1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Datenpanne: IT-Mitarbeiter…

Alarmismus

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Alarmismus

    Autor: demon driver 25.06.22 - 14:45

    Ist das hier nicht ein ähnlicher Alarmismus (was hier im Forum bereits von anderen kritisiert wurde) und ein ähnliches Hochspielen tatsächlicher oder sogar nur vermeintlicher Gefahren, wie gerade eben noch in https://www.golem.de/news/hollywood-und-das-internet-sind-wir-schon-drin-2206-166274.html beklagt?

    Zumal sowas in der Berichterstattung deutlich schwerer wiegt als in Unterhaltungsproduktionen aus dem Bereich der Fiktion.

  2. Re: Alarmismus

    Autor: Hotohori 26.06.22 - 00:15

    Wieso? Am Ende wird doch aufgeklärt und aus dem Artikel kann man durchaus lernen. Einzig dieser Spannungsbogen müsste nicht sein, an dem sich viele stören.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 26.06.22 00:16 durch Hotohori.

  3. Re: Alarmismus

    Autor: demon driver 26.06.22 - 10:33

    Hotohori schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wieso? Am Ende wird doch aufgeklärt und aus dem Artikel kann man durchaus
    > lernen. Einzig dieser Spannungsbogen müsste nicht sein, an dem sich viele
    > stören.

    Na genau deswegen. Bis dahin wird der Eindruck erweckt, da sei etwas datenschutzmäßig Katastrophales passiert, und ich unterstelle da volle Absicht, die meisten in der Redaktion können ja ganz leidlich schreiben. Und davon bleibt mitunter was hängen, ob nun überhaupt bis zum letzten Satz gelesen wurde oder nicht. Das sollte man bei so einem Artikel eigentlich nicht müssen, um zum Kern der Sache vorzudringen.

    An sich also ein Nullartikel, das zu einem Problem aufgeblasen wird, aber dann wird der eigentlich interessante Aspekt an der Geschichte gar nicht wahrgenommen, den es durchaus gibt, nämlich dass sich da ein Stadtangestellter nach Feierabend, also anscheinend am hellichten Tag, so abschießt, dass er danach auf der Straße kollabiert. Das wäre doch mal eine nähere Betrachtung wert. Da könnte man etwa schauen, ob sowas häufiger vorkommt, und wenn ja, was denn dort solches Verhalten befördert. Sind die Unterschiede zwischen Privatwirtschaft und öffentlichem Dienst ähnlich wie bei uns oder ganz anders? Wie sieht es da mit Work-Life-Balance aus?

  4. Re: Alarmismus

    Autor: Tantalus 27.06.22 - 10:07

    demon driver schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > nämlich dass sich da ein
    > Stadtangestellter nach Feierabend, also anscheinend am hellichten Tag, so
    > abschießt, dass er danach auf der Straße kollabiert.

    Es war kein Stadtangestellter, sondern ein Angestellter eines IT-Unternehmens, das im Auftrag der Stadt arbeitet.

    Gruß
    Tantalus

    ___________________________

    Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klarkommen.

  5. Re: Alarmismus

    Autor: demon driver 27.06.22 - 11:07

    Tantalus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > demon driver schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > nämlich dass sich da ein
    > > Stadtangestellter nach Feierabend, also anscheinend am hellichten Tag, so
    > > abschießt, dass er danach auf der Straße kollabiert.
    >
    > Es war kein Stadtangestellter, sondern ein Angestellter eines
    > IT-Unternehmens, das im Auftrag der Stadt arbeitet.

    Ah, danke. Da hatte ich mal wieder nicht sorgfältig genug gelesen...

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Supporterin/IT-Supporter (m/w/d) für den Vor-Ort-Service
    Landschaftsverband Rheinland, Köln
  2. Projektmanager ERP-Software (m/w/d) TimeLine
    TimeLine Consulting Wuppertal GmbH, Wuppertal
  3. Junior System- und Netzwerkadministrator (m/w/d)
    ADAC Nordbayern e.V., Nürnberg
  4. IT-Administrator Service & Support (m/w/d) - Fokus Client Management
    Sana IT Services GmbH, Berlin, Woltersdorf

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. MacBook Pro M1 Pro 14,2" 16GB 512GB SSD für 1.929€ statt 2.249€)
  2. (u. a. Moonfall UHD für 22,97€, Iron Man Trilogie BD-R für 9,97€)
  3. (u. a. Monitore, Mainboards, Grafikkarten, SSD, RAM)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de