1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Clubhouse: 3,8 Milliarden…

3,8 Mrd. Telefonnummern

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 3,8 Mrd. Telefonnummern

    Autor: Anonymouse 25.07.21 - 12:35

    Keine Ahnung, aber da kann man ja gleich einfach alleine möglichen Kombinationen durchprobieren.

  2. Re: 3,8 Mrd. Telefonnummern

    Autor: Sharky444 25.07.21 - 12:53

    Du hast die Namen dazu, also quasi ein Telefonbuch privater Rufnummern.

  3. Re: 3,8 Mrd. Telefonnummern

    Autor: Bermuda.06 25.07.21 - 15:30

    Anonymouse schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Keine Ahnung, aber da kann man ja gleich einfach alleine möglichen
    > Kombinationen durchprobieren.


    Aber es ist die Information, wie häufig eine Nummer vorhanden ist, enthalten. Das ist extrem interessant, weil man dadurch „wichtige Leute“ identifizieren kann. Diese kann man dann gezielt mit Pishing angreifen, Daten abziehen und ggf. den Schaden durch gehackte Social Media Accounts noch mal exponentiell erhöhen.

  4. Re: 3,8 Mrd. Telefonnummern

    Autor: violator 25.07.21 - 16:58

    Ist nur die Frage was man damit will. Spammern sind die Namen egal, die hauen ihren Kram an jeden raus. Und was genau macht man mit ner Nummer von nem Promi oder Geschäftsführer?

  5. Re: 3,8 Mrd. Telefonnummern

    Autor: Wechselgänger 25.07.21 - 19:09

    violator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und was genau macht man mit ner Nummer von
    > nem Promi oder Geschäftsführer?

    Gezielte Angriffe. Z.B. mit Pegasus von NSO.

  6. Re: 3,8 Mrd. Telefonnummern

    Autor: Bermuda.06 25.07.21 - 22:17

    violator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ist nur die Frage was man damit will. Spammern sind die Namen egal, die
    > hauen ihren Kram an jeden raus. Und was genau macht man mit ner Nummer von
    > nem Promi oder Geschäftsführer?

    Die fehlende kriminelle Fantasie macht dich sympathisch. Bei solch einem Kontakt lohnt sich definitiv ein gezielter Angriff verschiedenster Möglichkeiten, um der Person und seinem gesamten Netzwerk schaden zuzufügen.

  7. Re: 3,8 Mrd. Telefonnummern

    Autor: lunarix 26.07.21 - 11:48

    Wechselgänger schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > violator schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Und was genau macht man mit ner Nummer von
    > > nem Promi oder Geschäftsführer?
    >
    > Gezielte Angriffe. Z.B. mit Pegasus von NSO.

    Mmmm ... sind die Kunden von NSO wirklich auf solche Listen angewiesen? Ich würde davon ausgehen, dass man als NSO-Kunde ganz andere Möglichkeiten hat an Telefonnummern zu kommen. Interessant wäre es allenfalls, wenn Pegasus in freier Wildbahn erhältlich wäre.

  8. Re: 3,8 Mrd. Telefonnummern

    Autor: derdiedas 26.07.21 - 12:18

    Ja und die Informationen findest Du in jedem Telefonbuch, und Mailadressen lassen sich eh meist einfach erraten.

  9. Re: 3,8 Mrd. Telefonnummern

    Autor: MESH 26.07.21 - 17:03

    derdiedas schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja und die Informationen findest Du in jedem Telefonbuch, und Mailadressen
    > lassen sich eh meist einfach erraten.
    Im Telefonbuch steht auch, wer wen im Telefonbuch kennt? Cool, gib mal her.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Technical Support Engineer VoIP (m/w/d)
    Swyx Solutions GmbH, Erkrath bei Düsseldorf
  2. IT Project Manager Retail (m/w/d)
    GK Software SE, verschiedene Standorte (Home-Office möglich)
  3. Technical Writer / Technische Dokumentation (m/w/d) Schwerpunkt Publikation und Wissensmanagement
    GK Software SE, Schöneck/Vogtland, Berlin
  4. C++ Softwareentwickler (m/w/d) für SDK- und Anwendungsentwicklung
    Basler AG, Ahrensburg bei Hamburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de