1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Crypto Wars: Seehofer will Messenger…

PGP for Mail!

Am 17. Juli erscheint Ghost of Tsushima; Assassin's Creed Valhalla und Watch Dogs Legions konnten wir auch gerade länger anspielen - Anlass genug, um über Actionspiele, neue Games und die Next-Gen-Konsolen zu sprechen! Unser Chef-Abenteurer Peter Steinlechner stellt sich einer neuen Challenge: euren Fragen.
Er wird sie am 16. Juli von 14 Uhr bis 16 Uhr beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. PGP for Mail!

    Autor: maverick1977 24.05.19 - 22:21

    Dann muss die E-Mail ja auch verboten werden! Denn die ist global sogar über eigene Server machbar. Also noch viel gefährlicher!

  2. PGP ist kein Relevanter Player

    Autor: ikhaya 25.05.19 - 09:24

    Nicht das ich mir wünschen würde dass es mehr Leute nutzen, aber momentan ist es sehr sehr sehr selten in Verwendung und hat keine große Masse.
    Darum brauch man sich darum erstmal nicht kümmern mit Verboten

  3. Re: PGP ist kein Relevanter Player

    Autor: Eheran 25.05.19 - 10:11

    Das Problem ist, das genau die, die z.B. "klassische Terroristen" sind, eben nicht die Masse sind. Was die Masse macht ist für die Verfolgung von Terroristen irrelevant, da diese sicherlich sehr bemüht sein werden, dass sie nicht auffindbar sind.

  4. Re: PGP ist kein Relevanter Player

    Autor: Enter the Nexus 25.05.19 - 13:10

    ikhaya schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nicht das ich mir wünschen würde dass es mehr Leute nutzen, aber momentan
    > ist es sehr sehr sehr selten in Verwendung und hat keine große Masse.
    > Darum brauch man sich darum erstmal nicht kümmern mit Verboten

    Warum sollten E2E verschlüsselte Mails nicht betroffen sein?

  5. Re: PGP ist kein Relevanter Player

    Autor: unbuntu 25.05.19 - 14:01

    Es geht aber nicht um den kleinen Terroristen, das Volk soll unter Kontrolle bleiben.

    "Linux ist das beste Betriebssystem, das ich jemals gesehen habe." - Albert Einstein

  6. Re: PGP ist kein Relevanter Player

    Autor: Talimo 25.05.19 - 14:16

    unbuntu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es geht aber nicht um den kleinen Terroristen, das Volk soll unter
    > Kontrolle bleiben.


    1+ Stimme dir da zu 100% zu.

  7. Re: PGP ist kein Relevanter Player

    Autor: matok 26.05.19 - 11:31

    ikhaya schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nicht das ich mir wünschen würde dass es mehr Leute nutzen, aber momentan
    > ist es sehr sehr sehr selten in Verwendung und hat keine große Masse.
    > Darum brauch man sich darum erstmal nicht kümmern mit Verboten

    Leider, weil z.B. Delta.chat es sehr einfach macht, Email mit E2E im Gewand eines Messengers zu nutzen. Kennt aber keiner, weil interessiert praktisch keinen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bayerische Versorgungskammer, München
  2. ING-DiBa AG, Frankfurt
  3. Pforzheimer Zeitung, Pforzheim
  4. Digital Topics GmbH, Freiburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-5%) 9,49€
  2. 13,49€
  3. 27,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Complex Event Processing: Informationen fast in Echtzeit auswerten
Complex Event Processing
Informationen fast in Echtzeit auswerten

Ob autonomes Fahren, Aktienhandel oder Onlineshopping: Soll das Ergebnis gut sein, müssen Informationen quasi in Echtzeit ausgewertet werden. Eine gute Lösung dafür: CEP.
Von Boris Mayer

  1. Ubuntu Canonical unterstützt Flutter-Framework unter Linux
  2. Musik Software generiert Nirvana-Songtexte
  3. mmap Codeanalyse mit sechs Zeilen Bash

Energiewende: Schafft endlich das Brennstoffzellenauto ab!
Energiewende
Schafft endlich das Brennstoffzellenauto ab!

Sie sind teurer und leistungsschwächer als E-Autos und brauchen dreimal so viel Strom. Der Akku hat gewonnen. Wasserstoff sollte für Chemie benutzt werden.
Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Hyundai Nexo Wasserdampf im Rückspiegel
  2. Brennstoffzellenauto Bayern will 100 Wasserstofftankstellen bauen
  3. Elektromobilität Daimler und Volvo wollen Brennstoffzellen für Lkw entwickeln

Kumpan im Test: Aussehen von gestern, Technik von morgen
Kumpan im Test
Aussehen von gestern, Technik von morgen

Mit der Marke Kumpan Electric wollen drei Brüder aus Remagen den Markt für elektrische Roller erobern. Sie setzen auf den Look der deutschen Wirtschaftswunderjahre, wir haben ein Modell getestet.
Ein Praxistest von Dirk Kunde

  1. Venturi Wattman Rekordversuch mit elektrischem Motorrad mit Trockeneis
  2. Mobility Swapfiets testet Elektroroller im Abo
  3. Elektromobilität Volabo baut Niedrigspannungsmotor in Serie

  1. Freier Videocodec: Intels Xe/Gen-12-GPU bekommen AV1-Decoder
    Freier Videocodec
    Intels Xe/Gen-12-GPU bekommen AV1-Decoder

    Nach SoCs für Smartphones und Set-Top-Boxen bietet Intel künftig Chips, die einen AV1-Hardware-Decoder für PCs und Laptops enthalten.

  2. Indiegames-Rundschau: Raumschiffknacker im Orbit
    Indiegames-Rundschau
    Raumschiffknacker im Orbit

    Galaktischer Spielspaß in Hardspace Shipbreaker und Space Haven, Zauberei in West of Dead und Wildfire: Das bieten die Indiegames.

  3. E-Pickup: George Soros steigt bei Rivian ein
    E-Pickup
    George Soros steigt bei Rivian ein

    Das Elektroauto-Startup Rivian erhält eine Kapitalbeteiligung von 2,5 Milliarden US-Dollar. Nun ist auch der Fonds von George Soros dabei.


  1. 10:31

  2. 09:00

  3. 07:54

  4. 07:30

  5. 07:17

  6. 21:46

  7. 21:45

  8. 12:27