1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Datenschutz: Google weiß fast…

Google "weiss" alles und "versteht" doch nichts.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Google "weiss" alles und "versteht" doch nichts.

    Autor: christian_k 12.10.21 - 09:45

    Gerade heute eine "schöne" Erfahrung mit YouTube (was ja auch Google ist) gemacht.

    Ich habe vor einiger Zeit ein Video dort veröffentlicht bezüglich der Corona Impfung.
    YouTube hat dieses gesperrt, weil es angeblich Fehlinformation gegen die Impfung verbreiten würde. Dabei ist das Video sehr sachlich und eindeutig "pro" Impfung.

    Das Video setzt kritisch mit einem gängigen Argument der Skeptiker auseinander.
    Die Skeptiker führen oft an, dass in Ländern mit hoher Impfquote ein hoher Anteil der Corona-Klinikpatienten vollständig geimpft gewesen sei.
    In dem Video erkläre ich sehr sachlich, warum das irreführende Statistik ist und die Impfung -selbst unter Annahme der pessimistischer Schätzungen der Skeptiker- die meisten (90%+) der Krankenhausaufenthalte verhindert, also einen hohen individuellen und gesellschaftlichen Nutzen hat.
    Das stimmt mit offiziellen Angaben und Mainstream Berichterstattung überein. Medizinischen Rat gebe ich in dem Video ausdrücklich nicht, es geht nur um die Statistik.

    YouTube verbietet nicht grundsätzlich Videos zum Thema Covid-19. Es werden nur Videos untersagt, die gängiger Expertenmeinung wiedersprechen. Das kann ich in diesem Fall wirklich nicht nachvollziehen.

    Ich weis nicht, wie YouTube solche Entscheidungen trifft. Entweder vertrauen sie einer KI, die dann doch nicht so gut funktioniert, oder sie setzen da jemanden dran, der -wortwörtlich- kein Deutsch versteht. Aber man wird schnell in falsche Schubladen gesteckt. Das finde ich ziemlich bedenklich.

    Ich habe Beschwerde eigelegt, ich bin gespannt auf die Reaktion.

  2. Re: Google "weiss" alles und "versteht" doch nichts.

    Autor: herc 12.10.21 - 14:34

    vielleicht ist die automatische sprach-transkription auf irgendein missliebiges keyword gestoßen...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Global IT Project Manager (m/w/d)
    Maag Germany GmbH, Großostheim
  2. Full Stack Software Developer (m/f/d)
    Lufthansa Technik AG, Hamburg
  3. Anwendungsentwicklerin / Anwendungsentwickler (m/w/d)
    Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf
  4. Fachspezialist Informationssicherheit (w/m/d)
    Frankfurter Sparkasse, Frankfurt am Main

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 999€ (Vergleichspreis ca. 1.150€)
  2. 44€
  3. (u. a. Thermaltake V250 TG ARGB für 61,90€ + 6,99€ Versand)
  4. (u. a. A40 TR Over-Ear-Headset PC, PS5,PS4 fjür 135,99€ + MixAmp Pro TR für 225,99€, A50...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de