Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Datenleak: Die Fehler, die 0rbit…

Linksammlung zu Jan S.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Linksammlung zu Jan S.

    Autor: Hypfer 11.01.19 - 14:17

    Nach Relevanz geordnet:

    http://www.ark-forum.de/threads/ddoser-janomine-jan-schuerlein-gerichtsverhandlung.28998/
    "Vielleicht erinnern sich noch ein paar Leute an @Janomine? Der Benutzer, welcher DDoS als Erpressungsmittel gegen uns verwendet hat?"
    [...]
    "Janomine soll nun alles vor Gericht gestanden haben und wäre somit vorbestraft.
    Aktenzeichen: 53 Ls 32 Js 30175/14 Jug"


    https://www.sueddeutsche.de/digital/datenklau-hackerangriff-orbit-doxing-1.4277639
    "Und eine bekannte Figur in dieser digitalen Halbwelt ist der mutmaßliche Betreiber der Internetplattform Dox.sx. Er heißt mit bürgerlichem Namen Jan S., 19 Jahre alt."

    https://encyclopediadramatica.rs/Talk:Archive.is
    "If the content is not removed within time, we may, as allowed by law, have to carry out DDoS-Attacks against the backend servers to make the content unreachable until law-enforcement can take action."



    Weiterhin noch:
    https://web.archive.org/web/20161024084050/http://janomine.de:80/Die-Kinder-Hinter-Dox-Host
    https://www.reddit.com/r/de/comments/ae9sv1/datenleaks/


    Es stört mich wirklich massivst, dass diese Person nun versucht sich aus der Affäre zu ziehen. Öffentlichkeitswirksam in der ARD.

    Werde ich jetzt auch gedoxxt? Ich hoffe doch nicht.

  2. Re: Linksammlung zu Jan S.

    Autor: Cassiel 11.01.19 - 14:37

    Hypfer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > https://web.archive.org/web/20161024084050/http://janomine.de:80/Die-Kinder-Hinter-Dox-Host

    Nur um das kurz einzuschätzen:
    Klein Jannie war selber Doxer und lästert in diesem Blogpost fleißig über andere Kinder-Doxer und schreibt dem BKA eine Mail? Der war doch zum Zeitpunkt des Blogposts selbst erst 16…

    Denkst du dir nicht aus sowas…

  3. Re: Linksammlung zu Jan S.

    Autor: Hypfer 11.01.19 - 14:38

    Alternativ zum Süddeutsche Link gibt es auch noch den hier:
    https://www.tagesschau.de/inland/datendiebstahl-119.html

    "Jan S. weist Vorwürfe zurück
    Jan S. selbst hat stets dementiert, etwas mit dem Ausspähen der Daten zu tun zu haben. In sozialen Netzwerken wettert er gegen die "zurückgebliebenen Vollidioten", die ihn für den Angreifer halten. Recherchen von NDR und "Süddeutscher Zeitung" zeigen allerdings, wie eng Jan S. mit dem unbekannten "0rbit" zusammen hängt.

    Demnach hat S. eine Webseite mit der Adresse dox.sx im März 2015 registriert. Das geht aus einer alten Eigentümer-Abfrage der Adresse hervor, die NDR und SZ vorliegt. Später löschte Jan S. alle Informationen wieder, die seinen Namen mit der Webseite in Verbindung bringen. Die Seite selbst ist mittlerweile gelöscht worden."

  4. Re: Linksammlung zu Jan S.

    Autor: Cassiel 11.01.19 - 14:41

    Und er ist wohl Urheber von WhatsDoS:
    https://www.youtube.com/watch?v=auUY_eOm6Ps

    Damit hatte er wohl dem ark-forum.de gedroht… (siehe Links des Thread-Erstellers)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 11.01.19 14:42 durch Cassiel.

  5. Re: Linksammlung zu Jan S.

    Autor: Cassiel 11.01.19 - 14:53

    Oh und freundlich kann er übrigens auch:

    > I can provide a court order within a few days, doesn't matter on which prepaid-provider you move, they will take your 10$ VPS shit down.
    > [...]
    > Mit freundlichen Grüßen / Best Regards
    > Jan Schürlein
    > ______________________________________
    >
    > Jan Schürlein
    > CEO - BlackProtect
    > BlackProtect.de • jan.schuerlein@blackprotect.de

    Quelle: https://encyclopediadramatica.rs/Talk:Archive.is

  6. Re: Linksammlung zu Jan S.

    Autor: Hypfer 11.01.19 - 14:55

    Der "$10 VPS Shit" namens Archive.is soweit ich das richtig verstehe.

  7. Re: Linksammlung zu Jan S.

    Autor: gaym0r 11.01.19 - 15:05

    Und die Seiten die er entfernt haben wollte sind immer noch online. :)

  8. Der größte Schuft...

    Autor: bentol 12.01.19 - 15:16

    Der größte Schuft im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant!

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Scheidt & Bachmann GmbH, Mönchengladbach
  2. WBS GRUPPE, deutschlandweit (Home-Office)
  3. Hirschvogel Holding GmbH, Denklingen
  4. SCHOTT Schweiz AG, St. Gallen (Schweiz)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-72%) 16,99€
  2. 2,99€
  3. 2,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
  2. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  3. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS

Final Fantasy 7 Remake angespielt: Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte
Final Fantasy 7 Remake angespielt
Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte

E3 2019 Das Remake von Final Fantasy 7 wird ein Riesenprojekt, allein die erste Episode erscheint auf zwei Blu-ray-Discs. Kurios: In wie viele Folgen das bereits enorm umfangreiche Original von 1997 aufgeteilt wird, kann bislang nicht mal der Producer sagen.

  1. Final Fantasy 14 Online Report Zwischen Cosplay, Kirmes und Kampfsystem
  2. Square Enix Final Fantasy 14 erhält Solo-Inhalte und besonderen Magier
  3. Rollenspiel Square Enix streicht Erweiterungen für Final Fantasy 15

Nuki Smart Lock 2.0 im Test: Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen
Nuki Smart Lock 2.0 im Test
Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen

Mit dem Smart Lock 2.0 macht Nuki Türschlösser schlauer und Türen bequemer. Kritisierte Sicherheitsprobleme sind beseitigt worden, aber die Software zeigt noch immer Schwächen.
Ein Test von Ingo Pakalski


    1. Graue Flecken: Kabelnetzbetreiber fürchten Überbauen durch gefördertes Glas
      Graue Flecken
      Kabelnetzbetreiber fürchten Überbauen durch gefördertes Glas

      Die Förderung des Ausbaus in grauen Flecken, wo schon ein Netzbetreiber Anschlüsse mit mindestens 30 MBit/s anbietet, alarmiert die Kabelnetzbetreiber. Sie fürchten einen Überbau mit Glasfaser, obwohl Koaxialkabel Gigabitdatenraten liefern kann.

    2. Störung: Google Kalender war weltweit ausgefallen
      Störung
      Google Kalender war weltweit ausgefallen

      Google hatte ein größeres Problem mit seinem Kalender: Nutzer berichteten, dass die Funktion weltweit ausgefallen war. Die Webseite und die Synchronisation zu mobilen Apps war ausgefallen, mittlerweile scheint aber wieder alles zu funktionieren.

    3. Netzbau: United Internet vor finalen Gesprächen mit 5G-Ausrüstern
      Netzbau
      United Internet vor finalen Gesprächen mit 5G-Ausrüstern

      United Internet sucht sich gegenwärtig einen 5G-Netzausrüster, die finalen Gespräche haben noch nicht begonnen. Doch ab wann kann das neu versteigerte Spektrum eigentlich genutzt werden?


    1. 18:14

    2. 17:13

    3. 17:01

    4. 16:39

    5. 16:24

    6. 15:55

    7. 14:52

    8. 13:50