1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Datenschutz: Bundesrat will Gesetz…

Die gleiche Bundesregierung hat heute dem SWIFT-Abkommen zugestimmt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die gleiche Bundesregierung hat heute dem SWIFT-Abkommen zugestimmt.

    Autor: Jurastudent 09.07.10 - 20:37

    Inkl. der "Bürgerrechtspartei" FDP.

    Auf der einen Seite ein bisschen mehr Datenschutz vor Ort für die Bevölkerung und auf der anderen schmeissen sie dem grössten Wirtschafts- und Datenspion auf der westlichen Hemisphäre die Daten nur so hinterher.

  2. Re: Die gleiche Bundesregierung hat heute dem SWIFT-Abkommen zugestimmt.

    Autor: d3wd 09.07.10 - 20:45

    Was war das nochmal!?

    ~d3wd

  3. Re: Die gleiche Bundesregierung hat heute dem SWIFT-Abkommen zugestimmt.

    Autor: Moin 10.07.10 - 10:04

    d3wd schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was war das nochmal!?
    >
    > ~d3wd


    Das war die Übermittlung von Informationen über außereuropäischen Überweisungen and die USA.

  4. Re: Die gleiche Bundesregierung hat heute dem SWIFT-Abkommen zugestimmt.

    Autor: Tortenheber 10.07.10 - 10:58

    Jurastudent schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Inkl. der "Bürgerrechtspartei" FDP.
    >
    > Auf der einen Seite ein bisschen mehr Datenschutz vor Ort für die
    > Bevölkerung und auf der anderen schmeissen sie dem grössten Wirtschafts und Datenspion auf der westlichen Hemisphäre die Daten nur so hinterher.

    Und welche Konsequenz ziehst du daraus?

  5. Re: Die gleiche Bundesregierung hat heute dem SWIFT-Abkommen zugestimmt.

    Autor: dfghd 10.07.10 - 13:03

    das ist unter anderem eines der frechsten dinge die sie in letzterzeit gebracht haben (unter den unüberschaubar vielen dummheiten) wenn die amis ihre bürger ausspionieren um böse böse terroristen aufzuspühren ist mir das - gelinde gesagt - egal aber die sollen nichts mit meiner scheisse zu tun haben, ich bin deutscher, mensch, erdwesen und teilzeitalkoholiker und hab so wenig mit amerika zu tun wie ausgewogene ernährung und hocheffiziente motoren mit ihnen.

    fuck you usa

  6. Re: Die gleiche Bundesregierung hat heute dem SWIFT-Abkommen zugestimmt.

    Autor: V'tech 11.07.10 - 13:14

    Jurastudent schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Auf der einen Seite ein bisschen mehr Datenschutz vor Ort für die
    > Bevölkerung und auf der anderen schmeissen sie dem grössten Wirtschafts-
    > und Datenspion auf der westlichen Hemisphäre die Daten nur so hinterher.


    Brot und Spiele, um das Volk bei Laune zu halten.
    GoogleStreetView können schließlich auch Bürger (lies: Terroristen) einsehen, die SWIFT-Datensätze (da war doch mal was mit Religionszugehörigkeit etc.) sieht der Bürger nicht.

  7. Re: Die gleiche Bundesregierung hat heute dem SWIFT-Abkommen zugestimmt.

    Autor: iFACE 11.07.10 - 13:21

    Na und es ist auch die selbe Regierung die Bauchschmerzen hatte als ein offensichtlich Verfassungsfeindliches Gesetz im Bundestag durchgedrückt werden sollte...

    Ich glaube eher an die Unschuld einer Hure als an die Gerechtigkeit der deutschen Justiz!

  8. Re: Die gleiche Bundesregierung hat heute dem SWIFT-Abkommen zugestimmt.

    Autor: samy123 11.07.10 - 18:45

    Jurastudent schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Inkl. der "Bürgerrechtspartei" FDP.
    >
    > Auf der einen Seite ein bisschen mehr Datenschutz vor Ort für die
    > Bevölkerung und auf der anderen schmeissen sie dem grössten Wirtschafts-
    > und Datenspion auf der westlichen Hemisphäre die Daten nur so hinterher.

    Du kennst schon den Unterschied zwischen Regierung und Parlament oder? Und zwischen Bundestag und Bundesrat???

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Verbraucherzentrale NRW e.V., Düsseldorf
  2. Stadt Frankfurt am Main, Frankfurt am Main
  3. Lösch und Partner GmbH Projektmanagement & IT-Consulting, München
  4. KONZEPTUM GmbH, Koblenz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 320,09€ (Bestpreis!)
  2. 159,99€
  3. (u. a. Acer Nitro VG270Ubmiipx 27-Zoll-IPS WQHD 75Hz für 199€, Acer Predator Cestus 330 Gaming...
  4. 179,99€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mafia Definitive Edition im Test: Ein Remake, das wir nicht ablehnen können
Mafia Definitive Edition im Test
Ein Remake, das wir nicht ablehnen können

Familie ist für immer - nur welche soll es sein? In Mafia Definitive Edition finden wir die Antwort erneut heraus, anders und doch grandios.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Mafia Definitive Edition angespielt Don Salieri wäre stolz
  2. Mafia Definitive Edition Ballerei beim Ausflug aufs Land
  3. Definitive Edition Das erste Mafia wird von Grund auf neu erstellt

Ausprobiert: Meine erste Strafgebühr bei Free Now
Ausprobiert
Meine erste Strafgebühr bei Free Now

Storniert habe ich bei Free Now noch nie. Doch diesmal wurde meine Geduld hart auf die Probe gestellt.
Ein Praxistest von Achim Sawall

  1. Gesetzentwurf Weitergabepflicht für Mobilitätsdaten geplant
  2. Personenbeförderung Taxibranche und Uber kritisieren Reformpläne

Xbox, Playstation, Nvidia Ampere: Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?
Xbox, Playstation, Nvidia Ampere
Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?

Trotz des Verkaufsstarts der Playstation 5 und Xbox Series X fehlt von HDMI-2.1-Displays jede Spur. Fündig werden wir erst im TV-Segment.
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. AV-Receiver Fehlerhafte HDMI-2.1-Chips führen zu Blackscreen