1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Corona-Warn-App: Jede geteilte…

Golem tut sich mit solch schlechten Artikeln langfristig keinen Gefallen.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Golem tut sich mit solch schlechten Artikeln langfristig keinen Gefallen.

    Autor: Jon2050 19.01.22 - 18:40

    Ich werde mein Golem Pur Abo nicht verlängern.
    Solche Clickbait- und dann auch noch innerlich schlecht gemachten Artikel lese ich in letzter Zeit hier leider immer öfter. Für "Profis" scheint das nicht mehr ausgelegt zu sein.

    Der Clickbait Titel ist schon lächerlich. Dann wird durch die Anzahl der geteilten positiven Tests geteilt. Dass da jeweils auch mehrere Leute gewarnt werden können und die App auch ganz andere Funktionen hat wird nicht mal erwähnt. Gerade das Scannen und Vorzeigen von Impf- und Testzertifikaten dürfte inzwischen die Hauptnutzung sein.

    Dieser Artikel ist nur eins und zwar lächerlich schlecht.

  2. Re: Golem tut sich mit solch schlechten Artikeln langfristig keinen Gefallen.

    Autor: Myxin 19.01.22 - 18:55

    Pass auf, gleich wird dein Kommentar gelöscht und so weiter.. Feedback ist nicht immer so gern erwünscht.

  3. Re: Golem tut sich mit solch schlechten Artikeln langfristig keinen Gefallen.

    Autor: firstdeathmaker 19.01.22 - 19:03

    Die Überschrift ist sogar irreführend, sie suggeriert, dass ich 100¤ Kosten verursache wenn ich eine Warnung los schicke. Nach der Logik hätten wir dann übrigens die ganze QR Code Eincheck und Impfnachweis Vorzeigen Funktion komplett kostenlos bekommen...

  4. Re: Golem tut sich mit solch schlechten Artikeln langfristig keinen Gefallen.

    Autor: TheBlueFire 20.01.22 - 00:40

    Ganz genau!!

    ***
    Meine Meinung OK? Bin offen für Kritik. Seid gesegnet.
    *
    Danke Jesus Christus für jeden neuen Tag!

  5. Re: Golem tut sich mit solch schlechten Artikeln langfristig keinen Gefallen.

    Autor: Westerwald 20.01.22 - 01:58

    Die App ist auf jeden Fall zu teuer. Wenn man bestehende, lizenzierte Module benutzt, ist das eine Programmierarbeit für Programmierer eines drei Mann Startups. Aber wahrscheinlich haben die Firmen ihre ganze IT Abteilung mit auf die Rechnung geschrieben, inklusive Provisionen für das Management.
    Aber für Golem peinlich, dass sie eine csv-Datei mit einer Zip gleichsetzen bzw. zu beschreiben versuchen. csv steht für Comma-separated values und ist auch ein Hinweis auf die einfache Art der Programmierung. Ja, ist weit verbreitet, aber damit umzugehen lernt man schon im Grundkurs Programmierung.

  6. Verstehe ich sehr gut!

    Autor: sttn 20.01.22 - 07:25

    Das oftmals sehr geringe Niveau der Artikel ist für mich der Grund warum ich kein Abo abschließe. Und dieser ist nun wirklich unterirdisch.

    Mein Lieblingssatz: "Das ist selbst dann der Fall, wenn die Wartenden eine schützende FFP2-Maske tragen und einen gewissen Abstand halten."

    Journalisten die so etwas auf einer Plattform schreiben die als Zielgruppe IT-Experten hat, sind überbezahlt. Egal was sie verdienen!

  7. Re: Golem tut sich mit solch schlechten Artikeln langfristig keinen Gefallen.

    Autor: niemandhier 20.01.22 - 08:02

    Ja echt schlimm, ich dachte beim clicken auch "Boa, da haben die ja nen guten Deal gemacht" aber hab schon irgendwie gezweifelt das dem so ist. Naja ich hab gelickt..darum gehts ja..,.

  8. Re: Golem tut sich mit solch schlechten Artikeln langfristig keinen Gefallen.

    Autor: fg (Golem.de) 20.01.22 - 10:33

    Hallo!

    "Gerade das Scannen und Vorzeigen von Impf- und Testzertifikaten dürfte inzwischen die Hauptnutzung sein."

    Wenn das der Fall sein sollte, wären die Ausgaben dafür wirklich überflüssig. Denn gerade für die Testzertifikate wurde speziell die Covpass-App entwickelt. Dafür braucht niemand die Corona-Warn-App.

    Viele Grüße

  9. Re: Golem tut sich mit solch schlechten Artikeln langfristig keinen Gefallen.

    Autor: mackes 20.01.22 - 11:25

    fg (Golem.de) schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hallo!
    >
    > "Gerade das Scannen und Vorzeigen von Impf- und Testzertifikaten dürfte
    > inzwischen die Hauptnutzung sein."
    >
    > Wenn das der Fall sein sollte, wären die Ausgaben dafür wirklich
    > überflüssig. Denn gerade für die Testzertifikate wurde speziell die
    > Covpass-App entwickelt. Dafür braucht niemand die Corona-Warn-App.
    >
    > Viele Grüße

    Langsam wird's echt absurd. Tatsächlich braucht niemand die CovPass-App, denn die CWA hatte diese Funktion schon vor dem Erscheinen der CovPass-App.

  10. Re: Golem tut sich mit solch schlechten Artikeln langfristig keinen Gefallen.

    Autor: Anonymouse 20.01.22 - 11:31

    fg (Golem.de) schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hallo!
    >
    > "Gerade das Scannen und Vorzeigen von Impf- und Testzertifikaten dürfte
    > inzwischen die Hauptnutzung sein."
    >
    > Wenn das der Fall sein sollte, wären die Ausgaben dafür wirklich
    > überflüssig. Denn gerade für die Testzertifikate wurde speziell die
    > Covpass-App entwickelt. Dafür braucht niemand die Corona-Warn-App.
    >
    > Viele Grüße

    Die Covpass-App wurde doch nur für Menschen entwickelt, die die CW-App und deren weitere Funktionen nicht wollten,

  11. Re: Golem tut sich mit solch schlechten Artikeln langfristig keinen Gefallen.

    Autor: mfeldt 20.01.22 - 12:03

    Myxin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Pass auf, gleich wird dein Kommentar gelöscht und so weiter.. Feedback ist
    > nicht immer so gern erwünscht.


    https://www.youtube.com/watch?v=CPNZTtoQBmA

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior Projektleiter (d/m/w)
    NÜRNBERGER Versicherung, Nürnberg
  2. Onlineredakteur / Administrator (m/w/d) für den Bereich »Kommunikation«
    Bezirk Oberbayern Personalreferat, München
  3. Senior Software Developer (m/w / divers)
    Eurowings Aviation GmbH, Köln
  4. IT-Softwareingenieur (w/m/d) 1st Level
    SSI SCHÄFER Automation GmbH, Giebelstadt

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 149€ (Vergleichspreis 210,99€)
  2. 1.499€ (Vergleichspreis 1.949,99€)
  3. 229,99€ (Vergleichspreis 267,45€)
  4. 2.089€ + 5,99€ Versand bei Vorkasse (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de