1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Datenschutz: Facebook speicherte…

DSGVO

Das Wochenende ist fast schon da. Zeit für Quatsch!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. DSGVO

    Autor: SJ 22.03.19 - 08:20

    Gibts da nichts in der DSGVO was einem Handhabe bietet gegen sowas?

    --
    Wer all meine Fehler findet und die richtig zusammensetzt, erhält die geheime Formel wie man Eisen in Gold umwandeln kann.

  2. Re: DSGVO

    Autor: Lurch 22.03.19 - 09:41

    Doch gibts und ist in ähnlichen Fällen schon zur Anwendung gekommen.

    https://dsgvo-gesetz.de/art-32-dsgvo/ dort Abs. 1

  3. Re: DSGVO

    Autor: SJ 22.03.19 - 09:48

    Danke.

    --
    Wer all meine Fehler findet und die richtig zusammensetzt, erhält die geheime Formel wie man Eisen in Gold umwandeln kann.

  4. Re: DSGVO

    Autor: 0xDEADC0DE 22.03.19 - 10:43

    Inwiefern greift die DSGVO bei einem amerikanischen Serviceanbieter der intern die Daten verarbeitet?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 22.03.19 10:43 durch 0xDEADC0DE.

  5. Re: DSGVO

    Autor: nicoledos 22.03.19 - 11:02

    "Unter Berücksichtigung des Stands der Technik, der Implementierungskosten und der Art, des Umfangs, der Umstände und der Zwecke der Verarbeitung sowie der unterschiedlichen Eintrittswahrscheinlichkeit und Schwere des Risikos für die Rechte und Freiheiten natürlicher Personen treffen der Verantwortliche und der Auftragsverarbeiter geeignete technische und organisatorische Maßnahmen, um ein dem Risiko angemessenes Schutzniveau zu gewährleisten"

    passt doch alles
    Implementierungskosten
    - für eine große Plattform ist die Umsetzung von sicheren Passwörtern es extrem teuer und unwirtschaftlich

    Schwere des Risikos
    - wer Zugriff auf Passwörter hat, hat sowieso Zugriff auf alle Daten
    - die Daten stehen allen interessierten Kreisen zur Verfügung, kein zusätzliches Risiko

    Risiko Datenverlust
    - von außen ist alles abgesichert, dass kein unberechtigter auf die Passwörter zugriff bekommen kann und ein Datenverlust nahezu unmöglich ist
    - die Mitarbeiter mit Zugriff sind alle vertrauenswürdig

  6. Re: DSGVO

    Autor: TrollNo1 22.03.19 - 11:08

    1. Wenn der Seviceanbieter in der EU weiter anbieten will, sollte er sich dort an entsprechendes Recht halten.
    2. Der Serviceanbieter darf die Daten _gar nicht_ im Klartext speichern, auch nicht für interne Zwecke.

    Menschen, die mich im Internet siezen, sind mir suspekt.

  7. Re: DSGVO

    Autor: 0xDEADC0DE 22.03.19 - 12:01

    TrollNo1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 1. Wenn der Seviceanbieter in der EU weiter anbieten will, sollte er sich
    > dort an entsprechendes Recht halten.
    > 2. Der Serviceanbieter darf die Daten _gar nicht_ im Klartext speichern,
    > auch nicht für interne Zwecke.

    Das ist eine Behauptung, ich konnte keinen Bezug auf Amerika in der DSGVO finden. Hast du Quellen?

  8. Re: DSGVO

    Autor: TrollNo1 22.03.19 - 13:11

    Die DSGVO gilt nicht für Amerika. Die DSGVO gilt für die EU. Und wenn ein amerikanischer Anbieter seine Waren/Dienstleistungen in der EU anbieten will, muss er sich entsprechend der Gesetze dort verhalten. Sonst bräuchten Smartphones auch kein CE Zeichen, wenn sie aus China/USA kommen.

    Menschen, die mich im Internet siezen, sind mir suspekt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadtverwaltung Bocholt, Bocholt
  2. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  3. Versorgungseinrichtung der Bezirksärztekammer Koblenz, Koblenz
  4. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr, Duisburg, Düsseldorf, Dortmund

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 26,99€
  2. 14,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


The Legend of Zelda: Das Vorbild für alle Action-Adventures
The Legend of Zelda
Das Vorbild für alle Action-Adventures

The Legend of Zelda von 1986 hat das Genre geprägt. Wir haben den 8-Bit-Klassiker erneut gespielt - und waren hin- und hergerissen.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    Videokonferenzen: Bessere Webcams, bitte!
    Videokonferenzen
    Bessere Webcams, bitte!

    Warum sehen in Videokonferenzen immer alle schlecht aus? Die Webcam-Hersteller sind (oft) schuld.
    Ein IMHO von Martin Wolf

    1. Webcam im Eigenbau Mit wenigen Handgriffen wird die Pi HQ Cam zur USB-Kamera

    Surface Duo im Test: Microsoft, bitte bring ein Surface Duo 2!
    Surface Duo im Test
    Microsoft, bitte bring ein Surface Duo 2!

    Microsofts neuer Ausflug in die Smartphone-Welt ist gewagt - das Konzept stimmt aber. Nicht stimmig hingegen sind Software, Hardware und Preis.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Error 1016 Windows-Händler Lizengo ist online nicht mehr erreichbar
    2. Kubernetes Microsofts einfache Cloud-Laufzeitumgebung Dapr wird stabil
    3. Microsoft Surface Duo kostet in Deutschland ab 1.550 Euro