1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Datenschutz: Dürfen Ärzte, Lehrer und…

Alternativen

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Alternativen

    Autor: mackes 19.03.20 - 15:32

    Klar gibt es Alternativen, wir nutzen beispielsweise den Untis Messenger (basiert auf Grape), in Hessen wird teilweise auf das entsprechende Lanis-Modul gesetzt. Alle haben Vor- und Nachteile, aber zumindest sind sie legal einsetzbar.
    Fakt ist aber auch, dass all die tollen Messenger seit Montag gar nicht oder nur nachts funktionieren. Also weicht man dann doch wieder auf WhatsApp und Co aus.

  2. Re: Alternativen

    Autor: FlashBFE 19.03.20 - 17:42

    mackes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Fakt ist aber auch, dass all die tollen Messenger seit Montag gar nicht
    > oder nur nachts funktionieren. Also weicht man dann doch wieder auf
    > WhatsApp und Co aus.

    Wieso das denn? Sind die Server überlastet? Bei Telegram habe ich jedenfalls kein Problem.

  3. Re: Alternativen

    Autor: HeroFeat 19.03.20 - 17:53

    Ich wüsste wirklich nicht was an Telegram besser sein soll als WhatsApp. Klar es gibt ein paar mehr Features, aber sicherer ist es bei weitem nicht. Gerade da anders als bei WhatsApp, Chats nur bei expliziter Auswahl E2E verschlüsselt werden.

  4. Re: Alternativen

    Autor: mackes 19.03.20 - 19:10

    FlashBFE schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > mackes schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Fakt ist aber auch, dass all die tollen Messenger seit Montag gar nicht
    > > oder nur nachts funktionieren. Also weicht man dann doch wieder auf
    > > WhatsApp und Co aus.
    >
    > Wieso das denn? Sind die Server überlastet? Bei Telegram habe ich
    > jedenfalls kein Problem.

    Vollkommen überlastet. Telegram ist doch aus Datenschutzsicht dasselbe in blau.

  5. Re: Alternativen

    Autor: whitbread 20.03.20 - 08:12

    Nein ist es nicht - die Daten landen nicht bei FB. Und das ist aktuell sehr wichtig, da dort einfach zu viele Daten landen.
    Ja - dezentrale Server und Datenhaltung bleiben erstrebenswert!

  6. Re: Alternativen

    Autor: mackes 20.03.20 - 15:10

    whitbread schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nein ist es nicht - die Daten landen nicht bei FB. Und das ist aktuell sehr
    > wichtig, da dort einfach zu viele Daten landen.
    > Ja - dezentrale Server und Datenhaltung bleiben erstrebenswert!

    Und Telegram ist weder dezentral noch ein non-Profit-Unternehmen. Standardmäßig sind die Nachrichten nicht einmal verschlüsselt, in diesem Punkt ist sogar WhatsApp besser.

  7. Re: Alternativen

    Autor: whitbread 20.03.20 - 17:39

    Es geht aber primär NICHT um die Inhalte, sondern um die quasi vollumfängliche Abdeckung grosser Teile der Bevölkerung und um die Kontakt- und Metadaten - konkret: Wo warst Du wann und mit wem?

  8. Re: Alternativen

    Autor: mackes 20.03.20 - 18:39

    whitbread schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es geht aber primär NICHT um die Inhalte, sondern um die quasi
    > vollumfängliche Abdeckung grosser Teile der Bevölkerung und um die Kontakt-
    > und Metadaten - konkret: Wo warst Du wann und mit wem?

    WhatsApp hat die Metadaten, Telegram hat beides. Im übrigen interessiert sich das Datenschutzrecht herzlich wenig für deine persönliche Prioritätensetzung.

  9. Re: Alternativen

    Autor: HeroFeat 20.03.20 - 22:12

    Ich verstehe auch nicht warum einige so auf Telegram abfahren, wenn es doch bessere Alternativen gibt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Die Autobahn GmbH des Bundes, Bochum, Münster, Osnabrück
  2. Landratsamt Reutlingen, Reutlingen
  3. Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld
  4. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 889€ + 6,99€ Versand (Vergleichspreis 947,99€ inkl. Versand)
  2. 189,99€
  3. (u. a. Sandisk Ultra 3D 2TB SATA-SSD für 159,00€, LG OLED65CX9LA für 1.839,00€, Trust Trino...
  4. (Spring Sale u. a. Anno 1800 für 26,99€, Middle-earth: Shadow of War für 6,80€ und Dying...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme