1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Cross Site Scripting: ICQ-Client für…

warum?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. warum?

    Autor: Hanmac 26.07.11 - 18:47

    was hat javascript in einem chat client zu suchen?
    der soll nur nachichten übertragen und selbst wenn der javascript für erweiterungen nutzt sollte das getrennt sein vom nachrichten system, oder kann ich mit einem exit in einem script tag den gegnerischen clienten zum absturz bringen?

    das sieht aus als hätte da jemand schlampig progamiert

  2. Re: warum?

    Autor: Ry 26.07.11 - 20:31

    vor allem, warum in der sigi? muss man da klicki-bunti-blinki haben oder wie?

  3. Re: warum?

    Autor: IrgendeinNutzer 26.07.11 - 22:42

    Das ICQ Programm ist auch schlampig programmiert. Bei meinem alten PC lief das komischerweise extrem langsam. Pidgin ist da viel besser.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 26.07.11 22:42 durch IrgendeinNutzer.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Düsseldorf
  2. Merz Pharma GmbH & Co. KGaA, Frankfurt am Main
  3. Wirtgen GmbH, Windhagen
  4. Erzbistum Paderborn, Paderborn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Samsung 860 EVO 1 TB für 85€)
  2. (u. a. Samsung 860 EVO 1 TB für 85€)
  3. 85€ (Bestpreis mit MediaMarkt/Saturn. Vergleichspreis 99,99€)
  4. 69,90€ + Versand (Vergleichspreis ca. 103€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de