1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Crypto Wars: Seehofer will Messenger…

Können wir vielleicht auch mal Minister durch Experten ersetzen?

Expertentalk zu DDR5-Arbeitsspeicher am 7.7.2020 Am 7. Juli 2020 von 15:30 bis 17:00 Uhr wird Hardware-Redakteur Marc Sauter eure Fragen zu DDR5 beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Können wir vielleicht auch mal Minister durch Experten ersetzen?

    Autor: the_second 24.05.19 - 15:53

    Das würd zumindest solche Vorschläge nur noch mit Bösartigkeit begründbar machen, nicht mit technischer Ahnungslosigkeit.

  2. Re: Können wir vielleicht auch mal Minister durch Experten ersetzen?

    Autor: Iruwen 25.05.19 - 23:11

    Das nennt sich Technikratie und funktioniert genausowenig.

  3. Re: Können wir vielleicht auch mal Minister durch Experten ersetzen?

    Autor: Eheran 25.05.19 - 23:17

    ...weil?

  4. Re: Können wir vielleicht auch mal Minister durch Experten ersetzen?

    Autor: neocron 26.05.19 - 00:50

    the_second schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das würd zumindest solche Vorschläge nur noch mit Bösartigkeit begründbar
    > machen, nicht mit technischer Ahnungslosigkeit.
    Experten wofuer genau?
    Seehofer ist Bundesminister fuer Bau und Heimat ... also willst du einen Bauingenieur da hinsetzen? der kann genau die gleichen unfaehigen Vorschlaege zum Internet machen ... Einen Techniker?? der wird dann dummes Zeug ueber andere Themen abgeben ...
    Im Amt des Ministers muss jemand sitzen, der es versteht die richtigen Leute zu den jeweiligen Themen zu finden ... welcher fachliche Hintergrund? Politik wuerde schonmal helfen, Management bzw. Fuehrungsqualitaeten wuerden sicherlich auch nicht schaden ...
    Er selbst muss aber kein Fachmann sein, weil niemand Fachmann fuer "Inneres" ist ...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 26.05.19 00:51 durch neocron.

  5. Re: Können wir vielleicht auch mal Minister durch Experten ersetzen?

    Autor: Eheran 26.05.19 - 10:14

    >Im Amt des Ministers muss jemand sitzen, der es versteht die richtigen Leute zu den jeweiligen Themen zu finden
    >Er selbst muss aber kein Fachmann sein

    Ach ja, dieses Argument. Das würde theoretisch auch funktionieren. Nur warum umgeben sich diese Minister dann nicht mit Profis, die wissen, was Sache ist? Sondern labern selbst den absolut dümmsten Scheiß überhaupt? Wo man als normaler Mensch nach 5min Überlegen schon drauf kommt, dass das überhaupt nicht funktionieren kann?

  6. Re: Können wir vielleicht auch mal Minister durch Experten ersetzen?

    Autor: Tpircs Avaj 26.05.19 - 12:02

    Eheran schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nur warum umgeben sich diese Minister dann nicht mit Profis, die wissen, was
    > Sache ist?

    Intelligente Chefs haben kein Problem sich mit Mitarbeitern zu umgeben, die mehr Wissen und Kompetenz in der Sache haben. Dumme Chefs dulden niemanden um sich, der mehr weiß als sie selbst. Das ist im Job so, das ist in der Politik so. Daran kann man auch zuverlässig Idioten erkennen ;-)

  7. Re: Können wir vielleicht auch mal Minister durch Experten ersetzen?

    Autor: neocron 26.05.19 - 13:10

    Weil sie evtl nicht Fähig sind?
    Habe ja nicht behauptet, dass diejenigen, dir gerade in den Ämtern sitzen dem genügen, was ich dagte ...

  8. Re: Können wir vielleicht auch mal Minister durch Experten ersetzen?

    Autor: Eheran 26.05.19 - 13:19

    Stellt sich aber auch die Frage, warum ein Experte selbst nicht ebenso geeignet sein sollte. Der kann zumindest zu SEINEM Gebiet was sagen. Ein Politiker kann zu NICHTS etwas sagen, außer zum dumm labern, das können sie ja alle wirklich super. Zuletzt gefallen hat die da die Antwort von Philipp Amthor (CDU) auf das "zerstörung der CDU"-Video gefallen. Einfach NUR blablabla und dann auch noch dickte Doppelmoral. Omfg.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. itsc GmbH, Hannover
  2. Allianz Deutschland AG, München Unterföhring
  3. Schwarz IT KG, Neckarsulm
  4. Diehl Metering GmbH, Ansbach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Seagate FireCuda 510 1 TB für 179,90€ + 6,79€ Versand und Fractal Design Define S2...
  2. 39,90€ (Vergleichspreis 52,70€)
  3. 124,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Materiejets aus schwarzem Loch: Schneller als das Licht?
Materiejets aus schwarzem Loch
Schneller als das Licht?

Das schwarze Loch stößt Materie mit einer Geschwindigkeit aus, die wie Überlichtgeschwindigkeit aussieht.
Ein Bericht von Andreas Lutter

  1. Oumuamua Ein ganz normal merkwürdiger interstellarer Asteroid

Threefold: Die Idee vom dezentralen Peer-to-Peer-Internet
Threefold
Die Idee vom dezentralen Peer-to-Peer-Internet

Wie mit Blockchain, autonomem Ressourcenmanagement und verteilter Infrastruktur ein gerechteres Internet entstehen soll.
Von Boris Mayer

  1. Hamsterkäufe App soll per Blockchain Klopapiermangel vorbeugen

Mehrwertsteuersenkung: Worauf Firmen sich einstellen müssen
Mehrwertsteuersenkung
Worauf Firmen sich einstellen müssen

Wegen der Mehrwertsteuersenkung müssen viele Unternehmen in kürzester Zeit ihre Software umstellen. Alle möglichen Sonderfälle müssen berücksichtigt werden, der Aufwand ist enorm.
Von Boris Mayer

  1. Raumfahrt Vega-Raketenstart während Corona-Ausbruchs verschoben
  2. Corona Google und Microsoft starten Weiterbildungsprogramme
  3. Kontaktverfolgung Datenschützer kritisieren offene Gästelisten