1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Datenschutz: Schufa wertet…

Das ist doch die Grundlage von Klarna Sofortüberweisung!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das ist doch die Grundlage von Klarna Sofortüberweisung!

    Autor: User_x 27.11.20 - 23:55

    Die melden sich mit den Kundendaten im Online-Banking an und prüfen/ Kopieren sich die letzten 30/60/90 Tage Transaktionen...

    Das gleiche ist nicht das selbe. Also wirklich, immer diese fehlende Differenzierung!

  2. Re: Das ist doch die Grundlage von Klarna Sofortüberweisung!

    Autor: Enby 28.11.20 - 01:12

    Nicht, wenn man Kunde der Bunq B.V. ist :)

  3. Re: Das ist doch die Grundlage von Klarna Sofortüberweisung!

    Autor: nnnnn 28.11.20 - 08:37

    Enby schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nicht, wenn man Kunde der Bunq B.V. ist :)


    Was ist denn das für ein seltsames Geschäftsmodell? Eine Bank bei der alles automatisiert ist, die aber min. 7.99 EUR pro Monat(!) verlangt um diese Dienste zu nutzen und bei der man sogar "Strafe" zahlt, wenn man zuviel Geld am Konto hat. Überaus dubios. Und die machen nichtmal Gewinn damit.

  4. Re: Das ist doch die Grundlage von Klarna Sofortüberweisung!

    Autor: User_x 28.11.20 - 08:44

    die Sternebewertungen liegen allesamt bei durchschnittlich einem Stern...

    Das gleiche ist nicht das selbe. Also wirklich, immer diese fehlende Differenzierung!

  5. Re: Das ist doch die Grundlage von Klarna Sofortüberweisung!

    Autor: raffael123 28.11.20 - 11:55

    Im ernst oder ist das Sarkasmus? Falls das kein Witz ist, kannst Du die Behauptung mit Quellen belegen? Ich nutze andauernd SÜ. Wieso brauchen die vergangene Transaktionen? Es geht doch bloß darum automatisiert eine Überweisung durchzuführen.

  6. Re: Das ist doch die Grundlage von Klarna Sofortüberweisung!

    Autor: wupmedude 28.11.20 - 12:05

    Enby schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nicht, wenn man Kunde der Bunq B.V. ist :)


    Ne der hat ganz andere Probleme

  7. Re: Das ist doch die Grundlage von Klarna Sofortüberweisung!

    Autor: crazypsycho 28.11.20 - 23:12

    raffael123 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Im ernst oder ist das Sarkasmus? Falls das kein Witz ist, kannst Du die
    > Behauptung mit Quellen belegen? Ich nutze andauernd SÜ. Wieso brauchen die
    > vergangene Transaktionen? Es geht doch bloß darum automatisiert eine
    > Überweisung durchzuführen.

    Man gibt denen seinen Pin fürs Onlinebanking, wodurch die Zugriff auf diese Daten haben. Es wäre naiv zu glauben, dass die Daten nicht ausgelesen werden.

  8. Re: Das ist doch die Grundlage von Klarna Sofortüberweisung!

    Autor: User_x 29.11.20 - 13:10

    https://www.sueddeutsche.de/geld/zahlung-per-sofortueberweisung-ein-klick-und-weg-sind-die-daten-1.1103403

    Das war 2011 - seit dem haben die sich gebessert, und Schwören es nicht zu tun.

    Das gleiche ist nicht das selbe. Also wirklich, immer diese fehlende Differenzierung!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Medion AG, Essen
  2. NETZSCH Pumpen & Systeme GmbH, Waldkraiburg
  3. Heinzmann GmbH & Co. KG, Schönau
  4. Universität Passau, Passau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Crusader Kings 3 für 22,99€, Cyberpunk 2077 für 33,99€)
  2. (u. a. LG OLED65CX9LA für 1.999€, Panasonic TX-50HXW584 für 449€)
  3. 72,90€ (Bestpreis)
  4. 299€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de