1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Datenschützer: Corona-App nicht auf…

Bekämpfung der Corona-Pandemie auf Kosten des Datenschutzes

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bekämpfung der Corona-Pandemie auf Kosten des Datenschutzes

    Autor: spyro2000 16.11.20 - 08:50

    Klingt eigentlich nach einem ganz guten Deal für mich. Opt-Out Settings anbieten für alle denen Ihre Datenhoheit wichtiger ist, als anderen Menschen dadurch zu helfen und fertig. Wäre gut, wenn man zumindest helfen DÜRFTE statt nur dafür zu sorgen, dass alle "Datenschutz-über-alles"-Fans kein schlechtes Gewissen haben.

    Zum Beispiel ist es ein Unding, dass bei einer bekannten Infektion alle anderen Kontakte nicht gewahrt werden dürfen, solange der User das Ergebnis nicht selbst freigibt. Haben die anderen Menschen nicht auf ein Recht darauf zu erfahren, dass sie möglicherweise infiziert sind und ihre Umwelt damit anstecken? In der analogen Welt gelten diese Einschränkungen nicht, das Gesundheitsamt käme nie auf die Idee hier nachzufragen, ob es auch ganz bestimmt ok ist, wenn die Kontakte nachvollzogen und benachrichtigt werden.

  2. Re: Bekämpfung der Corona-Pandemie auf Kosten des Datenschutzes

    Autor: Captain 16.11.20 - 09:18

    Offene BT Verbindungen, die ich nicht haben will zu irgendwem, alleine das disqualifiziert diese App für mich.
    Ich warte nur auf den Tag, wenn die App durch eine Sicherheitslücke platt germacht wird.

  3. Re: Bekämpfung der Corona-Pandemie auf Kosten des Datenschutzes

    Autor: Telecom-Mitarbeiter 16.11.20 - 17:36

    Captain schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Offene BT Verbindungen, die ich nicht haben will zu irgendwem, alleine das
    > disqualifiziert diese App für mich.

    Es gibt keine Bluetooth-Verbindungen! Informiere dich mal bitte, wie die App funktioniert. Wir sind hier in einem IT-Forum, soviel wird man ja wohl verlangen dürfen...

    Die App nutzt nur die eingeschaltete BT-Schnittstelle, ohne Verbindungen.

  4. Re: Bekämpfung der Corona-Pandemie auf Kosten des Datenschutzes

    Autor: Captain 17.11.20 - 09:05

    Sorry.. falsch ausgedrückt, aber will nicht ohne Not mit einer aktivierten BT durch die Gegend rennen...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DATAGROUP Köln GmbH, Düsseldorf
  2. SCHOTT AG, Mainz
  3. BARMER, Wuppertal
  4. über Hays AG, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Star Wars: Knights of the Old Republic II - The Sith Lords für 1,99€, Star Wars Empire at...
  2. 51,90€ (Release 12. Februar)
  3. 15,99€
  4. 6,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de