Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Datenschutz: Offener Brief an…

Viel wichtiger: In Skype 6 endlich wieder Strg+Enter zum senden einführen.

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Viel wichtiger: In Skype 6 endlich wieder Strg+Enter zum senden einführen.

    Autor: DiscoVolante 25.01.13 - 15:00

    Viel wichtiger wäre, dass in Skype 6 endlich wieder die Tastenkombo Strg+Enter zum Senden eingefügt wird.

    Ich frage mich ernsthaft, warum man soetwas rausprogrammieren sollte. Die nutzer die es haben wollen, können es einkonfigurieren, der Rest eben nicht. Warum die Option entfernen? Das ergibt keinen Sinn.
    Sogar das manuelle editieren der config.xml im Element <chat> funktioniert nicht mehr.

    Auf Datenschutz ist geschissen, meine Drogen- und Waffengeschäfte wickele ich nur über Briefpost ab. Ich versende einfach verschlüsselte USB-Sticks ohne Absender. Clever oder? ;-)

  2. Re: Viel wichtiger: In Skype 6 endlich wieder Strg+Enter zum senden einführen.

    Autor: redwolf 25.01.13 - 15:31

    >Auf Datenschutz ist geschissen, meine Drogen- und Waffengeschäfte wickele ich nur über Briefpost ab. Ich versende einfach verschlüsselte USB-Sticks ohne Absender. Clever oder? ;-)

    Wird schwierig, wenn du deinem Gangster-Kartell mal in Echtzeit kommunizieren willst, dass eine Razzia ansteht.

  3. Re: Viel wichtiger: In Skype 6 endlich wieder Strg+Enter zum senden einführen.

    Autor: shazbot 25.01.13 - 16:14

    Oder wie wärs das Interface in Win7 endlich in den Griff zu bekommen?
    Einmal möchte ich Skype minimieren und es minimiert sich zu einem ganz kleinen Icon in den Infobereich bei der Uhr. So wie Steam es auch macht.

    Vorsicht! Dieser Post ↑↑↑ enhält mit hoher Wahrscheinlichkeit meine eigene Meinung.

  4. Re: Viel wichtiger: In Skype 6 endlich wieder Strg+Enter zum senden einführen.

    Autor: der_heinz 25.01.13 - 16:41

    shazbot schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Oder wie wärs das Interface in Win7 endlich in den Griff zu bekommen?
    > Einmal möchte ich Skype minimieren und es minimiert sich zu einem ganz
    > kleinen Icon in den Infobereich bei der Uhr. So wie Steam es auch macht.


    Bei Skype 5 geht das jedenfalls noch (Skype 6 noch nicht probiert). Dazu muss man Skype im Kompatibilitätsmodus für Vista SP2 ausführen. Dann sollte es eigentlich gehen.

  5. Re: Viel wichtiger: In Skype 6 endlich wieder Strg+Enter zum senden einführen.

    Autor: Groundhog Day 25.01.13 - 16:54

    der_heinz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei Skype 5 geht das jedenfalls noch (Skype 6 noch nicht probiert). Dazu
    > muss man Skype im Kompatibilitätsmodus für Vista SP2 ausführen. Dann sollte
    > es eigentlich gehen.

    Wow! Geht auch by Skype 6. Aber wie zur Hölle kommt man darauf, dass man dazu das Ding im VistaSP2-Kompatmodus laufen lassen muss?

  6. Re: Viel wichtiger: In Skype 6 endlich wieder Strg+Enter zum senden einführen.

    Autor: Thaodan 25.01.13 - 17:06

    Groundhog Day schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > der_heinz schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Bei Skype 5 geht das jedenfalls noch (Skype 6 noch nicht probiert). Dazu
    > > muss man Skype im Kompatibilitätsmodus für Vista SP2 ausführen. Dann
    > sollte
    > > es eigentlich gehen.
    >
    > Wow! Geht auch by Skype 6. Aber wie zur Hölle kommt man darauf, dass man
    > dazu das Ding im VistaSP2-Kompatmodus laufen lassen muss?
    Damit man einen Bug von Vista emuliert.

    Wahrung der Menschenrechte oder Freie fahrt am Wochenende.
    -- Georg Schramm

  7. Re: Viel wichtiger: In Skype 6 endlich wieder Strg+Enter zum senden einführen.

    Autor: IrgendeinNutzer 26.01.13 - 19:38

    Die neueren Skype Versionen gefallen mir leider alle nicht besonders und es wurden teilweise Dinge verschlimmert, die ich vorher gut fand. Beispielsweise kann man im Kompaktmodus die Chatfenster nicht mehr besonders klein ziehen (Skype 5 und 6, und ja, mich stört das leider sehr). In Skype 6 gibt es bei einem klein gezogenen Fenster nicht mal mehr einen "Senden" Knopf, das Texteingabefeld ist ein Stück kleiner als in vorherigen Personen. Und mir persönlich gefällt in Skype 6 das Windows 8 Design nicht, das vorherige Skype Blau mit angenehm schicken Farbverlauf ist meiner Meinung nach erheblich schöner.

  8. Re: Viel wichtiger: In Skype 6 endlich wieder Strg+Enter zum senden einführen.

    Autor: DiscoVolante 27.01.13 - 10:03

    Thaodan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Groundhog Day schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > der_heinz schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Bei Skype 5 geht das jedenfalls noch (Skype 6 noch nicht probiert).
    > Dazu
    > > > muss man Skype im Kompatibilitätsmodus für Vista SP2 ausführen. Dann
    > > sollte
    > > > es eigentlich gehen.
    > >
    > > Wow! Geht auch by Skype 6. Aber wie zur Hölle kommt man darauf, dass man
    > > dazu das Ding im VistaSP2-Kompatmodus laufen lassen muss?
    > Damit man einen Bug von Vista emuliert.


    Funktioniert bei Skype 6 ebenfalls nicht mehr...

  9. Re: Viel wichtiger: In Skype 6 endlich wieder Strg+Enter zum senden einführen.

    Autor: der_heinz 27.01.13 - 11:22

    Groundhog Day schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > der_heinz schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Bei Skype 5 geht das jedenfalls noch (Skype 6 noch nicht probiert). Dazu
    > > muss man Skype im Kompatibilitätsmodus für Vista SP2 ausführen. Dann
    > sollte
    > > es eigentlich gehen.
    >
    > Wow! Geht auch by Skype 6. Aber wie zur Hölle kommt man darauf, dass man
    > dazu das Ding im VistaSP2-Kompatmodus laufen lassen muss?


    Habs mal irgendwo gelesen ;) Der gleiche Trick hatte mir vorher auch schon beim Live Messenger geholfen, welcher nämlich das gleiche dämliche Verhalten aufweist.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Bizerba SE & Co. KG, Balingen
  2. Schwarz Business IT GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  3. ADAC Nordbayern e.V., Nürnberg
  4. thyssenkrupp AG, Essen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. The Revenant, Batman v Superman, James Bond Spectre, Legend of Tarzan)
  2. (u. a. The Revenant 7,97€, James Bond Spectre 7,97€, Der Marsianer 7,97€)
  3. (u. a. Warcraft Blu-ray 9,29€, Jack Reacher Blu-ray 6,29€, Forrest Gump 6,29€, Der Soldat...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später
  3. Blackberry Keyone im Hands on Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur

The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  2. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn
  3. Spielebranche Beschäftigtenzahl in der deutschen Spielebranche sinkt

Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

  1. Betrugsverdacht: Amazon Deutschland sperrt willkürlich Marketplace-Händler
    Betrugsverdacht
    Amazon Deutschland sperrt willkürlich Marketplace-Händler

    Nach vermehrten Betrugsfällen sperrt Amazon nun Marketplace-Konten grundlos. Wer die Bankverbindung oder den Rechner wechselt, ist bereits verdächtig.

  2. Take 2: GTA 5 bringt weiter Geld in die Kassen
    Take 2
    GTA 5 bringt weiter Geld in die Kassen

    Nach Bekanntgabe des neuen Termins für Red Dead Redemption 2 ist der Aktienkurs von Take 2 eingebrochen, inzwischen erholt er sich wieder etwas: Dank GTA 5 und weiterer Erfolgstitel wie Mafia 3 hat der Publisher in den letzten Monaten prächtig verdient.

  3. 50 MBit/s: Bundesland erreicht kompletten Internetausbau ohne Zuschüsse
    50 MBit/s
    Bundesland erreicht kompletten Internetausbau ohne Zuschüsse

    Durch einen Mix interessanter Bereiche mit weniger attraktiven Gebieten schafft das Saarland den Internetausbau ohne Subventionen. Doch es werden erst einmal nur mindestens 50 MBit/s angestrebt. Auch die Telekom ist dabei.


  1. 16:58

  2. 16:10

  3. 15:22

  4. 14:59

  5. 14:30

  6. 14:20

  7. 13:36

  8. 13:20