1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Datenschutz: Dürfen Ärzte…

Datenschutz: Dürfen Ärzte, Lehrer und Anwälte Whatsapp beruflich nutzen?

Das Coronavirus zwingt Ärzte, Lehrer und Rechtsanwälte zu digitaler Kommunikation mit und über ihre Patienten, Schüler und Mandanten. Viele setzen auf Whatsapp. Verstoßen sie damit gegen den Datenschutz oder machen sich gar strafbar?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "Datenschutz: Dürfen Ärzte, Lehrer und Anwälte Whatsapp beruflich nutzen?" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. Die absurde Folge ist ... 5

    mxcd | 19.03.20 15:57 25.03.20 17:18

  2. Für alle Geheimnisträger 11

    twothe | 19.03.20 12:23 25.03.20 16:44

  3. Für jede Schule einen Matrixserver hätte das Problem trivial gelöst. (Seiten: 1 2 ) 38

    Keep The Focus | 19.03.20 14:16 25.03.20 10:22

  4. Verhältnismäßigkeitsgrundsatz gilt nicht zwischen Privaten. 1

    Mik30 | 21.03.20 09:03 21.03.20 09:03

  5. Alternativen 9

    mackes | 19.03.20 15:32 20.03.20 22:12

  6. Datenschutz ist jetzt sicher das größte Problem... 20

    Anonymer Nutzer | 19.03.20 12:50 20.03.20 17:41

  7. WhatsApp Nutzungsbedingungen 2

    Daedalus3 | 20.03.20 11:54 20.03.20 13:33

  8. keine End to End Verschlüsselung 2

    guuud | 20.03.20 09:41 20.03.20 13:30

  9. Und falls ihr eine öffentliche Stelle in Bayern seid 4

    o1i | 19.03.20 12:41 19.03.20 20:42

  10. @Golem: Gerade heute 6

    gunnarstahl | 19.03.20 15:19 19.03.20 20:33

  11. Diligent Messenger 1

    q96500 | 19.03.20 19:47 19.03.20 19:47

  12. Im Krieg und in der liebe ist alles erlaubt 4

    Kaliumpermanganat | 19.03.20 13:15 19.03.20 17:50

  13. Landesdatenschutzgesetz 1

    SchrubbelDrubbel | 19.03.20 15:03 19.03.20 15:03

  14. Gruppenzwang 1

    Neremyn | 19.03.20 13:13 19.03.20 13:13

  15. @golem 2

    ibsi | 19.03.20 12:08 19.03.20 12:30

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. Leiter (m/w/d) Technische Studioausstattung
    Cyberobics GmbH, Berlin
  2. Product Owner (w/m/d)
    Lebensversicherung von 1871 a. G. München, München
  3. IT Security Specialist (m/w/d)
    Amprion GmbH, Dortmund
  4. Informatiker (m/w/d)
    Technische Hochschule Ingolstadt, Ingolstadt

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 41,99€
  2. 6,79€
  3. (u. a. Switch Sports für 39,99€, Chocobo GP für 26,09€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Ouca Bikes: E-Lastenrad für eine Viertel Tonne Fracht oder acht Kinder
    Ouca Bikes
    E-Lastenrad für eine Viertel Tonne Fracht oder acht Kinder

    Ouca Bikes hat ein elektrisches Lastenrad vorgestellt, das eine Zuladung von rund 250 kg transportieren kann. Das E-Bike fährt auf drei Rädern.

  2. Bill Nelson: Nasa-Chef warnt vor chinesischem Weltraumprogramm
    Bill Nelson
    Nasa-Chef warnt vor chinesischem Weltraumprogramm

    Gibt es Streit um den Mond? Nasa-Chef Bill Nelson fürchtet, dass China den Trabanten als militärischen Außenposten für sich haben möchte.

  3. Campfire: Soziales Netzwerk für Pokémon Go startet
    Campfire
    Soziales Netzwerk für Pokémon Go startet

    Die echte Welt als soziales Netzwerk: Das ist ungefähr die Idee hinter Campfire von Niantic. Jetzt steht die App unmittelbar vor dem Start.


  1. 12:45

  2. 12:23

  3. 11:56

  4. 11:35

  5. 08:04

  6. 18:32

  7. 18:00

  8. 17:16