Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Crypto-Messenger: Signal-Desktop…

Usability

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Usability

    Autor: zZz 01.11.17 - 14:10

    Ich finde es ja grundsätzlich gut, dass bei Signal offensichtlich erstmal das Kernthema im Fokus stand: sichere Verschlüsselung zur Kommunikation. Gleichzeitig wundere ich mich aber, wie wenig weiter es geht, was die Usability des Clients angeht. Da entscheidet man sich bewusst für Webtechnologien, die einem schnelle, plattformunabhängige Umsetzung von Features ermöglicht. Aber gerade bei den Features hängt Signal seinen Konkurrenten meilenweit hinterher. Ich traue beispielsweise der Sicherheit von Telegram nicht über den Weg, aber das Ökosystem (verschiedene Clients, Web-App) ist sehr reichhaltig und es bietet alle Features, die ein modernen Chat-Client braucht (na gut, der Markdown-Support könnte noch ausgebaut werden).

  2. Re: Usability

    Autor: uiae 01.11.17 - 16:55

    Vor einem Jahr vielleicht. Was fehlt denn aktuell noch? Was können andere was Signal nicht kann?

  3. Re: Usability

    Autor: FreiGeistler 01.11.17 - 17:45

    uiae schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vor einem Jahr vielleicht. Was fehlt denn aktuell noch? Was können andere
    > was Signal nicht kann?

    - ohne Telefonnummer
    - dezentralisiert (p2p)
    - Tor
    - Wifi & Bluetooth (lokal)
    - Kann Signal Schlüsseltausch via QR-Code?
    - Forum
    - Blog
    - ...

    Beispiel:
    Briar – next step of the crypto messenger evolution



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 01.11.17 17:48 durch FreiGeistler.

  4. Re: Usability

    Autor: Graveangel 02.11.17 - 02:03

    FreiGeistler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > uiae schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Vor einem Jahr vielleicht. Was fehlt denn aktuell noch? Was können
    > andere
    > > was Signal nicht kann?
    >
    > - ohne Telefonnummer
    > - dezentralisiert (p2p)
    > - Tor
    > - Wifi & Bluetooth (lokal)
    > - Kann Signal Schlüsseltausch via QR-Code?
    > - Forum
    > - Blog
    > - ...
    >
    > Beispiel:
    > Briar – next step of the crypto messenger evolution


    Die letzten 3 Punkte hat Signal meines Wissens nach.
    QR auf jeden Fall.
    Der Rest ist, außer das mit der Telefonnummer, eher Nische, auch wenn ich es mir persönlich wünschen würde.

  5. Re: Usability

    Autor: h31nz 02.11.17 - 10:20

    FreiGeistler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > - ohne Telefonnummer

    Stimmt, ist aber auf der Agenda

    > - dezentralisiert (p2p)

    Du möchtest doch einen modernen Messenger sicher unterwegs auf deinem Smartphone benutzen, oder? Kein P2P-basierter Messenger bekommt das hin ohne Akku und Traffic leerzusaugen.

    > - Tor

    Orbot kann jeder beliebige App über Tor leiten. Wozu sollte das jede App extra implementieren.
    Auf dem Desktop kannst du jeden beliebigen SOCKS-Proxy verwenden, also auch Tor.

    > - Wifi & Bluetooth (lokal)

    Wozu braucht man das? Wenn jemand in Wifi- oder Bluetoothreichweite ist, kann ich doch auch gleich mit ihm reden :D

    > - Kann Signal Schlüsseltausch via QR-Code?

    Ja

    > - Forum

    Im Messenger eingebaut? Wozu soll das gut sein, dafür gibt es doch Gruppen

    > - Blog

    Warum sollte man in einem Messenger bloggen? Was soll denn noch alles in den Messenger rein? Vielleicht ein Webserver oder ein Online-Shop?

    > Beispiel:
    > Briar – next step of the crypto messenger evolution

    Jetzt mal Hand aufs Herz. Benutzt du dieses tolle Briar, das du hier vorschlägst, selbst regelmäßig?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 02.11.17 10:33 durch h31nz.

  6. Re: Usability

    Autor: FreiGeistler 02.11.17 - 12:12

    h31nz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > FreiGeistler schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Beispiel:
    > > Briar: next step of the crypto messenger evolution
    >
    > Jetzt mal Hand aufs Herz. Benutzt du dieses tolle Briar, das du hier
    > vorschlägst, selbst regelmäßig?

    Nein, war nur ein Beispiel um die Frage zu beantworten.
    Ob ein Feature nützlich ist, hängt immer von persönlichen Preferenzen ab.

    Und, ja, sollte ich mal eine Chat-App benötigen, würde ich eher Briar oder Conversations als Whatsapp installieren.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 02.11.17 12:15 durch FreiGeistler.

  7. Re: Usability

    Autor: buntspexxt 02.11.17 - 16:26

    FreiGeistler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    [...]
    > Beispiel:
    > Briar

    Schon mal mit Briar beschäftigt? Ist für mich persönlich unbrauchbar, weil man jeden Kontakt persönlich treffen muss. Einen Kontakt remote eintragen geht nicht!

  8. Re: Usability

    Autor: EQuatschBob 02.11.17 - 20:28

    h31nz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > FreiGeistler schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > - ohne Telefonnummer
    >
    > Stimmt, ist aber auf der Agenda

    Dachte ich eigentlich auch, aber offenbar gibt es aktuell bei Signal keine konkreten Pläne, daß man es ohne Telefonnummer nutzen könnte.

    > > - dezentralisiert (p2p)
    >
    > Du möchtest doch einen modernen Messenger sicher unterwegs auf deinem
    > Smartphone benutzen, oder? Kein P2P-basierter Messenger bekommt das hin
    > ohne Akku und Traffic leerzusaugen.

    Das ist richtig. Aber wenn man "dezentralisiert (p2p)" durch "federiert" ersetzt, dann geht es zumindest bei XMPP dank "XEP-0357: Push Notifications". Auch einige andere XMPP-Neuerungen aus den letzten zwei, drei Jahren dienen dazu die Batterien zu schonen. Mir ist das mangels Smartphone persönlich nicht so wichtig, aber ich verstehe vollkommen, daß für die meisten Leute das eines der wichtigsten Kriterien überhaupt ist.

  9. Re: Usability

    Autor: FreiGeistler 03.11.17 - 18:13

    buntspexxt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schon mal mit Briar beschäftigt? Ist für mich persönlich unbrauchbar, weil
    > man jeden Kontakt persönlich treffen muss. Einen Kontakt remote eintragen
    > geht nicht!

    Nach deren Webseite schon.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. NetApp Deutschland GmbH, Kirchheim bei München
  2. Münchner Verkehrs- und Tarifverbund GmbH (MVV), München
  3. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  4. DPD Deutschland GmbH, Aschaffenburg, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-8%) 45,99€
  2. (-11%) 39,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Updates: Wie man Spectre und Meltdown loswird
Updates
Wie man Spectre und Meltdown loswird
  1. Hacker One Nur 20 Prozent der Bounty-Jäger hacken in Vollzeit
  2. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  3. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii

Ein Jahr Trump: Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft
Ein Jahr Trump
Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft
  1. US-Wahl 2016 Twitter findet weitere russische Manipulationskonten
  2. F-52 Trump verkauft Kampfjets aus Call of Duty
  3. Raumfahrtpolitik Amerika will wieder zum Mond - und noch viel weiter

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

  1. Protektionismus: Trump-Regierung verhängt Einfuhrzölle auf Solarzellen
    Protektionismus
    Trump-Regierung verhängt Einfuhrzölle auf Solarzellen

    America first? Die US-Regierung will Einfuhrzölle auf Solarzellen und Waschmaschinen erheben. Der US-Solar-Brachenverband befürchtet, dass die mehr Schaden anrichten als Nutzen bringen.

  2. Stylistic Q738: Fujitsus 789-Gramm-Tablet strahlt mit 1.300 cd/m2
    Stylistic Q738
    Fujitsus 789-Gramm-Tablet strahlt mit 1.300 cd/m2

    Das Stylistic Q738 erinnert von der Mechanik her an das alte Android-Gerät Eee Pad Transformer TF101, ist aber ein vollwertiges Windows-10-Pro-Gerät. Es soll durch viele Anschlüsse, eine leichte Bauweise und das sehr helle Display überzeugen.

  3. Far Cry 5: Vier Hardwareanforderungen für Hope County
    Far Cry 5
    Vier Hardwareanforderungen für Hope County

    Von Minimum bis 4K-Auflösung mit 60 fps: Ubisoft hat die Systemanforderungen für die PC-Version von Far Cry 5 veröffentlicht. Beim Ermitteln der individuellen Einstellungen sollen ein Benchmark-Tool und ein Werkzeug zur Anzeige des verwendeten Videospeichers helfen.


  1. 10:39

  2. 10:21

  3. 10:06

  4. 09:51

  5. 09:36

  6. 08:51

  7. 07:41

  8. 07:28