1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Crypto Wars: Ahnungslose EU…

Crypto Wars: Ahnungslose EU-Kommissarin redet über Whatsapp-Daten

EU-Justizkommissarin Vera Jourová will der Polizei ermöglichen, leichter Zugang zu Daten von Internetdienstleistern wie Whatsapp zu erhalten. Aber welche Daten? Die etwas konfuse Pressekonferenz der Kommissarin zeigt, wie wichtig technisches Verständnis bei Politikern ist.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Verstehe ich nicht 5

    mhstar | 04.04.17 12:26 06.04.17 19:12

  2. Und was wenn WhatsApp einfach nein sagt? 9

    twothe | 03.04.17 20:38 06.04.17 17:53

  3. Was soll ein Zugriff auf WhatsApp bringen? 12

    Anonymer Nutzer | 03.04.17 18:05 05.04.17 23:32

  4. Die EU hat doch das mit Cookies ... 6

    simotroon | 03.04.17 22:51 05.04.17 23:22

  5. Gesetze gegen Gesetzesverstöße 7

    Tigtor | 03.04.17 17:53 04.04.17 20:37

  6. aus dem Cyberspace 1

    aPollO2k | 04.04.17 13:05 04.04.17 13:05

  7. Die Vorratsdatenspeicherung durch Android/Google reicht doch aus 2

    Anonymer Nutzer | 04.04.17 09:40 04.04.17 12:44

  8. Use-Case 1

    Lemo | 04.04.17 12:21 04.04.17 12:21

  9. Mit Terrorabwehr hat das rein garnichts zu tun! 1

    Amicello | 04.04.17 12:05 04.04.17 12:05

  10. Und dann nutzen die Terroristen dann eigene Server 4

    Mastercontrol | 04.04.17 09:12 04.04.17 11:38

  11. Ende-zu-Ende-Verschlüsselung vs. Hintertür 8

    deefens | 04.04.17 08:33 04.04.17 11:05

  12. und aus solchen und ähnlichen Gründen hat die EU es so schwer bei ihren Bürgern 3

    x-beliebig | 04.04.17 08:10 04.04.17 09:21

  13. Man solle bei Fakten bleiben 2

    mrgenie | 04.04.17 07:52 04.04.17 08:23

  14. Es geht doch nur um einen weiteren Schritt 1

    Eswil | 04.04.17 07:12 04.04.17 07:12

  15. Ihr nervt mich! Ich werde euch alle töten!

    Vögelchen | 04.04.17 07:03 Das Thema wurde verschoben.

  16. Anforderungsprofil Ahnungslosigkeit 2

    Der schwarze Ritter | 03.04.17 19:27 04.04.17 01:07

  17. Highlevel Gedöns 3

    flow77 | 03.04.17 23:25 04.04.17 00:01

  18. Macht sich jeder der daran beteiligt ist nicht strafbar? 1

    Seelbreaker | 03.04.17 23:26 03.04.17 23:26

  19. TOR und GnuPGP... 1

    jude | 03.04.17 22:46 03.04.17 22:46

  20. Blöde Frage 1

    zenker_bln | 03.04.17 20:00 03.04.17 20:00

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  2. RheinEnergie AG, Köln
  3. Hessisches Ministerium der Finanzen / FITKO, Frankfurt am Main, Berlin
  4. CipSoft GmbH, Regensburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Star Trek - Der Film: Immer Ärger mit Roddenberry
Star Trek - Der Film
Immer Ärger mit Roddenberry

Verworfene Drehbücher, unzufriedene Paramount-Chefs und ein zögerlicher Spock: Dass der erste Star-Trek-Film vor 40 Jahren schließlich doch in die Kinos kam, grenzt an ein Wunder. Dass er schön aussieht, noch mehr.
Von Peter Osteried

  1. Machine Learning Fan überarbeitet Star Trek Voyager in 4K
  2. Star Trek - Picard Hasenpizza mit Jean-Luc
  3. Star Trek Voyager Starke Frauen und schwache Gegner

Verschlüsselung: Ist die Crypto AG wirklich Geschichte?
Verschlüsselung
Ist die Crypto AG wirklich Geschichte?

Der Fall der Crypto AG wirbelt in der Schweiz immer noch Staub auf. In Deutschland hingegen ist es auffallend still.
Eine Analyse von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Schweizer Crypto AG Wie BND und CIA eine Verschlüsselungsfirma hackten
  2. Bundesverfassungsgericht Was darf ein deutscher Auslandsgeheimdienst?
  3. Gerichtsverfahren Bundesregierung verteidigt Auslandsspionage des BND

Schenker Via 14 im Test: Leipziger Langläufer-Laptop
Schenker Via 14 im Test
Leipziger Langläufer-Laptop

Dank 73-Wattstunden-Akku hält das 14-Zoll-Ultrabook von Schenker trotz fast komplett aufrüstbarer Hardware lange durch.
Ein Test von Marc Sauter

  1. XMG Neo 15 (E20) Schenker erhöht Akkukapazität um 50 Prozent
  2. XMG Apex 15 Schenker packt 16C-Ryzen in Notebook
  3. XMG Fusion 15 Schenkers Gaming-Laptop soll 10 Stunden durchhalten