Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Crypto-Messenger: Signal-Desktop…

Nachrichtensynchronisation

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nachrichtensynchronisation

    Autor: Ninos 01.11.17 - 23:16

    Jetzt fehlt im Desktop-Client nur noch die Synchronisation der Nachrichten. Leider sind die alten Nachrichten über den Client nicht einsehbar :/

  2. Re: Nachrichtensynchronisation

    Autor: My1 02.11.17 - 10:43

    aus sicherheitsperspektive ist das gar nicht mal so falsch, wenn PFS genutzt wird und so.

    Asperger inside(tm)

  3. Re: Nachrichtensynchronisation

    Autor: h31nz 02.11.17 - 11:31

    Was hat das denn mit PFS zu tun? PFS besagt, dass eine Nachricht später nicht entschlüsselt werden kann, wenn ein alter Schlüssel zu einem späteren Zeitpunkt gestohlen wird, da die Verbindung selbst noch einmal mit temporären Session-Keys geschützt wird.

    Dies sollte Signal aber nicht davon abhalten, seine alten Nachrichten noch einmal neu zu verschlüsseln und an den Desktop-Client zu senden.

  4. Re: Nachrichtensynchronisation

    Autor: My1 02.11.17 - 11:38

    true aber eben bei normalen, "die nachrichten liegen auf der cloud und n neu angemeldeteter messenger kann die einfach abholen" lösungen wird das mit PFS nix. eine explizite a nach b sync könnte laufen, aber man muss auch schauen wie praktikabel das ganze u.a. bzgl netzwerktraffic etc ist.

    Asperger inside(tm)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ESWE Versorgungs AG, Wiesbaden
  2. Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Standorte
  3. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart
  4. Digital Ratio GmbH, Eschborn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 56,90€ statt 69,90€
  2. 184,90€ statt 199,90€
  3. (u. a. Assassins Creed Origins 39,99€, Watch Dogs 2 18,99€, The Division 16,99€, Steep 17...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Updates: Wie man Spectre und Meltdown loswird
Updates
Wie man Spectre und Meltdown loswird
  1. Hacker One Nur 20 Prozent der Bounty-Jäger hacken in Vollzeit
  2. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  3. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii

Ein Jahr Trump: Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft
Ein Jahr Trump
Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft
  1. US-Wahl 2016 Twitter findet weitere russische Manipulationskonten
  2. F-52 Trump verkauft Kampfjets aus Call of Duty
  3. Raumfahrtpolitik Amerika will wieder zum Mond - und noch viel weiter

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

  1. Stylistic Q738: Fujitsus 789-Gramm-Tablet strahlt mit 1.300 cd/m2
    Stylistic Q738
    Fujitsus 789-Gramm-Tablet strahlt mit 1.300 cd/m2

    Das Stylistic Q738 erinnert von der Mechanik her an das alte Android-Gerät Eee Pad Transformer TF101, ist aber ein vollwertiges Windows-10-Pro-Gerät. Es soll durch viele Anschlüsse, eine leichte Bauweise und das sehr helle Display überzeugen.

  2. Far Cry 5: Vier Hardwareanforderungen für Hope County
    Far Cry 5
    Vier Hardwareanforderungen für Hope County

    Von Minimum bis 4K-Auflösung mit 60 fps: Ubisoft hat die Systemanforderungen für die PC-Version von Far Cry 5 veröffentlicht. Beim Ermitteln der individuellen Einstellungen sollen ein Benchmark-Tool und ein Werkzeug zur Anzeige des verwendeten Videospeichers helfen.

  3. Quartalsbericht: Netflix wächst trotz Preiserhöhung stark
    Quartalsbericht
    Netflix wächst trotz Preiserhöhung stark

    Netflix zeigt trotz Preiserhöhung den stärksten Kundenzuwachs in der Firmengeschichte. Der Skandal um den Schauspieler Kevin Spacey kostete 39 Millionen US-Dollar.


  1. 10:21

  2. 10:06

  3. 09:51

  4. 09:36

  5. 08:51

  6. 07:41

  7. 07:28

  8. 07:18