1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Datenschutz: Schutz der Privatsphäre…

Ein/Aus-Knopf

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ein/Aus-Knopf

    Autor: S-Talker 03.11.11 - 18:08

    ...mehr darf es nicht geben, damit das Ganze benutzerfreundlich ist. Denn jede weitere Option erfordert vom Nutzer Hintergrundwissen, dass nicht jeder hat / haben kann / haben will. Schon der eine Knopf ist eigentlich schon zu viel, wenn man dafür erst ein zusätzliches Programm/Add-On installieren muss.

    Aber ein einziger Knopf geht eben nicht wirklich. Die "Verfolgungsmechanismen" nutzen die gleichen Techniken, wie auch nötig für normale Funktionen sind, welche der Nutzer ja haben möchte. Ergo, eine völlige 100%ige sichere und fehlerfreie Automatisierung kann es nicht geben. Manueller Eingriff ist nötig, und das bringt mich zu dem Schluss...

    Tools wie Ghostery sind meiner Meinung nach im Moment der praktikabelste Ansatz. Die Einstellungen sind recht simpel gehalten und es arbeitet Blacklist-basiert. Die Blacklist wird dann von Leuten gepflegt, die sich damit Auskennen. Dem Nutzer muss das nicht interessieren. Bleiben noch zwei Probleme übrig: 1) es muss nach-installiert werden und 2) bei mir war bisher immer per Default nichts geblockt - weder Scripte noch Cookies. Wenn wir schon eine gepflegte Blacklist der bösen Seiten haben, dann sollte das Gegenteil der Fall sein.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), Berlin, Potsdam
  2. Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Campus Süd, Eggenstein-Leopoldshafen
  3. Deloitte, verschiedene Standorte
  4. Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V., München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)
  2. (u. a. Xbox Series X für 490€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de