Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Creators Update: "Das zuverlässigste…

Das zuverlässigste ever ...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das zuverlässigste ever ...

    Autor: olleIcke 21.09.17 - 12:10

    Solche Aussagen geben mir immer zu denken. Heißt also:
    * Vorher war alles unzuverlässiger, und unsicherer! Klar!
    * Wenn das bei vorigen Versionen nicht gesagt wurde, dann gings wohl nach hinten los. Deshalb haben wir besser nix gesagt.
    * Sämtliche andere Aspekte der Software haben sich verschlechtert. Es ist also langsamer geworden, hässlicher, ...

    Das golem-Forum kann BBCode!

  2. Re: Das zuverlässigste ever ...

    Autor: Niaxa 21.09.17 - 12:16

    Ich hab ne geniale Marketing Idee für MS. Sagt doch einfach... "An unserem neuem Produkt hat sich nichts verbessert, die neuen Fundktionen braucht kein Mensch und überhaupt ist alles was wir euch so erzählen"... damit machen die sicher Milionen!!!!

  3. Re: Das zuverlässigste ever ...

    Autor: elf 21.09.17 - 12:26

    olleIcke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Solche Aussagen geben mir immer zu denken. Heißt also:

    Obwohl ich einen ziemlichen Hass auf W10 hab, kann ich deiner Aussage dennoch nicht zustimmen. Der Marketingspruch wurde in den vorherigen Versionen genauso benutzt. Und er kann sogar richtig sein, es reicht ja eine minimale Verbesserung.
    Für mich war die GUI, die totale Verhunzelung des administrativen Bereichs und der Rausschmiss des "Start"-Menüs das Ende von Windows auf meinem Rechner. Die Rechner meiner Kinder sind von Geburt an windowsfrei, den Rechner meiner Frau krieg ich auch noch hin, sie flucht ja oft genug.

  4. Re: Das zuverlässigste ever ...

    Autor: IScream 21.09.17 - 12:28

    Niaxa schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich hab ne geniale Marketing Idee für MS. Sagt doch einfach... "An unserem
    > neuem Produkt hat sich nichts verbessert, die neuen Fundktionen braucht
    > kein Mensch und überhaupt ist alles was wir euch so erzählen"... damit
    > machen die sicher Milionen!!!!

    Er meinte eher damit, dass sie doch einfach nur ihre neuen Funktionen bewerben sollen und nicht allgemeine und ultimative Aussagen treffen sollen, die selten bis nie zutreffen.

  5. Re: Das zuverlässigste ever ...

    Autor: Niaxa 21.09.17 - 12:31

    Mein Gott das ist Werbung und das macht fast jeder. "Der günstigste seiner Klasse", "Das beste Müsli, das sie je gegessen haben", "Die besten freizeit Erlebnisse zum günstigsten Preis", "Das beste Iphone das wir je gebaut haben" usw. Darüber reg ich mich doch gar nicht erst auf.

  6. Re: Das zuverlässigste ever ...

    Autor: Truster 21.09.17 - 14:12

    Das war doch schon beim XP Setup...:"Damit ist Windows XP das sicherste Windows, daß es je gab"...

    ist doch nichts neues - ist wie beim Waschmittel...

    Neu: Somat 36456 Phasen Tabs, ... nicht nur Sauber, sondern Porentief rein! :D



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 21.09.17 14:13 durch Truster.

  7. Re: Das zuverlässigste ever ...

    Autor: DetlevCM 21.09.17 - 21:18

    Niaxa schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mein Gott das ist Werbung und das macht fast jeder. "Der günstigste seiner
    > Klasse", "Das beste Müsli, das sie je gegessen haben", "Die besten freizeit
    > Erlebnisse zum günstigsten Preis", "Das beste Iphone das wir je gebaut
    > haben" usw. Darüber reg ich mich doch gar nicht erst auf.

    Ja, nur ist das eine typische Werbemasche von minderwertigen Produkten die nicht durch Qualität überzeugen können.
    Hochwertige Produkte weden oft wesentlich weniger oder viel dezenter beworben, falls überhaupt.

  8. Re: Das zuverlässigste ever ...

    Autor: ArcherV 22.09.17 - 07:16

    DetlevCM schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja, nur ist das eine typische Werbemasche von minderwertigen Produkten die
    > nicht durch Qualität überzeugen können.
    > Hochwertige Produkte weden oft wesentlich weniger oder viel dezenter
    > beworben, falls überhaupt.


    Dann sind die ganzen Autos aus Deutschland deiner Definition nach auch alle minderwertig.

    Nein, in echt bist du einfach nur ein Windows Hasser der wieder am rumhaten ist.

  9. Re: Das zuverlässigste ever ...

    Autor: elf 22.09.17 - 09:46

    ArcherV schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dann sind die ganzen Autos aus Deutschland deiner Definition nach auch alle
    > minderwertig.

    Ist das etwa nicht so? :D
    Sagen wir's mal so: Sie sind ihren Preis nicht wert, sie sind nicht preiswert und müssen deshalb beworben werden. Nee, die Schlussfolgerung ist auch Quatsch. Marketing hat einen ganz anderen Zweck: Bekanntmachen eines Produkts. Oder wer trinkt schon Oettinger ohne es zu kennen?

  10. Re: Das zuverlässigste ever ...

    Autor: gaym0r 22.09.17 - 11:11

    DetlevCM schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hochwertige Produkte weden oft wesentlich weniger oder viel dezenter
    > beworben, falls überhaupt.

    Aha. Zum Beispiel?

  11. Re: Das zuverlässigste ever ...

    Autor: DetlevCM 22.09.17 - 11:13

    ArcherV schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > DetlevCM schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ja, nur ist das eine typische Werbemasche von minderwertigen Produkten
    > die
    > > nicht durch Qualität überzeugen können.
    > > Hochwertige Produkte weden oft wesentlich weniger oder viel dezenter
    > > beworben, falls überhaupt.
    >
    > Dann sind die ganzen Autos aus Deutschland deiner Definition nach auch alle
    > minderwertig.
    >
    > Nein, in echt bist du einfach nur ein Windows Hasser der wieder am rumhaten
    > ist.

    Die Japaner bauen wesentlich zuverlässigere Fahrzeuge.

  12. Re: Das zuverlässigste ever ...

    Autor: DetlevCM 22.09.17 - 11:16

    gaym0r schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > DetlevCM schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Hochwertige Produkte weden oft wesentlich weniger oder viel dezenter
    > > beworben, falls überhaupt.
    >
    > Aha. Zum Beispiel?

    Je Werbung für Fujitsu Computrt/Scanner gesehen?
    Montblanc sieht man auch eher selten - wenn dann ist es nur ein Bild in einem Printmedium. (Von Omas oder Montegrappa dürften die wenigsten gehört haben.)

  13. Re: Das zuverlässigste ever ...

    Autor: ArcherV 22.09.17 - 17:56

    DetlevCM schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ArcherV schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > DetlevCM schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Ja, nur ist das eine typische Werbemasche von minderwertigen Produkten
    > > die
    > > > nicht durch Qualität überzeugen können.
    > > > Hochwertige Produkte weden oft wesentlich weniger oder viel dezenter
    > > > beworben, falls überhaupt.
    > >
    > >
    > > Dann sind die ganzen Autos aus Deutschland deiner Definition nach auch
    > alle
    > > minderwertig.
    > >
    > > Nein, in echt bist du einfach nur ein Windows Hasser der wieder am
    > rumhaten
    > > ist.
    >
    > Die Japaner bauen wesentlich zuverlässigere Fahrzeuge.

    Da stimme ich dir zu 100% zu. Aber die deutschen sind ja nicht minderwertig.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Sindelfingen
  2. RATIONAL AG, Landsberg am Lech
  3. Daimler AG, Stuttgart-Fellbach
  4. Horváth & Partners Management Consultants, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 229€ + 4,99€ Versand
  2. 379€
  3. 349€ (bitte nach unten scrollen)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Fuso eCanter Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus
  2. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  3. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  1. Augmented Reality: Google stellt Project Tango ein
    Augmented Reality
    Google stellt Project Tango ein

    Veraltet und zu unflexibel: Google unterstützt das Augmented-Reality-System Project Tango nicht mehr. Der Nachfolger ARCore soll in Kürze verfügbar sein.

  2. Uber vs. Waymo: Uber spionierte Konkurrenten aus
    Uber vs. Waymo
    Uber spionierte Konkurrenten aus

    Harte Bandagen: Ein ehemaliger Mitarbeiter von Uber hat im Prozess von Waymo gegen den Fahrdienst von fragwürdigen Geschäftspraktiken berichtet. Danach sammelte Uber unter anderem mit illegalen Mitteln wie Abhören oder Spionage Informationen über Konkurrenten.

  3. Die Woche im Video: Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security
    Die Woche im Video
    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

    Golem.de-Wochenrückblick Die USA wollen mal wieder zum Mond, die BVG speichert mal wieder Bewegungsdaten und ein 19 Jahre alter Angriff funktioniert immer wieder. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.


  1. 12:47

  2. 11:39

  3. 09:03

  4. 17:47

  5. 17:38

  6. 16:17

  7. 15:50

  8. 15:25