1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Cyberwar: Japan bestellte bei Fujitsu…

Cyberwar: Japan bestellte bei Fujitsu ein Antivirus-Virus

Innerhalb von drei Jahren hat Fujitsu ein Antivirus-Virus programmiert, das die Quelle von Cyberangriffen ermitteln und Schadsoftware unschädlich machen soll.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Ist das eigentlich der gleiche Fujitsu-Konzern ... 3

    Der Held vom Erdbeerfeld | 04.01.12 14:56 08.01.12 19:04

  2. Skynet? 14

    Trollster | 04.01.12 12:37 05.01.12 13:13

  3. Gute Viren? 1

    irata | 04.01.12 23:30 04.01.12 23:30

  4. immer wieder und überall das gleiche... 1

    Anonymer Nutzer | 04.01.12 17:42 04.01.12 17:42

  5. Nur 600000¤/a? 2

    Der ohne Name | 04.01.12 13:26 04.01.12 14:09

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Vorwerk Services GmbH, Wuppertal
  2. Dataport, Altenholz bei Kiel, Hamburg
  3. Dataport, verschiedene Standorte
  4. Bundeskriminalamt, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de