1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Dashboard zeigt, was Google über mich…

Google-Krankenversicherung + Google Gendatendank

Am 17. Juli erscheint Ghost of Tsushima; Assassin's Creed Valhalla und Watch Dogs Legions konnten wir auch gerade länger anspielen - Anlass genug, um über Actionspiele, neue Games und die Next-Gen-Konsolen zu sprechen! Unser Chef-Abenteurer Peter Steinlechner stellt sich einer neuen Challenge: euren Fragen.
Er wird sie am 16. Juli von 14 Uhr bis 16 Uhr beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Google-Krankenversicherung + Google Gendatendank

    Autor: Guckle 05.11.09 - 13:30

    Um alles perfekt zu machen zum gläsernen Menschen, braucht man nur noch die Google-Krankenversicherung + Google Gendatendank einzuführen. Google braucht nur entsprechende Firmen aufzukaufen, ohne es public zu machen.

    Weiterhin dürften NSA-Mitarbeiter ebenfalls bei Google mitarbeiten. Es dürfte für die NSA ein leichtes sein, Google zu unterwandern bzw. verhindern lässt sich das ohnehin nicht.

    Bigbrother ist längst Realität, zumindest in den USA.

  2. Re: Google-Krankenversicherung + Google Gendatendank

    Autor: thÄ mÄn 05.11.09 - 13:37

    LOL

    Big Brothers Heimat ist Europa, schau dich mal um Junge anstatt immer nur mit dem Finger auf andere zu deuten, Netztsperren, Überwachungskameras, Gesundheitskarte, WAS BRAUCHST DU NOCH????

    In den USA gibt es keine Netzsperren, kein Netzzensur keine Kameras an jeder Strassenecke, USA ist das Land der Freiheit verglichen mit deinem Scheiss Europa.

    Aber Typen wie du die jeden scheiss den irgendein Esel von sich gibt ihr eigen nennen, denen kann man eh nicht helfen und das macht mich verdammt glücklich :P

  3. Re: Google-Krankenversicherung + Google Gendatendank

    Autor: iHeimatschutz 05.11.09 - 13:41

    Ganz richtig! USundA ist die Erfüllng aller Träume. Hier wird garantiert niemand nienich überwacht! Hier darf jeder alles! Und überhaupt und außerdem! Aber voll ey! Hooooray USundA!!!

    Leute, wenn ihr mit dem Land, in dem ihr lebt nicht zufrieden seid, gibt es generell mehrere Lösungen für euch:

    - Mitreden und sich an der Politik des jeweiligen Landes aktiv beteiligen
    - auswandern, andere Länder sind immer viel schöner, besser und toller. Zumindest solange, bis man mal etwas über sie weiß und am eigenen Leibe erfahren hat
    - nen eigenen Staat gründen. Ist heutzutage nicht mehr ganz so einfach und auch nur was für Menschen ohne Konfliktscheue. Eine einsame Insel wäre da mal ein Anfang

    Und wenn einem nix von allem gefällt: Einfach mal die Fresse halten, die Arschbacken zusammenkneifen und in die Hände spucken.

  4. Re: Google-Krankenversicherung + Google Gendatendank

    Autor: thÄ mÄn 05.11.09 - 13:43

    wer hier ahnung hat von uns beiden, ich weiß es nicht, aber jemand der so eine scheisse wie du postest der kann sicher nicht mitreden
    > - auswandern, andere Länder sind immer viel schöner, besser und t

  5. Re: Google-Krankenversicherung + Google Gendatendank

    Autor: clocker 05.11.09 - 14:25

    Gut geschrieben, genau meine Meinung.

    iHeimatschutz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ganz richtig! USundA ist die Erfüllng aller Träume. Hier wird garantiert
    > niemand nienich überwacht! Hier darf jeder alles! Und überhaupt und
    > außerdem! Aber voll ey! Hooooray USundA!!!
    >
    > Leute, wenn ihr mit dem Land, in dem ihr lebt nicht zufrieden seid, gibt es
    > generell mehrere Lösungen für euch:
    >
    > - Mitreden und sich an der Politik des jeweiligen Landes aktiv beteiligen
    > - auswandern, andere Länder sind immer viel schöner, besser und toller.
    > Zumindest solange, bis man mal etwas über sie weiß und am eigenen Leibe
    > erfahren hat
    > - nen eigenen Staat gründen. Ist heutzutage nicht mehr ganz so einfach und
    > auch nur was für Menschen ohne Konfliktscheue. Eine einsame Insel wäre da
    > mal ein Anfang
    >
    > Und wenn einem nix von allem gefällt: Einfach mal die Fresse halten, die
    > Arschbacken zusammenkneifen und in die Hände spucken.

  6. Re: [++] FULLACK! (kwT)

    Autor: recht hat er 05.11.09 - 14:27

    wirklich keiner

  7. Re: Google-Krankenversicherung + Google Gendatendank

    Autor: Siga9876 05.11.09 - 14:29

    Wie jemand schon schrieb: 23me kann man seine Gene checkern lassen. So wie bei gattacca (Kinofilm).

    Die Firma wurde unter anderem von einer Ehefrau eines Google-Gründers (sind ja nur 2 Stück. Gründer, nicht Ehefrauen. Aber vielleicht auch weniger oder mehr SCNR) (mit)gegründet und betrieben.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Digital Topics GmbH, Freiburg
  2. SysTec Systemtechnik und Industrieautomation GmbH, Glessen (Nähe Köln)
  3. ING-DiBa AG, Frankfurt
  4. Landkreis Potsdam-Mittelmark, Teltow

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 13,49€
  2. 24,99€
  3. (-91%) 1,20€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Alloy Elite 2 im Test: Voll programmierbare Tastatur mit Weihnachtsbaumbeleuchtung
Alloy Elite 2 im Test
Voll programmierbare Tastatur mit Weihnachtsbaumbeleuchtung

HyperX verbaut in seiner neuen Gaming-Tastatur erstmals eigene Schalter und lässt der RGB-Beleuchtung sehr viel Raum. Die Verarbeitungsqualität ist hoch, der Preis angemessen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Ergonomische Tastatur im Test Logitech erfüllt auch kleine Wünsche
  2. Keyboardio Atreus Programmierbare ergonomische Mini-Tastatur für unterwegs
  3. Keychron K6 Kompakte drahtlose Tastatur mit austauschbaren Switches

Ultima 6 - The False Prophet: Als Britannia Farbe bekannte
Ultima 6 - The False Prophet
Als Britannia Farbe bekannte

Zum 30. Geburtstag von Ultima 6 habe ich den Rollenspielklassiker wieder gespielt - und war überrascht, wie anders ich das Spiel heutzutage wahrnehme.
Ein Erfahrungsbericht von Andreas Altenheimer

  1. Pathfinder 2 angespielt Abenteuer als wohlwollender Engel oder rasender Dämon
  2. 30 Jahre Champions of Krynn Rückkehr ins Reich der Drachen und Drakonier
  3. Dungeons & Dragons Dark Alliance schickt Dunkelelf Drizzt nach Icewind Dale

PC-Hardware: Das kann DDR5-Arbeitsspeicher
PC-Hardware
Das kann DDR5-Arbeitsspeicher

Vierfache Kapazität, doppelte Geschwindigkeit: Ein Überblick zum DDR5-Speicher für Server und Desktop-PCs.
Ein Bericht von Marc Sauter