Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Datenschutz: Gesichtserkennung mit…

Studie?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Studie?

    Autor: Anonymer Nutzer 01.06.13 - 21:48

    Ein Link zu der Studie, an der fast jeder zweite deutsche teilgenommen hat, wäre interessant.

  2. Re: Studie?

    Autor: ad (Golem.de) 01.06.13 - 22:31

    Tzven schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ein Link zu der Studie, an der fast jeder zweite deutsche teilgenommen hat,
    > wäre interessant.


    Hier: https://www.golem.de/news/datenbrillen-jeder-fuenfte-in-deutschland-wuerde-google-glass-nutzen-1305-99269.html

    Mit freundlichen Grüßen

    ad (Golem.de)

  3. Re: Studie?

    Autor: Anonymer Nutzer 01.06.13 - 23:00

    ad (Golem.de) schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Tzven schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ein Link zu der Studie, an der fast jeder zweite deutsche teilgenommen
    > hat,
    > > wäre interessant.
    >
    > Hier: www.golem.de
    >
    > Mit freundlichen Grüßen
    >
    > ad (Golem.de)

    Also 20% sagen ja, 35% vieleicht und 37% nein? Was sagen die fehlenden 8%? Und wenn 20%=14 Millionen sind, kann doch nicht nur jeder fünfte richtig sein?

  4. Re: Studie?

    Autor: LinuxMcBook 01.06.13 - 23:27

    Hä was bitte?
    Wie Studien funktionieren weißt du? Und was repräsentativ heißt?
    Und das 20% ein fünftel sind?

  5. Re: Studie?

    Autor: Anonymer Nutzer 01.06.13 - 23:46

    LinuxMcBook schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hä was bitte?
    > Wie Studien funktionieren weißt du? Und was repräsentativ heißt?
    > Und das 20% ein fünftel sind?


    Und wo sind die 8%? Ich komm nur auf 92%. Oder bedeuten bei repräsentativen Studien, Prozent gleich von 92? Sind die 8% irgendeine spezielle Quote die man abzieht?

  6. Re: Studie?

    Autor: LinuxMcBook 01.06.13 - 23:50

    Tzven schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > LinuxMcBook schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Hä was bitte?
    > > Wie Studien funktionieren weißt du? Und was repräsentativ heißt?
    > > Und das 20% ein fünftel sind?
    >
    > Und wo sind die 8%? Ich komm nur auf 92%. Oder bedeuten bei repräsentativen
    > Studien, Prozent gleich von 92? Sind die 8% irgendeine spezielle Quote die
    > man abzieht?

    In Deutschland gibt es leider einen bedauernswerten Bevölkerungsanteil, der nicht in der Lage ist, sich eine eigene Meinung zu bilden. Meist Leser einer bekannten Zeitung, die sich nicht mehr Zeitung nennen darf...

    Solche Leute werden denn in der Studie unter "Ich habe dazu keine Meinung" oder so ähnlich gelistet.

  7. Re: Studie?

    Autor: Anonymer Nutzer 02.06.13 - 00:09

    Ok,dass macht Sinn. Aber mit 8% sehr hoch, daher bin ich etwas Irritiert gewesen. Für mich gibt es da nur ja, oder nein. Ich bin auch grundsätzlich nicht wirklich damit einverstanden das man einfache Umfragen als Studien vermarkten darf. Eine Studie würde ein "keine Meinung dazu" nicht zulassen.

  8. Re: Studie?

    Autor: Draco2007 02.06.13 - 17:09

    Tzven schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ok,dass macht Sinn. Aber mit 8% sehr hoch, daher bin ich etwas Irritiert
    > gewesen. Für mich gibt es da nur ja, oder nein. Ich bin auch grundsätzlich
    > nicht wirklich damit einverstanden das man einfache Umfragen als Studien
    > vermarkten darf. Eine Studie würde ein "keine Meinung dazu" nicht zulassen.


    Also mich bei so einem komplexen Thema auf ein einfaches JA oder NEIN zu beschränken ist witzlos....auch ein Vieleicht trifft es nciht....

    Und je nachdem wie nervig diese Umfrage gestaltet ist (Telefonanrufe zum Beispiel, ja passiert immer noch) , würd ich da ganz schnell sagen, "Ich habe keine Meinung dazu"....besser als ein JA oder NEIN ohne Kontext....

  9. Re: Studie?

    Autor: LinuxMcBook 02.06.13 - 17:11

    Einfach zu sagen, dass du nicht teilnehmen möchtest, traust du dich nicht?

  10. Re: Studie?

    Autor: Anonymer Nutzer 02.06.13 - 22:16

    Ich meinte damit eher das bei bei einer Studie doch eigentlich nur Leute teilnehmen, die eine Meinung zum Thema haben?? Eine einfache Frage wie zb,"hätten sie Interesse an etwas wie Google Glass?", ist doch keine Studie. Das ist für mich nicht mal auf Umfrage Niveau. Eine Studie, bräuchte die Brille selbst bei Fragestellungen gar nicht erwähnen, und trotzdem könnte man raus finden ob ein grundsätzliches Interesse an einem solchen Gerät besteht. Und man hätte immer 100%, da nur Leute die Teilnehmen gewertet werden. Mir missfällt einfach wie das Wort Studie hier zum Einsatz kommt. Im Google Playstore, auf eine von vier Antwort Möglichkeiten zu klicken ist für mich weder repräsentativ noch hat das was mit einer Studie zu tun. Oder wie ist der Hintergrund zu dieser Studie? Müssten ja hier im Forum jemand teilgenommen haben?

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Bertrandt Services GmbH, Karlsruhe
  2. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  3. ponturo consulting AG, Frankfurt am Main
  4. Behr-Hella Thermocontrol GmbH, Lippstadt bei Paderborn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf zzgl. 3€ Versand)
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Linux auf dem Switch: Freiheit kann ganz schön kompliziert sein!
Linux auf dem Switch
Freiheit kann ganz schön kompliziert sein!
  1. Digital Ocean Cloud-Hoster löscht versehentlich Primärdatenbank
  2. Google Cloud Platform für weitere Microsoft-Produkte angepasst
  3. Marktforschung Cloud-Geschäft wächst rasant, Amazon dominiert den Markt

Radeon RX 580 und RX 570 im Test: AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer
Radeon RX 580 und RX 570 im Test
AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer
  1. Grafikkarten AMD bringt vier neue alte Radeons für Komplett-PCs
  2. Grafikkarten AMD stellt Radeon RX 560 und Radeon RX 550 vor
  3. Grafikkarte AMDs Radeon RX 580 nutzt einen 8-Pol-Stromanschluss

Galaxy S8 vs. LG G6: Duell der Pflichterfüller
Galaxy S8 vs. LG G6
Duell der Pflichterfüller
  1. Smartphones Es wird eine spezielle Microsoft Edition des Galaxy S8 geben
  2. Galaxy S8 und S8+ im Kurztest Samsung setzt auf langgezogenes Display und Bixby
  3. Smartphones Samsungs Galaxy S8 könnte teuer werden

  1. UEFI-Update: Agesa 1004a lässt Ryzen-Boards schneller booten
    UEFI-Update
    Agesa 1004a lässt Ryzen-Boards schneller booten

    Mittlerweile haben die meisten Mainboard-Hersteller neue UEFI-Versionen für ihre Ryzen-Platinen veröffentlicht. Diese nutzen die Agesa 1004a, die Microcode enthält, der den Systemstart beschleunigt und die DDR4-Kompatibilität verbessert und den FMA3-SMT-Fehler unter Windows behebt.

  2. Sledgehammer Games: Call of Duty WWII spielt wieder im Zweiten Weltkrieg
    Sledgehammer Games
    Call of Duty WWII spielt wieder im Zweiten Weltkrieg

    Activion hat ein neues CoD angekündigt: Call of Duty WWII ist wie die frühen Teile im Zweiten Weltkrieg angesiedelt. Der Shooter soll einen Singleplayer, einen Coop- und einen Multiplayer-Modus enthalten. Erstes Material gibt es schon in wenigen Tagen.

  3. Mobilfunk: Patentverwerter klagt gegen Apple und Mobilfunkanbieter
    Mobilfunk
    Patentverwerter klagt gegen Apple und Mobilfunkanbieter

    Achtung, Patenttroll! Apple und mehrere Mobilfunkanbieter sind in den USA verklagt worden, weil sie vier Patente von Nokia verletzt haben sollen. Kläger ist aber nicht Nokia selbst, sondern ein bekannter Patentverwerter.


  1. 12:40

  2. 11:55

  3. 15:19

  4. 13:40

  5. 11:00

  6. 09:03

  7. 18:01

  8. 17:08