Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Datenschützer: Niemand weiß, was…

Datenschützer: Niemand weiß, was iPhone-Apps mit Fingerabdruck machen

Da es kaum nachvollziehbar sei, was Apps auf dem Smartphone machen, sollten Nutzer nicht millionenfach ihre Fingerabdrücke dort ablegen, warnt der Hamburger Datenschutzbeauftragte Johannes Caspar. Kim Dotcom sieht die NSA hinter dem Plan.

Anzeige
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Lustig wie sich alle aufregen (Seiten: 1 2 3 ) 43

    TomTom | 16.09.13 16:55 22.09.13 22:18

  2. Dann hat halt irgendwer meine Fingerabdrücke... 15

    gaym0r | 17.09.13 13:32 20.09.13 15:40

  3. Niemand? Auch nicht Apple? (Seiten: 1 2 ) 33

    /mecki78 | 16.09.13 17:25 19.09.13 13:52

  4. Schmeißt diese Smartphones weg

    jnsmy | 18.09.13 21:55 Das Thema wurde verschoben.

  5. damit es auch der letzte Laie hier kapiert 14

    Nogger | 18.09.13 10:57 18.09.13 20:22

  6. "Fingerabdrücke sollte man daher nicht für alltägliche Authentifizierungsverfahren abgeben" 1

    Nolan ra Sinjaria | 18.09.13 16:43 18.09.13 16:43

  7. kleines update zum artikel für alle nebelbombenwerfer hier: 5

    Rulf | 18.09.13 01:13 18.09.13 16:25

  8. Die NSA braucht die Daten gar nicht! 9

    sernst | 17.09.13 14:10 18.09.13 14:15

  9. Offensichtlier Versuch von Datenklau (Seiten: 1 2 ) 25

    twothe | 17.09.13 00:04 18.09.13 13:55

  10. So ein Caspar ähmm Kasper. 2

    tataa | 16.09.13 19:04 18.09.13 08:04

  11. Apple gibt Einbruch in Datenbank bekannt 3

    Nemorem | 17.09.13 13:50 18.09.13 08:02

  12. Kleine runde Aufkleber... (Seiten: 1 2 ) 38

    Anonymer Nutzer | 16.09.13 16:02 17.09.13 20:01

  13. Es werden keine Biometrischen Daten gespeichert... (Seiten: 1 2 ) 29

    Sander Cohen | 16.09.13 22:49 17.09.13 16:04

  14. Es ist einfach peinlich.. (Seiten: 1 2 3 ) 56

    Anonymer Nutzer | 17.09.13 07:33 17.09.13 15:23

  15. Fingerabdruck aus dem 3D-Drucker? 10

    Himmerlarschundzwirn | 17.09.13 09:35 17.09.13 14:47

  16. Und auf dem Laptop ist es seit Jahren ok??? (Seiten: 1 2 3 ) 53

    Huetti | 16.09.13 16:42 17.09.13 14:02

  17. Wie faul muss man eigentlich sein? 5

    Realist_X | 17.09.13 10:26 17.09.13 13:42

  18. Re: Es ist einfach peinlich..

    Anonymer Nutzer | 17.09.13 12:20 Das Thema wurde verschoben.

  19. Herr wirf Hirn vom Himmel 11

    JarJarThomas | 16.09.13 17:14 17.09.13 11:13

  20. Habe weder SIM-PIN noch screen lock 1

    vol1 | 17.09.13 10:21 17.09.13 10:21

  21. Finerabdruck als Passwort überhaupt ernste Alternative? (Seiten: 1 2 ) 21

    n00B | 16.09.13 17:47 17.09.13 09:39

  22. Da kann mann doch nich im Ernst noch glauben das das harmlos sei... 1

    Andre S | 17.09.13 09:20 17.09.13 09:20

  23. Technische Details 2

    HVorragend | 17.09.13 00:47 17.09.13 08:37

  24. iPhone 6 Infos geleakt, neues innovatives Feature 9

    ooooDanieloooo | 16.09.13 18:00 17.09.13 00:31

  25. Und was ist mit Kamera, Mikrofon, GPS und co? 2

    McCoother | 16.09.13 21:13 16.09.13 23:57

  26. LOL Sicherheits-Flop 1

    snowballIII | 16.09.13 22:09 16.09.13 22:09

  27. 9 Thesen zu Apples TouchID 1

    Arles | 16.09.13 21:50 16.09.13 21:50

  28. Who cares? 5

    dinkelberg | 16.09.13 17:58 16.09.13 20:33

  29. So weit ich das verstehe 16

    derdiedas | 16.09.13 16:15 16.09.13 20:17

  30. Designfehler ? 2

    TorstenDörrenbächer | 16.09.13 17:58 16.09.13 18:10

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, München, Leinfelden-Echterdingen, Berlin
  2. Bite AG, Filderstadt
  3. IT4IPM GmbH, Berlin
  4. Magazino GmbH, München oder Home-Office

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 719,00€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis ab 773€)
  2. 77,00€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bundesnetzagentur: Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
Bundesnetzagentur
Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
  1. My Friend Cayla Eltern müssen Puppen ihrer Kinder zerstören
  2. Matoi Imagno Wenn die Holzklötzchen zu dir sprechen
  3. Smart Gurlz Programmieren lernen mit Puppen

Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017): Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017)
Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
  1. Wettbewerbsverstoß Google soll Tizen behindert haben
  2. Strafverfahren De-facto-Chef von Samsung wegen Korruption verhaftet
  3. Samsung Preisliches Niveau der QLED-Fernseher in der Nähe der OLEDs

Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on: Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on
Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
  1. Fernsehstreaming Fire-TV-App von Waipu TV bietet alle Kanäle kostenlos
  2. Fire TV Amazon bringt Downloader-App wieder zurück
  3. Amazon Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

  1. Nokia 3, 5 und 6: HMD Global bringt drei Nokia-Smartphones mit Android
    Nokia 3, 5 und 6
    HMD Global bringt drei Nokia-Smartphones mit Android

    MWC 2017 Wie im Vorfeld vermutet hat HMD Global auf der größten Mobile-Messe der Welt drei Smartphones unter der Nokia-Marke vorgestellt. Das Nokia 6 ist bereits aus China bekannt und kommt nun weltweit, neu sind die Modelle Nokia 3 und Nokia 5. Die Zielgruppe sind preisbewusste Nutzer.

  2. Moto G5 und Moto G5 Plus im Hands on: Lenovos kompakte Mittelklasse ist zurück
    Moto G5 und Moto G5 Plus im Hands on
    Lenovos kompakte Mittelklasse ist zurück

    MWC 2017 Lenovo hat zwei neue Moto-G-Smartphones vorgestellt. Im Vergleich zur Vorgängerserie sind die Displays kleiner, so dass die Smartphones kompakter sind. Viele Gemeinsamkeiten haben die beiden Modelle nicht.

  3. Handy-Klassiker: HMD Global bringt das Nokia 3310 zurück
    Handy-Klassiker
    HMD Global bringt das Nokia 3310 zurück

    MWC 2017 HMD Global will nicht nur Smartphones unter dem Namen Nokia zurückbringen, sondern auch einfache Handys: Mit dem Nokia 3310 hat das Unternehmen einen Klassiker neu aufgelegt. Die Benutzeroberfläche erinnert in Teilen an das Original-Handy, kosten soll die neue Version 50 Euro.


  1. 21:13

  2. 20:32

  3. 20:15

  4. 19:00

  5. 19:00

  6. 18:45

  7. 18:10

  8. 17:48