwei-drei jahre würde ich schätzen.

  2. Re: erst seit August 2014

    Autor: DerDick 14.10.14 - 09:39

    Geht ja um Dropbox ;-)

  3. Re: erst seit August 2014

    Autor: knitd 14.10.14 - 10:11

    Die Aussage über August 2014 scheint mir aber auch nicht so ganz richtig zu sein. Wann genau ich das eingerichtet habe, weiß ich nicht mehr - aber ich verwende 2-Wege-Authentifizierung bei Dropbox schon garantiert seit mehr als 1 Jahr (wahrscheinlich sogar schon seit mehr als 2 Jahren).

  4. Re: erst seit August 2014

    Autor: waswiewo 14.10.14 - 10:12

    Die App lässt sich mit allen Anbietern nutzen, die sich an entsprechende Standards halten, nicht nur Google. Genau so wie z.B. FeeOTP & Co.

  5. Re: erst seit August 2014

    Autor: kendon 14.10.14 - 10:20

    richtig, und eben jene bietet seit einigen jahren die zweifaktorauthentifizierung mittels drittanbieterapps (in dem fall der google authenticator) an.

  6. Re: erst seit August 2014

    Autor: TC 14.10.14 - 11:48

    ist OTP nicht voll ätzend?

    da kann man sich ohne sein Handy doch gar nicht mehr einloggen

  7. Re: erst seit August 2014

    Autor: ms (Golem.de) 14.10.14 - 12:03

    August 2012, hatte mich vertippt.

    Mit freundlichen Grüßen
    Marc Sauter
    Golem.de

  8. Re: erst seit August 2014

    Autor: kendon 14.10.14 - 12:27

    wie oft ist man schon ohne sein handy unterwegs...
    ausserdem gibt es "trusted devices", auf meinem pc im büro z.b. kann ich mich nur mit meinem passwort einloggen, nachdem ich ihn einmal mit otp als trusted device angemeldet habe. zuhause und im handy/tablet bleibt das login eh gespeichert.

  9. Re: erst seit August 2014

    Autor: kendon 14.10.14 - 12:27

    sowas in der art dachte ich mir, danke für die korrektur.

  10. Re: erst seit August 2014

    Autor: TC 14.10.14 - 14:50

    also ich hab's öfter mal nicht dabei

    aber ich denk grad eher an zwar dabei aber leerer Akku. ohne Dropbox wird man sicher überleben, aber vllt braucht man mal dringend seine Mails

    oder dir wurde Handy und Brieftasche geklaut, während in einer anderen Stadt unterwegs bist, und du kannst dann nicht im Inet Cafe sich auf Bahn.de einloggen um ein Ticket zu buchen ;)

  11. Re: erst seit August 2014

    Autor: kendon 14.10.14 - 15:21

    brauchst es ja nicht zu nutzen, und wenn mein handy leer ist hab ich normalerweise nicht das problem mich in meine dropbox einloggen zu müssen... und wenn doch, dann hab auch ich was zum laden in der nähe.

  12. Re: erst seit August 2014

    Autor: TC 14.10.14 - 15:27

    wobei du dann aber auch erst warten musst bis es voll geladen ist

  13. Re: erst seit August 2014

    Autor: kendon 15.10.14 - 09:55

    also wenn mein handy aus geht weil akku leer, dann kann ich es direkt wieder einschalten. ohne externe stromquelle würde es hochfahren und sich direkt wieder abschalten, am ladegerät bleibt es dann aber erstmal an. ich muss ~1 minute warten bis es hochgefahren ist, dann kann ich meine otps wieder abrufen...

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Raum Nürnberg
  2. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  3. B&R Industrial Automation GmbH, Essen
  4. Bosch Gruppe, Abstatt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 13,49€
  2. 23,99€
  3. 42,49€
  4. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.02.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Apple Mac Mini (Late 2018) im Test: Tolles teures Teil - aber für wen?
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test
Tolles teures Teil - aber für wen?

Der Mac Mini ist ein gutes Gerät, wenngleich der Preis für die Einstiegsvariante von Apple arg hoch angesetzt wurde und mehr Speicher(platz) viel Geld kostet. Für 4K-Videoschnitt eignet sich der Mac Mini nur selten und generell fragen wir uns, wer ihn kaufen soll.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Apple Mac Mini wird grau und schnell
  2. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
Requiem zur Cebit
Es war einmal die beste Messe

Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
Von Nico Ernst

  1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
Autonome Schiffe
Und abends geht der Kapitän nach Hause

Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
  3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

  1. Neue API-Lücke: Google+ macht noch schneller zu
    Neue API-Lücke
    Google+ macht noch schneller zu

    Googles Mutterkonzern Alphabet macht das soziale Netzwerk Google+ aufgrund eines neu entdeckten Fehlers in der API noch schneller zu als ursprünglich geplant. Nun soll schon im April 2019 Schluss sein.

  2. Überschallauto: Rekordfahrzeug Bloodhound SSC wird verkauft
    Überschallauto
    Rekordfahrzeug Bloodhound SSC wird verkauft

    Es sollte schneller fahren als jedes Auto zuvor und sogar schneller sein als der Schall. Es war aber langsamer als die Pleite: Das britische Bloodhound Project ist insolvent.

  3. Capcom: Der Hexer jagt in Monster Hunter World
    Capcom
    Der Hexer jagt in Monster Hunter World

    Gegen Ende 2019 erscheint eine große Erweiterung namens Iceborne für Monster Hunter World, ein paar Monate davor tritt der Hexenmeister an. Die Hauptfigur aus The Witcher 3 soll mit seiner typischen Mischung aus Schwertkampf und Magie auf die Jagd gehen.


  1. 21:00

  2. 18:28

  3. 18:01

  4. 17:41

  5. 16:43

  6. 15:45

  7. 15:30

  8. 15:15