1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Datenschutz: British Airways…

Datenschutz: British Airways soll unerlaubt persönliche Daten weitergeben

Beim Bearbeiten der Flugbuchung oder beim Einchecken auf ba.com würden per URL persönliche Reisedaten an Dritte wie Twitter und Werbeunternehmen wie DoubleClick gesendet, sagt ein IT-Experte. Die Fluggesellschaft weiß von nichts und verweist auf ihre Cookie-Policy.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "Datenschutz: British Airways soll unerlaubt persönliche Daten weitergeben" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. DSGVO und Cookies?! 1

    Faksimile | 21.07.18 10:35 21.07.18 10:35

  2. Ach, Twitter ist noch kein Werbeunternehmen? 1

    FreiGeistler | 20.07.18 23:04 20.07.18 23:04

  3. "Die Fluggesellschaft weiß von nichts und verweist auf ihre Cookie-Policy. " 1

    Baron Münchhausen. | 20.07.18 19:09 20.07.18 19:09

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. Systemingenieur*in Avionics (w/m/d)
    Hensoldt, Immenstaad
  2. IT Service Manager SAP (m/w/d)
    Progroup AG, Landau
  3. IT Projektmanager Infrastruktur (m/w/d)
    ALDI International Services SE & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  4. IT-Koordinator / Administrator (m/w/d)
    Drache Umwelttechnik GmbH, Diez

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Resident Evil Village für 19,49€ statt 59€, Monster Hunter World - Iceborne (DLC) für...
  2. (u. a. Gran Turismo 7 ab 24,99€, Horizon Forbidden West ab 24,99€, Uncharted Legacy of Thieves...
  3. 199,99€ (günstig wie nie, UVP 549€)
  4. 769€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de